Corvetteforum Deutschland
Vorstellung neuer C3-Infizierter - Druckversion

+- Corvetteforum Deutschland (http://www.corvetteforum.de)
+-- Forum: Technikforen (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: C 3 Technikforum (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Thema: Vorstellung neuer C3-Infizierter (/showthread.php?tid=104518)

Seiten: 1 2 3 4


Vorstellung neuer C3-Infizierter - C3-Micha - 25.06.2021

Hallöchen in die Runde,

ich komme aus dem Leipziger Großraum und habe mich vor ca. einem 1/2 Jahr in eine C3 convertible verliebt.
Besonders die frühen Chrom-Modelle haben es mir angetan. Ich belese mich die letzten Monate schon fleißig und halte Ausschau nach etwas passendem (am liebsten in rot). Budget liegt bei ca. 40.000€ . Ich hoffe da etwas zu finden, wo die Optik + Technik im guten zweier Bereich liegt wobei ich weiß, dass diese Modelle gefragt bzw. nicht günstig sind. Ich freue mich auf viel Interessante Gespräche mit Euch und vielleicht gibt es ja auch das ein oder andere Treffen bzw. Enthusiasten in meiner Nähe.
Gruß Micha


RE: Vorstellung neuer C3-Infizierter - Bert_33 - 25.06.2021

Hallo Micha,

willkommen im Forum und Glückwunsch zur richtigen Entscheidung: Corvette!
Für Dein Budget wirst Du garantiert fündig.

Viel Erfolg!

Grüße aus Bayern
Bert


RE: Vorstellung neuer C3-Infizierter - C3-Micha - 25.06.2021

Hey….. Na dann muss ich nur noch etwas geduldig suchen 😉


RE: Vorstellung neuer C3-Infizierter - daabm - 25.06.2021

Hei MIcha. Viel Glück bei der Suche und welcome im Forum!

Das Budget klingt auf den ersten Blick ausreichend, aber bei "frühe C3" und "Zustand 2+" wird das nicht reichen. HIer ging kürzlich eine 69er Conv. für 55k Franken weg, das sind derzeit etwa 50k Euro: http://www.corvetteforum.de/showthread.php?tid=104103


RE: Vorstellung neuer C3-Infizierter - C3-Micha - 25.06.2021

Die wäre genau mein Fall gewesen… wenn alles passt hätte ich noch etwas Spielraum. 😉


RE: Vorstellung neuer C3-Infizierter - 2xlc - 25.06.2021

Viel Glück bei Deiner suche und viel Spass mit Deiner Zukünftigen Lady :)
LG Philipp


RE: Vorstellung neuer C3-Infizierter - C3-Micha - 25.06.2021

Ich will mir nächste Woche diese mal genau anschauen, um eventuell dann über neue Lackierung sowie Rückbau der Klappscheinwerfer nachzudenken.


RE: Vorstellung neuer C3-Infizierter - C3-Micha - 25.06.2021

Ist aber laut Inhaber ein Austauschmotor drin.

Camaro-Motor mit Rollenkipphebeln und verstärkten Stößeln sowie Aluzylindern.

Da bin ich mir etwas unsicher 🤔


RE: Vorstellung neuer C3-Infizierter - daabm - 25.06.2021

Du meinst Aluköpfe - da spricht nichts dagegen. Camaro/Corvette/xyz, war eh immer der fast gleiche Block. Wenn Numbers Matching kein KO-Kriterium ist...
Was sofort auffällt: Das Wiper Door muss revidiert werden 😂 Das paßt immer nicht so ganz zu "kein Wartungsstau, top gepflegt".

Wichtiger als Motor find ich 2 andere Sachen: Hält der Rahmen (Rost), und gefällt mir die Farbkombi. Ersteres kann unfassbar lästig und teuer werden, zweiteres führt bei "nicht ganz" immer zu permanenter Unzufriedenheit und wird dann auch teuer 😂😂👍


RE: Vorstellung neuer C3-Infizierter - C3-Micha - 25.06.2021

Die Farbe ist halt das Problem, erstens laut Verkäufer in ziemlich schlechten Zustand und zweitens überhaupt nicht mein Fall. Sollte der Rahmen top sein, denke ich über eine Neulackierung nach… da muss ich nur in Leipzig einen Lackierer finden, der sich mit GFK auskennt.

Aber erstmal den Rahmen begutachten und dann sehen wir weiter… 😉👌🏼