Suche C3 Chrommodell Big Block, sehr guter Zustand
#1
Hallo liebe Forumsmitglieder,
ich bin sehr neu hier, aber schon länger habe ich ein Auge auf eine C3, Chrommodell mit Big Block geworfen. Nun möchte ich dem Wunsch Taten folgen lassen und suche konkret. Es soll ein Targa sein, handgeschaltet, unverbastelt, Technik professionell überholt, also zuverlässig beim Fahren, Innenraum in sehr gutem Zustand, Farbe metallic. Wie ihr merkt: wenn, dann sehr gut und keine Bastelkiste. Budget 40 -60K€.
Diese hier fände ich schon sehr gut, wobei diese bereits die eckigen Nebelscheinwerfer hat, die früheren runden finde ich (optisch) noch besser.
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=249211299&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=6325&makeModelVariant1.modelDescription=chrom&makeModelVariant1.modelId=2&maxFirstRegistrationDate=1975&pageNumber=1&scopeId=C&sfmr=false&fnai=next&searchId=21557f0d-f8cd-9a30-dda1-79f8c374424d

Wer hat so etwas und möchte es in gute und treue Hände los werden?

Gruß, Stephan
  Zitieren
#2
Hallo Stephan

Willkommen im Forum und viel Spass bei der Suche.
Gerd seine ist vor kurzem weg gegangen, das wäre wohl das Richtige für dich gewesen.
Für das Budget solltest du in der Tat was gutes bekommen.
Grüsse

Manu & Mike

[Bild: osc_logo_klein.gif]

C3, what else  OK!
  Zitieren
#3
Herzlich Willkommen!

Das Auto hat übrigens keine Nebelscheinwerfer, diese Leuchte ist original für Standlicht und Blinker zuständig.

Da in Deutschland Standlicht nicht orange leuchten darf, wird das normalerweise hier stillgelegt. Damit bleibt nur noch der Blinker übrig.
1958 Black/Silver convertible
1969 Lemans Blue L46 350ci/350HP convertible

Chilled Cat gepixelte Fotografie
  Zitieren
#4
Die von Dir verlinkte C3 wäre mir für das Geld viel zu sehr verbastelt.

Dafür finde ich sie auch deutlich zu teuer.

In der Preisregion suchte ich auf jeden Fall etwas originales.

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_1809.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#5
Hallo

5 Gang Getriebe ist gut, aber nicht original.
Zahnstangenlenkung ist auch nicht original und könnte das H Kennzeichen beeinflussen.
VB&P Suspension kit ? Bin jetzt nicht sicher was genau das ist. Aber wenns die vordere Blattfeder ist,
wird das auch fragwürdig für H.

Allesamt gute Verbesserungen, wenn man soviel ausgeben möchte für nicht Originalität.

Ja, Gert seine wäre wohl deine geworden.

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#6
Die Radläufe von der verlinkten C3 sind in jedem Fall auch nachgearbeitet worden, da die umlaufende kleine Kante komplett weggeschliffen ist. 

Das passte - zusammen mit den technisch H-fragwürdigen Änderungen - nicht in mein Beuteschema, wenn ich ein orginales und sehr gutes Auto suchte.
  Zitieren
#7
In der Tat hat mir die Verlinkte wegen der Optik gut gefallen (nach dem Hinweis ist mir die fehlende Kante an den Radläufen nun auch aufgefallen, danke). Ansonsten bin ich auch sehr auf Originalität aus. zB wurde mir immer bei der Pagode immer wieder die 123 Ignition empfohlen, aber das finde ich auch doof, weil der gute alte Bosch es ebenso tut.
Aber wie gesagt, wenn eine sehr gut erhaltene, nicht Verbastelte, ein neues Zuhause sucht, bitte bei mir melden!!!
Wo schaue ich sonst am besten danach?
Die sehr freundliche Dame aus Mörfelden erwähnte holländische Importeure und viel Geduld. Wen nähme ich von euch mit zur Begutachtung? Rahmen, Rost, Ausstattung, Papiere, die ganzen Kleinigkeiten, die man als Laie nicht erkennt, ob sie original sind oder nicht?
  Zitieren
#8
Targa gibt es bei Porsche, nicht bei einer Corvette, da heissen die Autos Coupé, auch wenn die Dachhälften herausnehmbar sind. Ohne Fleiss kein Preis, soll heissen, wenn Du eine sehr originale C3 Chromebumper für 40-60K suchst und keine Überraschung erleben willst, wirst Du Dich selbst etwas in die Materie einarbeiten müssen.
  Zitieren
#9
Hermann, du hast bestimmt sehr Recht, die eigene Detailkenntnis ist wichtig. Ich habe die Erfahrung gemacht, das diese Detailkenntnis leider erst beim Besitzen des Fahrzeugs kommt, weil man sich dann erst am eigenen Objekt richtig austoben kann, bis in alle Winkel vordringen kann, jedes kleinste Teil sieht und konkrete Fragen stellen kann. Leider ist dies viel besser erst nach Kauf möglich, nicht schon davor.
Ich bin mir nicht ganz sicher, wie ich deine Antwort verstehen soll. Meinst du, 40-60 K für eine sehr originale C3 Chromebumper ist zu wenig und deswegen die Gefahr von versteckten Mängeln hoch?
  Zitieren
#10
Ich würde Hermann's Hinweis eher allgemein verstehen. Die Gefahr von versteckten Mängeln ist bei jedem Gebrauchtwagen hoch.

Auch wenn du zur Besichtigung vor dem Kauf jemanden mitnimmst, der sich in der Materie auskennt, kann derjenige für dich nicht die Kaufentscheidung treffen.

Du hast natürlich Recht, dass man nach dem Kauf viel länger Zeit und Gelegenheit hat, sich in die Materie einzuarbeiten.
Andererseits gibt es genügend Stellen am Fahrzeug, da willst du dich später nicht darin Einarbeiten müssen, wie das repariert wird. Genau diese Stellen sollten dir vor dem Kauf bekannt sein.

Inzwischen ist es auch ziemlich einfach: Wirf' mal die nächstbeste Suchmaschine an und suche nach "corvette c3 birdcage rust". Das meiste was dir daraufhin präsentiert wird, willst du nicht an einem Auto haben, das du mit nach Hause genommen hast.

Wenn du aus der Kammer des Schreckens wieder zurück bist...

... und jetzt wissen willst, wie eine originale 1971er Corvette aussehen kann, dann hilft die die Suche nach Videos zum Thema "corvette 1971 "top flight""
1958 Black/Silver convertible
1969 Lemans Blue L46 350ci/350HP convertible

Chilled Cat gepixelte Fotografie
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  1974er big block aus den USA - Meinungen? Schlicki 34 5.061 29.09.2015, 18:51
Letzter Beitrag: Schlicki
Smile Was haltet ihr von der hier ? (Big Block) alerty 15 1.589 05.06.2014, 12:53
Letzter Beitrag: alerty
  Kauf einer 68er C3 in schlechtem Zustand Ralle88 43 4.207 12.03.2014, 20:25
Letzter Beitrag: Yankeededandy
  C2 Big Block HerrMüller 57 5.281 31.05.2013, 07:56
Letzter Beitrag: HerrMüller
Smile suche C3 Big Block Lou 16 1.530 27.07.2012, 11:32
Letzter Beitrag: cocosisland

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH