Corvetteforum Deutschland
Vergaser unterschied Automatik / Schalter - Druckversion

+- Corvetteforum Deutschland (http://www.corvetteforum.de)
+-- Forum: Technikforen (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: C 2 Technikforum (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=3)
+--- Thema: Vergaser unterschied Automatik / Schalter (/showthread.php?tid=97320)



Vergaser unterschied Automatik / Schalter - Jose - 19.03.2019

Hallo Leute

Habe da mal eine Frage an die Vergaserspezialisten. Habe einen 327er 300 HP Motor mit einem Carter AFB Vergaser drauf. Laut Liste ist der Vergaser für ein Automatikgetriebe. Ich möchte den Motor aber In die Vette mit Schaltgetriebe einbauen. Weiß jemand wo der Unterschied am Vergaser zwischen Auto/ Manual in der Vergaserbestückung ist? Carter AFB Nr. 3720S = Automatik 

Danke euch !!!

Jose


RE: Vergaser unterschied Automatik / Schalter - Noplan - 19.03.2019

Ich habe auch einen Automatic AFB auf meinem ‘65 Schalter 300hp, der vom Datum passt. Unterschiede:
Step up rod: 3720S = .073x.063, 3721S = .069x.063

Primary venturi clusters: 3720S = 58-789S & 58-790S, 3721S = 58-793S & 58-794S

Pri jet: 3720S & 3721S = .0995

Sec jet: 3720S = .0635, 3720SA = .067, 3721S = .070

Scheinbar kein Unterschied im Fahrverhalten zwischen den beiden.

Quelle:
https://www.corvetteforum.com/forums/c1-and-c2-corvettes/3493279-carter-3720-vs-3721-carb.html

Noplan


RE: Vergaser unterschied Automatik / Schalter - Jose - 20.03.2019

Hallo Noplan

Super, danke dir für die auflistung !! Also hast du keine Probleme im Fahrverhalten mit dem Schaltgetriebe ?
Werde dann den Vergaser wieder so wie er war zusammenbauen und ausprobieren wenn der Motor gemacht ist.

Nochmals Danke !!!

Jose


RE: Vergaser unterschied Automatik / Schalter - Noplan - 20.03.2019

Alles prima. Ich hatte mal die Vermutung, ob der nicht sogar original drauf kam, da meine 3.day of production ist und am Anfang des Modelljahrs noch die Reste verbaut wurden, was so übriggeblieben ist. Denn wer macht sich die Mühe, einen Austauschvergaser mit passendem Datum und Code (372x SA) zu besoregn und da einen für Powerglide zu nehmen (die auch seltener sind). Muss man mit dem Vorbesitzer sprechen, der vermutlich am ehesten hier auf NM geachtet hat, ob er das war.

Noplan