Fehlercode P0606
#1
Hi,

bin seit 10 Tagen in Südtirol im Urlaub und bekomme jetzt zum zweiten Mal den obigen Fehlercode. Reduzierte Motorleistung und die klassischen Meldungen. Wagen kurz aus und Leistung ist wieder da.

Habe mal gegoogelt und im us Forum kann es wohl passieren, dass wenn die Software optimiert wurde, der Fehler aufgrund fehlerhaften Airflow Daten passieren kann. Fahrzeug hatte ich vor 4 Wochen nochmals auf Ultimate abstimmen lassen. Oder verabschiedet sich das ECM/PCM?

Jemand schon mal mit diesem Fehlercode zu tun gehabt?

Danke und Grüße
René
[Bild: 35474294qu.jpg]
Gruß
René
  Zitieren
#2
P0606 kann kommen wenn das aufspielen des mappings nicht sauber vollzogen wurde. Ist eigentlich ein PCM interne Fehlermeldung
_____________________________________________________________
blue bock racing team
  Zitieren
#3
Danke Heinz,

dann sollte ich nochmal zu den Jungs und das checken lassen. Gibt es da bestimmte Parameter auf die geachtet werden sollten bei den C6 Steuergeräten?
  Zitieren
#4
Ich kann den Fehler reproduzieren. Solange ich alle Fahrhilfe aktiviert lasse läuft alles gut. Drücke ich die DTC Taste für Traktionskontrolle aus/sportliches Fahren wirft es den Fehler aus.

Habe mittlerweile in US Foren gelesen dort haben einige die Symptome mit Corvette und Camaro gehabt. Scheint davon zu kommen, dass wenn bei einem mapping von den original ECT (electronic throttle Control Parameters) abgewichen wird. Wenn diese wieder auf stock gesetzt werden hatten die Berichtenden keine Probleme mehr.

Werde das nächste Woche wenn ich zurück bin klären lassen.

Grüße
René
[Bild: 35474294qu.jpg]
Gruß
René
  Zitieren
#5
nein das nicht. Aber manchmal ist nicht alles sauber ausgelesen worden und dann kommt gern P0606. Am besten ist dann bei GM nochmals die originale kalibration aufspielen zu lassen, nochmals auslesen, Änderungen machen und nur ein write calibration. Zu 95% ist es dann weg, die anderen 5% sind dann ein neues Steuergerät

gewisse Parameter DARF man nicht stark abweichen lassen, das Steuergerät ist wie ein dual core PC, eine Hälfte engine calibration und die andere Egas Steuerung. Wird auf der Motorseite zu stark geändert geht die Egas Seite auf Alarm weil man dort keinen Zugriff hat.

vor allem wenn Experten dann die Egas Kennlinie ändern um das Gefühl einer Pedalbox zu duplizieren.
_____________________________________________________________
blue bock racing team
  Zitieren
#6
Guten Morgen,

Möchte nun noch die Auflösung posten.

Ich bin letzen Sonntag gemütlich über den Brenner zurück aus dem Urlaub gefahren und hatte plötzlich ein paar Sekunden eine blinkende Motorkontrollleuchte und die Meldung ASR-System reparieren. Dann lief wieder eine Weile wieder alles normal bis die Meldung wieder kam. Also Nothaltebucht rechts ran.

Glücklicherweise hatte ich meinem OBD-II Stecker im Handschuhfach und konnte dieses mal den Fehler korrekt auslesen:

- P0306 Cylinder 6 Misfire Detected

Also Haube auf und Zündkabel geprüft. Zylinder 6 Hatte sich gelöst. Wieder festgesteckt und alles läuft wieder normal.

Interessant ist aber, dass sich das bei den ersten malen lediglich über den generellen Code p0606 bemerkbar gemacht hat. C6 Elektronik halt :-)

Es hatte auch nichts mit dem Traktionskontrolle zu tun. War einfach Zufall das die zwei vorherigen Medlungen kamen als ich kurz vorher „sportliches Fahren“ eingestellt hatte.
[Bild: 35474294qu.jpg]
Gruß
René
  Zitieren
#7
Da hattest du echt Glück, dass es sich die Vette nochmal überlegt hat, den richtigen Fehler anzuzeigen👍
Manchmal sucht man sich an solchen einfachen Sachen einen ab.
Gruß André
  Zitieren
#8
Schön, das jemand mal die Lösung zu seinem Problem nachreicht. Großes Grinsen

Wenn ich im Forum nach einem Problem suche, sehe ich immer ein Problem, 20 Lösungsvorschläge und das war es dann.

Gruß Patrick
Hier in Bavaria, wo die Bäume noch aus Holz sind!
Hier in Bavaria, wo die Schafe selten Brillen tragen!
                                                   Monthy Python
  Zitieren
#9
Zu früh gefreut :-(.

Heute ganz normal im street Mode mit allen Helfern an alles top. Kann ich ballern ohne Probleme.

Competition mode/sport mode und ich gebe über einen bestimmten Punkt Stoff kommt P0606 mit reduzierter Leistung.

Ist wohl doch ein Software Thema was mit Gaspedal/Parameter zu tun hat. Werde ich die Tage checken lassen.

Zündkabel war ein separater Fehler.

Melde mich wieder
  Zitieren
#10
Wie schon geschrieben, Zündaussetzer werden niemals ein P0606 setzen. Es ist und bleibt ein Softwareproblem das sich unter gewissen Umständen so manifestiert. Oft genug gehabt
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  P0446 Fehlercode V8-Star 1 2.207 31.07.2017, 21:17
Letzter Beitrag: galaxy7

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH