Umfrage Kilometerstand
#1
Hallo Vette-Driver

Da hier in letzter Zeit relativ wenig los ist wollte ich mal eine Umfrage machen in Klammer meine Werte :
  • wieviel Kilometer Laufleistung        ( 119050km)
  • wieviel in etwa selbst gefahren      (ca 2000km)
  • und größere Reparaturen erfolgt sind  ( Laut Vorb.nichts wurde immer gut gepflegt und zur Inspektion gebracht und sieht auch noch alles top aus)
Also keine Reparaturen von Verschleißteilen wobei ich z.B. eine Wasserpumpe hier nicht als Verschleißteil werten möchte.
Ich weiß darüber kann man philosophieren, letzenendes ist es ein Verschleißteil nach gewisser Betriebsdauer. Ich jedoch möchte es hier als Reparatur werten.


Würde mich über rege Teilnahme freuen

Gruß Marco
  Zitieren
#2
C5 EZ 2003 anfang März gekauft bei Molle

KM-Stand 56000
Selber gefahren ca 4000km

Bisher alles 1a OK!
  Zitieren
#3
Hallo Marco,
hallo zusammen,

hier steht fast alles zu unserer C5
(wenn der Link funktioniert).
http://www.corvetteforum.de/showthread.p...iger-C5%22
Der ist noch vom 21.02.2017.

Seitdem wurden noch ein anderer Wandler und ein 3.42er Diff. eingebaut.

Die Ventilfedern wurden zwischenzeitlich erneuert.
Ein weiterer Ölwechsel wurde dabei auch gemacht.

Im November 2018 brachte Thomas (Tom V) das Klimabedienteil unserer C5 wieder zum "Strahlen".

Ach ja, und beiden Riemen wurden 2019 auch noch gewechselt.

Aktueller Km-Stand ca. 176000.

VG Arnold
  Zitieren
#4
Marco,
habe eine 2003er, C5,Z06 mit 251.000 km Laufleistung. Original Motor und Ventilfederwechsel aufgrund von Materialschwächen.
Getriebe wurde durch mehrere Reparaturen des Rückwärtsganges mit einem TR6060 Baujahr 2007 ersetzt, welches wesentlich besser als das originale schaltet.
Ansonsten läuft die C5 wie ein Uhrwerk.

Gruß
Friedel
[Bild: CCHHBanner2.jpg]
  Zitieren
#5
260.000 km.
Normale Verschleißreparaturen.
- Öldrucksensor
- Tanksensor rechts
- Balancer
- Umlenkrollen und Riemen
- Scheinwerferstellmotoren
- Stellmotor Lüftungsklappen
- 3. Batterie
- Dann natürlich Bremsen und Reifen

Für 20 Jahre relativ wenig.
Sepp

Gott bastelte am 8. Tag den Ferrari, bemerkte seine Fehler und erschuf am 9. Tag die Corvette!
  Zitieren
#6
Friedel, du hast jetzt ein Tr6060 verbaut?
Wie hast du das hin bekommen?
Man braucht doch dann auch das C6 Diff. und dazu passen die Aufnahmepunkte des C5 Achskörpers nicht.
Wie hast du das gelöst bekommen?

Gruß André
  Zitieren
#7
99er US-Version Handschaltung
gekauft vor 2 Jahren mit: 118.000 Km
aktuell: 128.000 km
- nach Kauf komplette Durchsicht mit Wechsel aller Flüssigkeiten im CCM. Dabei wurden noch die Bremsschläuche getauscht.
- Reparatur Getriebe ( sprang der Rückwärtsgang raus ) vor einem Jahr.

Also bis auf Getriebe war nix. Alles Top soweit..
Grüße
Christian
  Zitieren
#8
C5 Cabrio EZ 2003 mit LS 6-Maschine (Z06) ab neu, 6-Gang-Schalter

Gekauft 2008 mit 12.000 km, jetziger km-Stand 24.000

Einzige Reparatur: Ausrücklager der Kupplung erneuert bei km-Stand 20.000

Beste Grüße

Mike
  Zitieren
#9
(14.05.2020, 10:36)andree schrieb: Friedel, du hast jetzt ein Tr6060 verbaut?
Wie hast du das hin bekommen?
Man braucht doch dann auch das C6 Diff. und dazu passen die Aufnahmepunkte des C5 Achskörpers nicht.
Wie hast du das gelöst bekommen?

Gruß André

Den C5 Getriebedeckel dafür auf das andere Endlager gefräst und eingebaut!

Gruß
Friedel
[Bild: CCHHBanner2.jpg]
  Zitieren
#10
Hi Friedel, danke für deine Antwort Prost!
Hast du den hinteren Deckel vom T6060 bearbeitet, damit du das C5 Diff verwenden kannst?

Ist es richtig, dass das T6060 auch eine eingebaute Pumpe für einen Ölkühler hat?

Gruß André
LS7 powered by CCRP  Teufel
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wertverfall C5 und Kilometerstand gebrauchte C5 n0se 22 5.443 01.12.2010, 07:51
Letzter Beitrag: Dieter-Lustenau
  Welche Reifen auf die Schmidt VN-Line Felgen? Umfrage! Jochen 63 9.810 05.04.2009, 13:10
Letzter Beitrag: Jochen

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH