Lenkradschloß
#1
Hallo
Kann mir jemand von euch helfen.
Ich habe Probleme mit dem lenkradschloss an meiner c6 von 2008 mit Automatik.
Suche ein dummy damit ich das lenkradschloss außer Kraft setzen kann.
Danke euch für ne Info
driver
  Zitieren
#2
Nennt sich:

***** C6 Corvette Steering Column Lock Bypass Eliminator****
gibt´s bei den einschlägigen Onlinehändlern
o, bei Molle anfragen
Gruß
Lächle. huahua  Du du kannst sie nicht alle Töten.
  Zitieren
#3
Danke für die schnelle Info. Aber echt der auch bei einer Automatik von 2008. Lese immer nur von 2005.
  Zitieren
#4
Nur zur allergrößten Vorsicht, ist Deine Batterie immer schön voll ?
Bei mir hat das Laden der Batterie mit dem Cetek dieses gleiche Problem zumindest bis heute ( also seit fast zwei Jahren ) zu 100% gelöst.
Wenn die Batterie schwach wird, kann diese diese Fehlermeldung kommen, obwohl das Schloss in Ordnung ist.
Ist jedenfalls meine Erfahrung. Hatte die Meldung seitdem nie wieder.
  Zitieren
#5
Yep Yeeah! kann ich auch nur zu 100% bestätigen. Als von meiner Vette die Batterie ihre besten Jahre hinter sich hat, trat u.a. dein Problem auch auf.

Nach dem Wechsel auf eine neue Batterie zero Problems Feixen

VG Hallo-gruen  

Andreas Burnout  

C3_pacecar_60.png C4_Coup_whi_60.png C6_Cab_yel_60.png
[Bild: 30265227rk.jpg][Bild: 30265229ch.jpg]
  Zitieren
#6
Juuup,,,,,,, Batterie is das Herz / Hirn der Vette, nicht die 6.0 o. 6.2 Liter
( ironie aus.)
1000 %ige Zustimung Batterie muß TOP sein.
Gruß
Lächle. huahua  Du du kannst sie nicht alle Töten.
  Zitieren
#7
Batterie ist voll. Es geht ja noch,nur der Motor geht ab und schwer.
Man merkt wie er so h anstrengt.
  Zitieren
#8
Welcher Motor.?? Lenkradschloß .
Gruß
Lächle. huahua  Du du kannst sie nicht alle Töten.
  Zitieren
#9
Vielleicht meint er das Geräusch, wenn das Schloss entriegelt, wobei da gibt es nur Schloss wird entriegelt ( da gibt´s aber kein schwer gehen ) 

oder entriegelt gar nicht, wobei wir da beim Thema wären. Meine Varta ist ca. 1,5 Jahre alt und hängt permanent am Ladeerhaltungsgerät und 


bis data null Probleme mehr seit die neue Batterie verbaut war. Man glaubt es nicht, aber einen Tag nach meinem Post vom 26.03.2020 wollte

ich ein Ründchen drehen, will starten und ließ sich aber nicht und im Display : Lenkradschloss reparieren Heulen Ich dachte ich werde wahnsinnig  Kopfschütteln

Das hat man davon schlafende Hunde zu wecken Feixen . Na ja also Startschalter einmal aus und dann zweiter Startversuch und siehe da, sieh lief Yeeah! 

Ausgedehnte Runde von einer guten Stunde gedreht und immer wieder nach einiger Zeit weiter die Fehlermeldung im Display und jedesmal wieder

Reset Taste benutzt. So weit so schlecht. In der heimischen Garage dann mal die Batteriepole auf festen Sitz überprüft und siehe da Idee , der Plus Pole

war minimal locker. Also entsprechen festgezogen und gestern nochmals knapp zwei Stunden das schöne Wetter offen genutzt und die Lady sprang 

sofort problemlos an und während der zwei Stunden nicht e i n e  Fehler speziell nicht : Lenkradschloss reparieren. 

Da zeigt es sich wieder einmal, wenn an der C6 die Stromversorgung nicht zu 100% anliegt, flippt die Elektronic aus. huahua

Da lob ich mir doch meine C3. Die kennt solche Probleme nicht Feixen

Ein schönen restlichen Sonntag OK!

Andreas und Martina Burnout  

C3_pacecar_60.png C4_Coup_whi_60.png C6_Cab_yel_60.png
[Bild: 30265227rk.jpg][Bild: 30265229ch.jpg]
  Zitieren
#10
Hallo
Oh das weiß ich nicht welcher lenkradschloßmotor da verbaut ist
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler