Bremsen entlüften
#1
Moinsen, meistens bin ich nur stiller Mitleser, doch eben ging ich meine Bilder aufn Handy durch und fand ein paar Bilder von meiner Bremsen Restauration. Da es ja immer wieder Diskussionen ums Entlüften gab, wollte ich hier mal meine Methode vorstellen.
Ich hätte mir bei M&F den universal Adapter gekauft, Druckluft Steckkupplungen (gibt's in jedem Baumarkt) und eine Unkrautspritze. Diese befüllte ich mit DOT3.
Nachdem alles montiert war musste ich nur gelegentlich nachpumpen so dass immer Druck in der Spritze war und konnte ziemlich schnell und einfach alle Sättel entlüften. Materialkosten waren ca. 100€.
Nachfolgend ein paar Bilder.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
  Zitieren
#2
Clever gelöst!
Wenn der Kotflügel noch abgedeckt wäre -perfekt :-)
Grüße Christoph 


Ich kann mich nicht daran erinnern, jemals etwas vergessen zu haben... dumdidum
  Zitieren
#3
Gartenspritze ist sehr gute Idee!


Gruß
Ralf

[Bild: osc_logo_klein.gif] [Bild: 10213880zd.jpg]
  Zitieren
#4
Gefällt mir auch gut Prost!
Gruß

Frank

Eigentlich fahr ich lieber driver als zu schrauben Grübeln
  Zitieren
#5
...und wenn ein Rest DOT3 in der Spritze verbleibt....Ist ein top Unkrautvernichter!
Grüße Christoph 


Ich kann mich nicht daran erinnern, jemals etwas vergessen zu haben... dumdidum
  Zitieren
#6
Vielen Dank für eure Anregungen.
Ja das mit dem Abdecken.... Der Gedanke kam mir dann auch als ich fertig war.
Jetzt mal ehrlich, hat das schon msl jemand mit Erfolg ausprobiert DOT3 als Unkrautvernichter?
Das wäre ja mal interessant wenn das klappen würde.
  Zitieren
#7
Also mein Lehrmeister hat sich den Hof damit sauber gehalten... vor 40 Jahren.
Erlaubt wird's wohl nicht sein.
Ausserdem gibt es kein Unkraut mehr.
Der politisch korrekte Ausdruck ist: Kulturpflanzenbegleiter.
Grüße Christoph 


Ich kann mich nicht daran erinnern, jemals etwas vergessen zu haben... dumdidum
  Zitieren
#8
(16.02.2020, 00:40)flashy schrieb: Kulturpflanzenbegleiter

sich vor Lachen auf dem Boden wälzen made my day Knutsch
Viele Grüße, Martin

18436572
  Zitieren
#9
Hallo

Gegen Roundup, also Glyphosat angehen , aber DOT 3 synthetisches Öl benutzen, find ich grenzwertig.
Bin aber sicher, dass die Frage nicht ernst gemeint war, deshalb bitte nicht persöhnlich nehmen.

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#10
Hallo,

ich hätte gerne noch ein genaueres Bild vom Adapter und Anschlüsse...bitte.

Wenn ich es richtig verstanden habe: Adapter auf HBZ, mit Unkrautspritze mit DOT3 füllen, verbinden und Druck drauf geben, der Reihe nach entlüften...fertig?
Kann man da nicht einennormalen Deckel für den HBZ umbauen mit Druckluftzugang...am besten vorne und hinten und dann T Stück zum Zulauf der Pumpe?

Gruß
Gene
Optimismus ist ein Mangel an Information
[Bild: AVA.png]
www.berlincorvette.de
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wilwood Bremsen Strippe 14 5.216 19.10.2019, 10:59
Letzter Beitrag: Hirschring
  C3 zieht nach rechts bei jeden ersten bremsen. earl111 7 3.536 24.07.2019, 10:19
Letzter Beitrag: earl111
  Bremsen Willwood gegen Standard Tom V8 4 1.574 26.03.2018, 08:02
Letzter Beitrag: Wesch
  Umrüstung Bremsen auf Wilwood D8-4 Anakin 7 3.009 04.02.2018, 16:43
Letzter Beitrag: Pacer
  Motor geht aus beim Bremsen SteffenGa 15 3.562 26.06.2017, 09:08
Letzter Beitrag: Whistler

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler