Corvetteforum Deutschland
Tachojustierung - Druckversion

+- Corvetteforum Deutschland (http://www.corvetteforum.de)
+-- Forum: Technikforen (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: C7 Technikforum (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=166)
+--- Thema: Tachojustierung (/showthread.php?tid=106403)



Tachojustierung - TB82 - 15.05.2022

Hallo zusammen,

hat schon mal jemand bei seiner Corvette eine Tachojustierung durchführen lassen?
Mich nervt der deutliche Vorlauf (GPS 100 km/h = Tacho 107 km/h) gewaltig. Meine vorherigen US Kfz hatten alle eine Abweichung von max. 1 Prozent. Grundsätzlich ist eine Justierung nach meinem Verständnis zulässig, solange sie von einer Fachwerkstatt durchgeführt wird und die angezeigte Geschwindigkeit nicht unter der realen Geschwindigkeit liegt. Ich habe das Thema bei ASAP in Mönchengladbach platziert aber bisher lediglich die Rückmeldung "wir fragen bei GM Technik". Klingt ansonsten ja eigentlich nach einem Thema für Werner King

Beste Grüße
Thorsten


RE: Tachojustierung - Tom V - 16.05.2022

Bei der C5 konnten wir das mit HP Tuners aufs km/h genau angleichen.
Frage mal jemanden der mit HP Tuners arbeitet ob das bei der C7 auch möglich ist. Werner, Heinz und Frank beispielsweise…..der übliche GM Dealer ist mit dieser Aufgabe in der Regel überfordert.


RE: Tachojustierung - PaddyPuff - 23.06.2022

Hast du deinen Tacho inzwischen justieren lassen?


RE: Tachojustierung - TB82 - 23.06.2022

Nein. War gestern wegen TÜV bei ASAP und habe mit dem Werkstattleiter gesprochen: sie können und dürfen als Vertragswerkstatt nicht, da der Wagen ja von GM im Rahmen der in Deutschland zugelassenen Parameter ausgeliefert wurde. Er ist aber auch der Meinung, dass es mit HP Tuners gehen sollte.
Werde also bei Werner anklopfen sobald er wieder Zeit hat..