Corvetteforum Deutschland
Resto meiner 72er C3 - Druckversion

+- Corvetteforum Deutschland (http://www.corvetteforum.de)
+-- Forum: Technikforen (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: C 3 Technikforum (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Thema: Resto meiner 72er C3 (/showthread.php?tid=72797)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35


- Oeli - 08.05.2014

Zitat:Original von Maseratimerlin
Das war noch das Billigste an der Winteraktion.

Egal wo der Endpreis liegt, da ist jeder einzelne Euro perfekt angelegt.
Das sieht einfach geil aus. Edgar, ich wünsche Dir viel Spaß mit der "neuen" Vette.


- Yankeededandy - 08.05.2014

Bin immer noch beeindruckt. Ich find's toll, wie die kleinen Verbesserungen an der Technik die Optik nicht beeinträchtigen. Oh ja, Konis sind kein Fehler an einer Corvette, kann ich bestätigen Feixen

Viel Freude am Fahren und Zeigen und Jocky hat bestimmt eine neue Referenz für seine Arbeiten.

Gruss, Martin


- Alex66 - 08.05.2014

Die kleine würde ich gerne mal in Natura sehen... Vielleicht ergibt sich das ganze ja mal auf einem Treffen!


- Maseratimerlin - 08.05.2014

Zitat:Original von Oeli
Zitat:Original von Maseratimerlin
Das war noch das Billigste an der Winteraktion.

Egal wo der Endpreis liegt, da ist jeder einzelne Euro perfekt angelegt.
Das sieht einfach geil aus. Edgar, ich wünsche Dir viel Spaß mit der "neuen" Vette.

Danke mein Lieber, der Endpreis war gemessen an der Leistung fair von Jocky.

@Martin

Ja, die taugt als Referenz.

@Alex

Das klappt bestimmt mal.

Gruß

Edgar


- Maseratimerlin - 22.05.2014

Gestern haben wir mal eine kleine Ausfahrt, auch mit der 72er gemacht.

[Bild: 18361233cr.png]


Sie läuft absolut fantastisch, auch bei hohen Geschwindigkeiten auf der Autobahn (180 km/h plus ), der Motor hat jetzt richtig Leistung, also, sie ist nicht nur optisch richtig toll, sondern auch technisch auf Höchststand.


Abends haben wir uns dann fast 2 Stunden die über 700 (!) Bilder angeschaut, die Jocky im Laufe der Resto gemacht hat. Toll und umfangreich hat er das im kleinsten Detail dokumentiert. Respekt

Das ist so interessant mal in die tiefsten, sonst unsichtbaren Details des Autos zu schauen und zu sehen, wieviel Arbeit das ist, das Auto komplett zu strippen, diese vielen Teile aufzuarbeiten ( nicht rausschmeißen und neuen Chinakram einbauen ), das alles wieder sauber, ordentlich und wie es original war wieder funktiontüchtig (!) einzubauen und in den jetzigen Zustand zu versetzen.

Allerhöchste Annerkennung für das was Jocky geleistet hat.

Schön war auch zu sehen, welche wirklich gute Substanz das Auto hatte und welch guter Kauf sie war.

Da muss ich mich im Nachhinein nochmal bei Frank bedanken, der sie damals gefunden und geprüft hat und dessen fachliche Einschätzung sich vollumfänglich bestätigt hat, jetzt wo man man in die Tiefe gehen und sehen konnte.

Höchst zufriedenen Gruß

Edgar


- Hermann - 22.05.2014

Hört sich doch prima an. Yeeah! Denk dran, dass bei den Yokos bei 210 km/h Schluss ist. Großes Grinsen Ich hoffe, ich kann mir Jockys meisterhafte Arbeit demnächst aus der Nähe ansehen.

Was macht das Radio, läufts jetzt? Wäre eine gute zukünftige Maßnahme für mein C2 Radio.

Greets
Hermann


- Maseratimerlin - 22.05.2014

Radio ist noch nicht da, sobald es eintrifft und verbaut ist, melde ich mich.

Wenn Dienstag das Wetter paßt, kannst Du gucken.

Gruß

Edgar


- Hermann - 22.05.2014

Also brav den Teller aufessen. Yeeah! Zumindest das, was auf dem Teller liegt. Großes Grinsen


- Maseratimerlin - 22.05.2014

Radio ist seid 11:25 Uhr auf dem Rückweg, Hermann.

Teller heute Mittag brav leergegessen. King .... auch wenn die Kausalität zwischen leergegessenen Tellern und dem Wetter mit erreichen des 7. Lebensjahres entfällt.

Gruß

Edgar


- Hermann - 22.05.2014

Der Glaube versetzt Berge und vertreibt Wolken. King