Corvetteforum Deutschland
Hinterachse C2 - Druckversion

+- Corvetteforum Deutschland (http://www.corvetteforum.de)
+-- Forum: Technikforen (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: C 2 Technikforum (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=3)
+--- Thema: Hinterachse C2 (/showthread.php?tid=95885)

Seiten: 1 2


Hinterachse C2 - Mr.409 - 08.09.2018

Hallo Leute
habe seit einigen Tagen wieder ein neues Problem an der C2
Um das Problem erst mal einzugrenzen eine Frage an euch, vielleicht kennt jemand des Fehler oder hatte schon das gleiche Problem an der Hinterachse!!
 
Es tritt nicht immer auf, aber teilweise habe ich das Gefühl das sich die Hinterachse beim Beschleunigen versetzt, auch beim runterschalten des Powerglides in den ersten tritt es zeitweise auf.
Das ganze tritt meistens nur auf nach dem rausbeschleunigen aus einer Kurve
 
 
Irgendwo scheint etwas Spiel zu haben in oder an der Achse
 
Was kann es noch sein außer Steckachse bzw Halteplatte Steckachse, bzw Radlager


RE: Hinterachse C2 - Noplan - 08.09.2018

Ich hatte dasselbe Problem bei meinem Diff. mit Sperre. Da war nach dem Diff.ölwechsel zu wenig Zusatz drin und das Öl selbst war auch nicht gemäß Spezifikation. Trat beim Fahren erst nach mehreren Kilometern auf.
Passendes Öl und 2 Flaschen von dem Zusatz und es war Ruhe.


RE: Hinterachse C2 - Hermann - 08.09.2018

Wenn das nicht hilft, könnte es auch das Diff selbst sein. Ggf. auch mal die komplette Achse, Lager, Halbwellen usw. auf Spiel untersuchen. Ich hatte ein ähnliches Verhalten, dass es beim leichten Beschleunigen aus Kurven heraus von hinten einen seitlichen Ruck gab. Bei mir war es letztendlich das Differential. Wenn da irgendwas ausgeschlagen ist, kann man es mit Überholung/Justage versuchen, manchmal hilft aber nur ein Austausch des Differentials. Frag nicht, woher ich das jetzt weiss. Großes Grinsen


RE: Hinterachse C2 - C1-Matthias - 08.09.2018

Es kann aber auch an den Trailing Arms liegen wenn die Buchsen total verschlissen sind, so war es bei meiner 66er. Da wackelt das Hinterteil dann auch unkontrolliert.

Gruß
Matthias


RE: Hinterachse C2 - Mr.409 - 08.09.2018

Danke erst mal Leute, ich muss mich jetzt mal outen als unwissend
Hat jede c 2 eine gesperrt Achse?
Wenn ja was soll da für ein Zusatz rein?
Limited Slip Differenzial Zusatz für GM?


RE: Hinterachse C2 - MiSt - 08.09.2018

(08.09.2018, 10:20)C1-Matthias schrieb: Es kann aber auch an den Trailing Arms liegen wenn die Buchsen total verschlissen sind, so war es bei meiner 66er. Da wackelt das Hinterteil dann auch unkontrolliert.

Im Falle meiner C2 waren die Buchsen zwar erneuert worden, aber auf der BFS waren die Shims schräg eingesetzt - wie soll ich das beschreiben, nicht formschlüssig halt, sie überbrückten nicht wirklich den Spalt zwischen Trailing Arm und Rahmen  haarsträubend .

Irgendwann haben sie sich dann gelöst und der Trailing Arm konnte sich um die fehlende Shim-Dicke seitlich bewegen und auch leicht verdrehen (in den Buchsen). Fuhr sich auch stark suboptimal wegen situationsabhängigem Sturz und Spur hinten rechts  Zum K....n


RE: Hinterachse C2 - Noplan - 08.09.2018

Bis 67 war das Sperrdiff. eine Option, danach Serie. Am einfachsten zu sehen ists, wenn an der Einfüllschraube ein rotes Plastikschild ist, das genau die Verwendung des Zusatzes ermahnt. Oder umständlicher, wenn die Hinterachse angehoben ist, das eine Rad drehen. Dreht sich das andere in die gleiche Richtung, dann ists ein Sperr.diff. Ja da gibts einen speziellen GM Zusatz ... hab meinen bei Raabspeed bestellt. Günstig und schnell.
Chevrolet Performance Limited Slip Lubricant Additive 88900330.


RE: Hinterachse C2 - Mr.409 - 08.09.2018

Danke für eure Tips!!!!
Bin erst mal froh das ihr scheinbar das selbe Problem hattet, ich werde mir die Hinterachse im Winter mal vornehmen.
Ps: bin grade ne Runde gefahren, das Problem war wieder weg, scheinbar kommt und geht es, eventuell je nach Temperatur, ganz merkwürdig


RE: Hinterachse C2 - Hermann - 08.09.2018

Das Differential musste bei meinem Fehlerbild (Differential) warm sein, dass der Fehler auftrat, also z.B. nach 60 km Autobahn hat man es in der Abfahrt sofort bemerken können.


RE: Hinterachse C2 - zuendler - 09.09.2018

Wenn es beim Losfahren in eine Kurve (abbiegen) hintendrin knacks und ruckelt fehlt der Ölzusatz.
Wenn es lastabhängig hinten mitlenkt liegt es fast immer am Trailingarmlager.