Corvetteforum Deutschland
Service Active Handling, ABS, Traction Control ->Elektronikproblem - Druckversion

+- Corvetteforum Deutschland (http://www.corvetteforum.de)
+-- Forum: Technikforen (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: C 5 Technikforum (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=6)
+---- Forum: C5 Z06-Technikforum (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=135)
+---- Thema: Service Active Handling, ABS, Traction Control ->Elektronikproblem (/showthread.php?tid=54856)

Seiten: 1 2 3 4 5


- Molle - 28.05.2011

Zitat:Original von speed300
Zitat:Original von Molle
@HGW
betrifft nur die C6 Modelle
Gruß Molle


Waaaaaaassss Waaas? Waaas? Waaas? Waaas? Waaas? Waaas? Waaas?

Also doch, es wurde hier mehrmals davon berichtet und es wurde fast immer alles auf den Fahrer geschoben. Motzen

Werner was passiert den da genau, Kabelbruch, Stecker lose etc.??

Gruß

W.
Laut Andreas Krecher,
Stecker lose.


- speed300 - 28.05.2011

Hallo Werner,

kommt erst die Meldung und dann evtl. Bremseingriff oder kann der Bremseingriff gleichzeitig mit der Meldung kommen? Ich frag deshalb weil bei 300 km/h fände ich es nicht gerade lustig.... Engel

Gruß

W.


- Old-Rod-Matze - 28.05.2011

Yeeah!

@Molle: Hey Matze,
habe ich auch nicht falsch verstanden!!!
Wollte halt drauf hinweisen das wir so eine Reparatur mit Garantie und Rechnung/Mwst. anbieten.


Zwinkern Hoi Doc.Molle: also Rechnung/Mwst. (8%) gibts bei mir auch (je nach Kundenwunsch) und Garantie auf die meinigen Arbeiten. (da es ein Elektonik-Bauteil ist und gebraucht, begrenzt sich die Garantie nur auf die von mir reparierten Sachen)

Einzig der Versand von Deutschland/nach Deutschland ist mühselig und ich bin der Meinung, auch für Deutsche blödsinnig. Wenn Du das machst, Doc.Molle, dann ist das doch gut.

Nette Grüsse Matze


- wSc*daywalker - 03.06.2011

mal ein kurzes update von mir.
hatte die vette jetzt beim GM händler und versuche, den ausfall des steuergeräts also folgeschaden durchlaufen zu lassen....wie dem auch sei....das angebot vom händler...haltet euch fest : $3.900.
er will das steuergerät + das teil daneben Frage (sorry ich bin ein laie Blaulicht) tauschen, wäre so eine empfehlung von GM haha....also wenn die versicherung zahlt...klar dann bin ich dabei, ansonsten danke matze, schicke ich das teil zu deiner empfehlung und die sollen es fixen.....
aber falls die versicherung die kosten übernimmt, lasse ich mir die alten teile geben und die werden dann repariert, bzw. nur das abs steuergerät :-)

amerika eben.... Patriot


- wSc*daywalker - 07.06.2011

abend zusammen, ganz kurz zur info, der gm händler hat mich angerufen und mitgeteilt, dass die versicherung den schaden übernimmt OK! ist ja mega geil, also beide teile werden getauscht, die alten bekomme ich und dann Yeeah! dann wird die vette wieder laufen gelassen Patriot


- wSc*daywalker - 16.06.2011

abend zusammen,

also die teile sind getauscht und siehe da der code ist aus ;-) habe euch mal ein bild von der rechnung angehängt haha....versicherungen sind ja einfach klasse! jetzt habe ich die beiden anderen teile...matze, soll ich die mit nach hause bringen?


- wSc*daywalker - 16.06.2011

und die einheit selber....warum beide teile getauscht wurden...keine ahnung aber mir soll´s recht sein ;-)


- dersuchende - 16.06.2011

Zitat:Original von wSc*daywalker

...matze, soll ich die mit nach hause bringen?




Unbedingt, kann relativ von einem Fachmann einfach nachgelötet werden!


Grüsse, André


- Thomas V - 16.06.2011

Das Nachlöten ist auch gar nicht das Problem......

Erst mal muss man das Gehäuse so auf bekommen das die Platine nicht beschädigt wird.
Ist man dabei zu ungeduldig kann man das Teil komplett schrotten.


ABS teil - Störtebecker - 16.06.2011

Hi ich hatte das teil schon 2 mal raus und rep. lassen habe das problem leider immer noch jetzt heißt es von opel der bremslicht schalter könte def. sein...wo sitzt den der? Gruß