LED Rückleuchten und Radioempfang
#1
Moin. Vielleicht kann mich mal jemand aufklären, warum es das folgende Phänomen gibt. Ich habe in meiner 82er die äußeren Rück-/Bremsleuchten hochwertige LEDs eingesetzt in die originalen Fassungen. Seitdem habe ich das Problem, dass ich beim Bremsen keinen DAB Empfang habe und FM stark rauscht. Ich habe alles durchgemessen mit einem Volt und Ohmmeter. Es gibt keinen Spannungsabfall am Radio beim Bremsen und auch der Masseanschluss ist perfekt. Dennoch kein Emofang. Lasse ich die Bremse los, ist alles wieder OK. Ich habe auch den Bremslichtschalter getestet, er
Ist auch vollkommen in Ordnung. Nachdem ich nun wieder die originalen 2 Faden Glühlampen eingesetzt habe, ist der Fehler weg. Bei Fahrzeugen mit ODB2 verstehe ich das ja noch, da selbst eine Glühlampe dort per ECM Angesteuert wird, aber bei unseren Kisten ??? Da steuert die ECM doch keinen Blinker oder die Bremse... Sachen gibts 🤨🤷‍♂️
  Zitieren
#2
Lösung
https://www.google.com/search?client=fir...6ren+radio
Lächle. huahua  Du du kannst sie nicht alle Töten.
  Zitieren
#3
mit OBD2 hat das gar nichts zu tun....

Das kommt von den billigst aufgebauten Schaltreglern in den Zubehör LED Leuchtmitteln.
Darum müssen diese Teile auch ein E-Prüfzeichen haben, was bei billiger Chinaware entweder nicht vorhanden ist oder dreist aufgedruckt wird,
ohne das die Teile tatsächlich getestet wurden.

Der insgesamt sehr komplexe Bereich fällt unter den Begriff elektromagnetische Verträglichkeit, kurz EMV
Gruß
Thomas
  Zitieren
#4
Boah .... ist ja krass... störfrequenzen von den kleinen Dingern ... na mal schauen ob ich da was bastele... dank dir für den Input
  Zitieren
#5
(27.07.2020, 15:09)Tom V schrieb: mit OBD2 hat das gar nichts zu tun....

Das kommt von den billigst aufgebauten Schaltreglern in den Zubehör LED Leuchtmitteln.
Darum müssen diese Teile auch ein E-Prüfzeichen haben, was bei billiger Chinaware entweder nicht vorhanden ist oder dreist aufgedruckt wird,
ohne das die Teile tatsächlich getestet wurden.

Der insgesamt sehr komplexe Bereich fällt unter den Begriff elektromagnetische Verträglichkeit, kurz EMV

Hi Tom, ich denke, ich werde einen 100nF Kondensator Parallel schalten. Übrigens... Nix Chinaware... angeblich in Deutschland hergestellte Ware für 30 € à Stk. ... aber trotzdem ist man nicht vor sowas gefeit, wie ich feststellen musste... Mal schauen, ob es mit dem Kondensator funzt.
  Zitieren
#6
Ich habe seit 10 Jahren LEDs verbaut in C1-C3. Keine von denen stört den Radioempfang. Die kaufe ich meistens hier: https://www.benzinfabrik.com/de/led-ruec...15d-p215w/

Gruß
Matthias
[Bild: 29645495eq.jpg]

The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
Benjamin Franklin
  Zitieren
#7
Ich habe mir letztens auch mal den Luxus gönnen wollen in meiner C3 LED's hinten zu verbauen. Ich hatte auch das mit dem "kein Radioempfang" beim Bremsen. Stört mich nicht, da ich eh immer über Bluetooth Musik höre.  Feixen
Was mich stört ist das bei der "zweifaden" LED der unterschied zwischen normalen Licht an und Bremslicht echt kaum zu unterscheiden ist. Sprich das normale Licht leuchtet zu hell  Kopfschütteln Da hab ich die wieder raus genommen, geht ja nicht ...
Gibt es da LED Birnen, wo das besser ist, bzw gut zu unterscheiden ist??
*** Sicheres Auftreten bei vollkommener Ahnungslosigkeit ***
  Zitieren
#8
Das stimmt, da muss man schauen wie die LED Bestückung ist. Meistens leider 1:1, die Watt Angaben sind eh Blödsinn. Ich habe daher schon mal einige LED pro Leuchte mit schwarzem Bremsenlack "entschärft" Feixen .

Gruß
Matthias
[Bild: 29645495eq.jpg]

The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
Benjamin Franklin
  Zitieren
#9
(28.07.2020, 10:39)C1-Matthias schrieb: Ich habe seit 10 Jahren LEDs verbaut in C1-C3. Keine von denen stört den Radioempfang. Die kaufe ich meistens hier: https://www.benzinfabrik.com/de/led-ruec...15d-p215w/

Gruß
Matthias

Da habe ich meine gekauft
  Zitieren
#10
(28.07.2020, 10:56)Mikelonia schrieb: Ich habe mir letztens auch mal den Luxus gönnen wollen in meiner C3 LED's hinten zu verbauen. Ich hatte auch das mit dem "kein Radioempfang" beim Bremsen. Stört mich nicht, da ich eh immer über Bluetooth Musik höre.  Feixen
Was mich stört ist das bei der "zweifaden" LED der unterschied zwischen normalen Licht an und Bremslicht echt kaum zu unterscheiden ist. Sprich das normale Licht leuchtet zu hell  Kopfschütteln Da hab ich die wieder raus genommen, geht ja nicht ...
Gibt es da LED Birnen, wo das besser ist, bzw gut zu unterscheiden ist??

ja, die, die ich habe... die haben einen Trichter. seitlich wird Rücklicht generiert und im Trichter ist eine Linse, die nur nach hinten abstrahlt für bremse... aber halt auch teuer... Das sind die, die Matthias im Link rausgesucht hat. Die verursachen bei mir das Problem, sind aber dafür echt Cool von der Lichtausbeute
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Rückleuchten für Deutsche Zulassung BobbyV8 36 20.451 06.12.2019, 09:04
Letzter Beitrag: Wing-Mike
  Frontblinker auf Dual-LED umrüsten mit TFL-Funktion daabm 28 7.548 02.07.2019, 08:17
Letzter Beitrag: daabm
  LED Innenraumbeleuchtung Thomas Engelhardt 3 1.716 04.05.2017, 12:51
Letzter Beitrag: ATKrone
  C3 BJ 1977 Rückleuchten Ullli 6 3.306 21.02.2017, 23:18
Letzter Beitrag: Ullli
  LED Lampen PeterMeyer4 16 3.472 16.11.2016, 17:22
Letzter Beitrag: Ibanhetz

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH