Druckschalter Klimaanlage mit 2 Anschlüssen
#11
Hallo Herbert, danke für die Info. Ich habe gerade herausgefunden, dass das Teil bei ecklers ein Sensor ist, also ein anderes Teil. Dieses ist bei mir auch verbaut, aber noch dicht.
Ich möchte mal teilen, was ich bisher weiß:
Es gibt zwei ähnliche Bauteile, die aber nicht austauschbar sind. Im Bild anbei sieht man beide Teile und wo diese verbaut sind. Da es bei den Teilehändlern so gut wie keine Beschreibungen gibt, ist die Verwechslungsgefahr hoch.

Informationen aus den Service Manual 1994, mit google übersetzt und angepasst:

Teil 1: PRESSURE CYCLING SWITCH
Der Druckwechselschalter ist die Frostschutzvorrichtung im System und erfasst den Kältemitteldruck auf der Saugseite des Systems. Der Schalter befindet sich an einem Standard-Schrader-Ventil am Verdampferrohr am Verdampfergehäuse. Dieser Schalter bietet auch eine Kompressorabschaltung bei kaltem Wetter. Zusätzlicher Kompressorschutz ergibt sich aus den Betriebseigenschaften des Niederdruckkreislaufsystems. Wenn eine massive Entladung auftritt oder das Öffnungsrohr verstopft ist, können niedrige Seitendrücke nicht ausreichen, um die Kontakte des Druckschalters zu schließen. Bei geringer Ladung wird bei hohen Lufttemperaturen eine unzureichende Kühlung, begleitet von einem schnellen Wechsel der Kompressorkupplung, festgestellt. Wenn der Druckwechselschalter ausgetauscht werden muss, ist zu beachten, dass dies ohne Entfernen der Kältemittelfüllung erfolgen kann. In der Druckschalterarmatur befindet sich ein Schrader-Ventil. Während des Austauschs des Druckschalters muss ein neuer geölter O-Ring installiert und der Schalter mit dem angegebenen Drehmoment von 2 Nm (18 lb. in.) Zusammengebaut werden.

Teil 2: A/C REFRIGERANT PRESSURE SENSOR
Die Ausgabe an das ECM ist variabel und hängt vom Druck in der Leitung ab. Ein höherer Druck führt zu einem höheren Spannungsausgang. Das ECM überwacht ständig den A/C-Kältemitteldruck auf:
1. Schaltet die A/C-Kupplung aus, wenn der Druck hoch ist - 2700 kPa (430 psi).
2. Schaltet die A/C-Kupplung aus, wenn der Druck zu niedrig ist - unter 303 kPa (44 psi).
3. Erhöhen Sie die Leerlaufluftregelung, um die A/C-Last im Leerlauf auszugleichen.
4. Lüfterbetrieb steuern.
Der Kältemitteldrucksensor kann nicht repariert werden und muss bei Fehlfunktion ersetzt werden.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#12
So wie ich es kenne von alter Klimaanlagen hat das System einen ND Schalter sowie einen HD Schalter.
ND = Niederdruck >schaltet die Anlage bei zu wenig Systemdruch ab ( Kältemittelverlust )
HD= Hochdruck>schaltet die Anlage aus um Schäden zu verhindern ( z. B Lüfter schaltet nicht, zu viel Wärmelast z. B bei starker Last,Wärme kann nicht abtransportiert werden.
Wenn dein def. Druckschalter auf der ND Seite ist sollte der Clutch Sensor paßen ,denn der schaltet bei ca. 3..bar EIN
schaltet bei ca. 1..bar die Anl.AUS.
Gruß
Lächle. huahua  Du du kannst sie nicht alle Töten.
  Zitieren
#13
Hallo Badboy, das bestätigt etwa auch meine neusten Erkenntnisse. Danke.

Da ich mit der UV_Lampe noch weitere Undichtigkeiten gefunden habe, werde ich den Trockner, die Niederdruckleitung und den Druckschalter inkl. Schrader-Ventil erneuern. Habe die Teile bei einem Online-Händler schon gefunden. Mein Plan ist, ich lasse das Kältemittel in der Werkstatt absaugen, fahre nach Hause und erneuere die Teile nach Service Manual selbst, fahre dann wieder zum Auffüllen in die Werkstatt. Hat jemand Erfahrungen mit dieser Vorgehensweise?
  Zitieren
#14
Laß ne Unterdruck ( Vakuum ) Prüfung machen (so lange wie möglich im Vakuum stehen lassen.) Nicht nur 5min.
Danach mit Stickstoff ( 5.0 getrockneter Stickstoff ) das System abdrücken.
Gruß
Lächle. huahua  Du du kannst sie nicht alle Töten.
  Zitieren
#15
Hallo BadBoy, meinst Du nach dem Austausch der Teile? Vorher wird es doch wahrscheinlich auch nicht mehr zeigen als die UV-Lampe, oder?
  Zitieren
#16
GENAU danch.
Du willst ja wissen ob dein System dicht ist nach der Rep.
Gruß
Lächle. huahua  Du du kannst sie nicht alle Töten.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Zusammenspiel E Lüfter und Klimaanlage bei der C4 L98 Sadibaer 15 3.894 15.05.2020, 11:44
Letzter Beitrag: reredol
  C4 1991 Leerlaufdrehzahl zu niedrig mit Klimaanlage multithread 24 4.329 30.04.2020, 23:35
Letzter Beitrag: Legend32
  C4 Klimaanlage: Ablaufschlauch für "AC pee" Kondenswasser? Pragmatiker 2 2.650 15.06.2019, 05:22
Letzter Beitrag: Pragmatiker
  Klimaanlage mthauer 18 18.629 07.03.2019, 14:49
Letzter Beitrag: Stefan1
  Klimaanlage probleme C4TF 10 2.104 12.09.2018, 22:37
Letzter Beitrag: C4TF

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH