Corvetteforum Deutschland
Hinterachse - Druckversion

+- Corvetteforum Deutschland (http://www.corvetteforum.de)
+-- Forum: Technikforen (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: C 2 Technikforum (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=3)
+--- Thema: Hinterachse (/showthread.php?tid=91750)

Seiten: 1 2


Hinterachse - perlen - 13.06.2017

Hallo,
Ich bin dabei Diff und Hinterachse der C 2 zu überholen.
Sollten die Schrauben mit denen die seitlichen Antriebswellen an die Nabe geschraubt sind mit Schraubensicherungskleber eingesetzt werden?
Es waren nur diese U förmigen Bleche und Rost drunter.

Grüße

Udo


- Mikey - 13.06.2017

Nö, ist normal nichit notwenidg. Die äußeren Schrauben haben normal Sicherungsbleche drunter, die umgeschlagen werden. Hast Du die?


- perlen - 13.06.2017

Die Bleche waren drunter aber nichts zu Sicherung dran.
Mglw. waren die US Edelschrauber da am Werk.


- Wesch - 13.06.2017

Hallo

Die Sicherungsbleche, glaube die heissen 'french locks', solltest du dann ersetzen.

mfG. Günther


- perlen - 13.06.2017

Ja habe ich schon bestellt.
Hat vllt. Mal jemand ein Bild wie es in gesichertem Zustand aussehen sollte?
Bei mir waren diese Bleche im Prinzip nur als U Scheibe drunter.


- zuendler - 13.06.2017

Falls wir wirklich von den French locks sprechen, die haben 5mm lange "Ohren" die Richtung Mutter umgebogen werden.
Aber das geht höchstens zweimal, dann brechen die ab.
So wie in deinem Fall Zwinkern


- Maseratimerlin - 13.06.2017

[Bild: 29478972mu.jpg]


- perlen - 13.06.2017

Danke fürs Bild.

Zitat:Aber das geht höchstens zweimal, dann brechen die ab. So wie in deinem Fall Zwinkern

Ich hab es mir schon so gedacht,
Passt der alte Spruch: Amis sind Russen die mit Dollars bezahlen.


- perlen - 13.06.2017

Ich wollte schon immer mal, wie meine Vorbilder, Bilder von frisch lackierten Teilen einstellen.

[Bild: 29480750qd.jpg]


- zuendler - 13.06.2017

Ja, an dieser Erinnerungen muss man sich klammern.
Bei uns Vielfahrern sieht es nach 2 Jahren wieder schlimm aus.

Bei mir haben einige Teile die ich für verzinkt gehalten habe und daher nicht lackiert habe, inzwischen Flugrost angesetzt. Diese Teller wo die Gummis an der Blattfeder drin liegen.