67er C2
#1
Sehr schöne C2 in den USA:

https://www.vanguardmotorsales.com/inven...dium=email

Was sagen die Experten?


Gruss
Harald
  Zitieren
#2
Zustand entspricht dem Preis.
Schöne Farbe  OK!
gruss,
zuendler
[Bild: 502-tripower-klein2.gif]
Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016
  Zitieren
#3
Hallo

Hängt davon ab, was man sucht.  Ein Ausstellungsstück, das per Anhänger von Veranstaltung zu Veranstaltung gekartt wird oder nen Driver.
Ein NCRS Auto ist eigentlich zu schade als driver.

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#4
Zu teuer für das Auto (SB, 300hp, no AC)
Da waren die Preise vielleicht mal, inzwischen geht's bergab.
Dann lieber diese:
https://www.hemmings.com/classifieds/car...28251.html
  Zitieren
#5
Das Cabrio ist viel zu teuer, das blaue Coupe dagegen Top. Sogar factory air und 365 HP.
Wenn man aber eine richtig aufbauen möchte wie die Marion, dann sind 100.000 Dollar locker drin.
  Zitieren
#6
Viel zu teuer ist wohl etwas übertrieben. Das ist ein Händlerangebotspreis, nicht der Endpreis und immerhin ein Fahrzeug im Top Zustand. Die Kosten der Restaurierung waren sicher höher. Die Farbe ist Geschmacksache, meine wäre es nicht.

Gruß
Matthias
[Bild: 29645495eq.jpg]

The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
Benjamin Franklin
  Zitieren
#7
Viel zu teuer für den Zustand? Ich denke nicht, bin da bei Matthias, tolle 67er.

Gruß

Edgar
[Bild: sig_edgar.jpg]
  Zitieren
#8
Muss ich auch sagen.....der Wagen ist in einem selten guten Zustand, tolle Restaurierung, super Baujahr und es muss ja durchaus nicht immer ein Big Block sein....find das Auto sehr chic und den Preis durchaus angemessen....lieber 99.000 hier als für 75.000 so eine lala Restauration kaufen....toller Wagen!
Und wenn Oliver ehrlich ist....wenn Du hier in Deutschland einen Wagen so aufbauen lässt, bist Du erheblich über 100.000 inklusive der Basis....oder?
VG Kai
  Zitieren
#9
Hallo Kai,

das hab ich auch geschrieben. 100.000 Euro für einen kompletten neuen Aufbau bei einem Fahrzeug im Zustand 3 bis 4 in den Zustand 1 ist fast normal, egal ob SM oder BB. Nur Fuelie ist noch teuerer.
Doch bekommt man in den USA Small Blocks in der Qualität aber eben um 80.000 Dollar, ungeachtet der Resto-Kosten.

Das ist leider so, dass man kaum das Geld rausbekommt, was man selbst bei einer Resto investiert. 
Wir hatten mal kalkuliert, was eine 63iger GS kostet, wenn man sie so original wie möglich aufbaut mit Recherche (also keine Mongoose mit C4-Technik, Innenausstattung in alcantara, Klima und elektronischen Anzeigen) sondern wirklich sehr original etc. Wir waren bei mind. 300, eher bei 400 t Euro. 
Deshalb hab ich letztes Jahr bei meiner zugeschlagen, obwohl mir das schon Spaß gemacht hätte, so was nachbauen zu lassen.

Richtige Restos rentieren sich nur, wenn man viel selber macht oder das Fahrzeug über 200.000 Euro wert ist (mein Daumenwert). (Resto + Kauf also unter dem Wert). Und da wird es eng, wenn man plötzlich erkennt bei der Resto, dass der Bird Cage rott ist.
Und richtig rentieren sich Restos, wenn nicht das Geld wichtig ist sondern das Ergebnis ..... denn dann ist es noch ein Hobby und es werden Autos wieder zum Leben erweckt, die sonst keine Chance mehr haben.
[Bild: ogoos8gm.jpg]
  Zitieren
#10
es kommt halt darauf an, ob man das Auto in USA oder in Deutschland fahren möchte.
Für den Import nach Deutschland kommen via Bremerhaven 7% Einfuhr-USt. + Shipment mit Versicherung dazu und dann ist man schnell bei 108.00 - 110.00 €.
Das ist m.E. deutlich zuviel.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Batterie wechseln bei einer 67er C2 philm3 5 994 20.01.2020, 23:44
Letzter Beitrag: facelvega
  Welche Aussenspiegel für eine 67er C2? philm3 13 3.735 09.08.2018, 20:30
Letzter Beitrag: PG
  Wartung '67er Fitz 3 2.698 24.07.2018, 21:33
Letzter Beitrag: Mr.409
  Neue Starterbatterie für meine 67er Maseratimerlin 28 6.613 18.04.2016, 22:35
Letzter Beitrag: Hermann
  67er ist auf der Straße... Don Chiefo 21 4.101 26.04.2015, 18:47
Letzter Beitrag: PG

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler