Bezugsquelle für Carbonteile
#1
Hallo zusammen,

ich wollte meine Z06 mit Carbonteilen auswerten.

1. Im Innerraum, da können die Teile ruhig auch aus dem Zubehör sein.
2. Aussen, ZR1 original Teile, d.h. Frontlippe, Seitenschweller, Kofferrausspoiler und ggf. den Diffusor.

Kann mir jenand eine gute und zuverlässige Quelle nennen/verraten?

Ich habe schon einiges im Netz gefunden, aber welche Erfahrungen gibt es hier?

Gerad mit Lieferungen aus USA und Carbonteilen. Sind diese gut verpackt und kommen heil an?

Im Voraus vielen Dank
Beste Grüße
Wojtek
  Zitieren
#2
Hallo zusammen,

hat einer von Euch schon mal bei LG motorsport in USA Teile bestellt?

Hat einer gute oder schlechte Erfahrungen mit dennen machen können?
Vor allem bezüglich: Teile Qualität? Lieferzeit? Verpackung?

Beste Dank
Wojtek
  Zitieren
#3
Guten Morgen,

also ich hatte über ein Forumsmitglied hier schon mehrfach Carbon Teile von dem US Anbieter C7 - Carbon gekauft. Jedes mal war alles o.k., die Teile (Frontsplitter sowie SideSkirts und Mudflaps ) waren alle durchweg fehlerfrei. Einziges Manko ist natürlich der hohe Zoll, kommt halt meist in großen Pappkartons, aber bei Bestellungen zu zweit lohnt sich das schon. Ich glaube die haben auch einen Online Chat, sind sehr nett.

Von C7 habe ich auch noch einen Frontsplitter für die C6GS, weiss noch nicht ob ich den nochmal anbau, da ich immer mal wieder vorne Kantsteine mit der Original verbauten Kunstofflippe berühre.

Ebenso hatte ich im Dezember von VLeds die Tagfahrlichter geordert - waren nach drei Tagen auf meinem Tisch und immerhin von Nähe San Francisco, wow - hierfür habe ich sogar gar keine Zollgebühren gehabt, gingen so durch. Die hatten mich sogar per Onlinechat bis zum Bezahlen der Teile geführt.
Möchte aber niemand Vorschusslorbeeren geben, das sind meine eigenen Erfahrungen, andere können andere gemacht haben.

Grüße, Ralf
  Zitieren
#4
Vor den Teilen von C7 Carbon wird sogar in den US Foren gewarnt.Das ist wirklich übler Kram.
Die meisten Teile bestehen aus gefärbten Glasfasermatten im Carbon Look.
Ob man sich das an die Corvette schraubt muss jeder für sich entscheiden.
Splittergutachten wird es dafür ganz sicher nicht geben.
Schön mal drüber nachgedacht was passiert wenn solch ein Teil bei 300 km/h abreißt und unter die Vorderräder kommt???
Corvetteproject
Soforthilfe bei Unfallschäden C5 C6 und C7
Alle Rahmenrichtsätze am Lager.
Vermessung auf neuestem Snap On 3-D Achsmessprüfstand.
Tel. +49 2406 9247240
[Bild: 34285268eo.jpg]



  Zitieren
#5
Zitat:Vollzitat des Vorpostings gelöscht! JR

Ich halte von solcher Art generalisierter Angst - Schürerei wenig, zumal das so sowieso nicht stimmt. Ich habe schon einige Jahre C7 Teile verbaut und kenne auch andere die von C7 gekauft haben. Das es ein gewisses Risiko beinhaltet, solche Teile weit über den großen Teich zu schicken kommt auch bei anderen Ami - Teilen vor. Wenn die ordnungsgemäß verbaut sind ist das kein Problem. Da ist nie etwas abgerissen. Warum auch. Die Teile haben selbstverständlich ordentlich Polyesterharz verbaut, das Carbon muss ja versteift sein. Und Klarlack ist auch noch drauf.

Ich habe aber auf Treffen schon viele Fahrzeuge gesehen, die hatten angerissene oder geflickte Anbauteile, weil sie irgendwo angeratscht sind - wobei wir dann wieder bei der Risikobewertung und bei den 300km/h wären. Na dann...……….

Wenn Anbauteile nicht ordnungsgemäß behandelt oder verbaut werden, nützt die beste Qualität sowieso nichts. Und bei den aktuellen Straßenbeschaffenheiten und Zuständen wundert mich nichts mehr, deswegen kommt auch ein Frontsplitter bei mir nicht ran. Ich werde heute Abend mal aktuelle Bilder meiner C7-CarbonTeile ( Charge von 2019 )reinstellen - die ich hier zuhause noch immer Originalverpackt liegen habe, dann kann sich ja jeder selber mal seine Meinung dazu bilden ob das immer gleich alles Scheiße ist..

Ralf
  Zitieren
#6
Ist das jetzt irgendwas im Carbon ähnlichen Look, GfK mit orignal Carbon-Matten überzogen oder Echtcarbon?

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_1809.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#7
Meist gefärbte Glasfasermatten mit Polyesterharz überzogen.
@Ralfk



Auf Fotos sieht man leider zu wenig.
Die Teile muss man mal in den Händen gehalten haben.
Übrigens gibt Carbon mehr nach bei schlechten Straßen und reißt nicht so schnell wie GFK.

Tut mir leid wenn ich Dir auf die Füße getreten bin wegen der C7 Carbon Teile.

Soll halt jeder selber entscheiden.
Corvetteproject
Soforthilfe bei Unfallschäden C5 C6 und C7
Alle Rahmenrichtsätze am Lager.
Vermessung auf neuestem Snap On 3-D Achsmessprüfstand.
Tel. +49 2406 9247240
[Bild: 34285268eo.jpg]



  Zitieren
#8
                   


So, ich hab mir mal die Mühe gemacht, paar Teile von C7 Carbon abzulichten. Dabei handelt es sich um ein Paar Mudflaps (sind bei den SideSkirts dabei ) und die beiden langen SideSkirts, wobei die in Ausführung"Extended" ist -  heißt die verlaufen nach außen leicht nach unten, was die ganze Geschichte noch etwas bulliger aussehen lässt. Alle Teile sind in Ordnung, fehlerfrei.

Der Frontsplitter ist auch sehr schön, auch hier makellos im Zustand. Die Teile waren in sehr groß gehalten Kartons verpackt und mit viel Verpackungsfolie umzu.


Die anderen zwei Anbauteile, die noch zu sehen sind habe ich selbst mir gebaut, die sollen demnächst seitlich vorne an den Frontbumper, sind aus Acrylglas GS 962 6mm. Das Material ist eigentlich hochglänzend, mattiert habe ich die selber. Von denen werde ich mir noch ein paar Sätze bauen, allerdings schmäler und schlanker.

Beste Grüße
Ralf
  Zitieren
#9
Wenn ich das von gefärbten matten lese muss es wohl noch eine andere Firma unter gleichen namen geben.Alles was ich seit 2013 von carbon c7 Importiert habe, war in der Carbon Variante 1A.
Gruß Thomas
  Zitieren
#10
Hallo Tom,
das kann oder konnte man so bei der Firma bestellen.
Heute noch mal nachgeschaut. Die Carbon Optik aus GFK gibt es nicht mehr.
Dafür das hier.
Die legen nur die oberste Schicht in Carbon.
Der Rest steht dort beschrieben.
GFK mit einer Lage Carbon.

https://www.c7carbon.com/base-c6-zr1-ext...eb406ef462
Corvetteproject
Soforthilfe bei Unfallschäden C5 C6 und C7
Alle Rahmenrichtsätze am Lager.
Vermessung auf neuestem Snap On 3-D Achsmessprüfstand.
Tel. +49 2406 9247240
[Bild: 34285268eo.jpg]



  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Bezugsquelle original GM Felgen 19/20 Zoll für Z06 993raser 22 3.929 19.06.2020, 22:52
Letzter Beitrag: 993raser
  Kennt jemand diesen Diffusor mit Bezugsquelle? Carpmaster79 6 31.541 17.12.2018, 13:10
Letzter Beitrag: Carpmaster79
  Bezugsquelle Mild to Wild Steuerung V8Lover 24 7.098 03.03.2013, 13:24
Letzter Beitrag: Drahtzieher
Smile Bezugsquelle LS7 & Abstimmung in D BenGTR 3 2.441 11.11.2011, 15:35
Letzter Beitrag: BenGTR
  Bezugsquelle für Borla Stinger in Kiel? kuki15 3 2.642 10.05.2010, 08:41
Letzter Beitrag: tattoomann

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH