• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Probefahrt C8 Impressionen
#1
Hier mal meine Eindrücke der Probefahrt C8 ( hab es in PFF gestellt, Beitrag 265 vom Montag 5.10 ). Heiß dort „720S“.


https://www.pff.de/thread/2794836-die-ne...?pageNo=38
  Zitieren
#2
Hallo

Was will man mit  "verschliffenes Auto"  ausdrücken ?

MfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#3
Schöner Bericht!!!!
Ich denke vom Fahrwerk sollte das richtig gut funktionieren.
Unser Betrieb ist bis zum 31.10.2021 geschlossen und ich bin weder über E-Mail noch über Telefon zu erreichen.



  Zitieren
#4
„Verschliffen“ meint elegant zu fahren, perfektionistisch, für den Anderen weichgespült..
Das Charisma hat auch etwas gelitten vielleicht. Meine C7 Z06 halt schöner Asphalt Cowboy.

Das ist aber allgemein der Trend, im Porsche Bereich wird über 992 gejammert, „ weichgespült“ , gekauft wird trotzdem.

Forumskollege mit C7 hier hat nach Probefahrt gleich gekauft vor 2 Wochen. Die Geiger C8 hat keinen OPF, man kauft etwas die Katze im Sack im Hinblick auf Sound.

Ehrlich gesagt, wie geschrieben in meinem Bericht oben, ist es schwierig irgendwelche wesentlichen Schachstellen bei einer Probefahrt zu finden meinerseits. Es ist komfortbetontes Einstiegsmodell und dafür schon recht schnell. Klar, Thema Gewicht: C8 Z06 , da wird es wohl Richtung 1700 kg gehen....
  Zitieren
#5
Hatte inzwischen auch die Chance eine Probefahrt der C8 in Berlin dank Autohaus Kramm zu machen. Demnächst erscheint mein Fahreindruck dann in Videoform, aber ein paar kurze Eindrücke schon mal vorweg:

-Auch wenn man keine lange Motorhaube mehr hat ist der Blick auf die zwei fetten Kotflügel sehr gelungen.
-Trotz Winterräder und 5°C hat der Wagen Traktion ohne Ende. Ein Tritt aufs Gas und es geht einfach nur nach vorne, kein Tänzeln oder Durchdrehende Räder.
- High Wing Spoiler sieht klasse aus, aber der Kofferraum wird stark eingeschränkt (wenig Platz zwischen Spoiler und Klappe für die Finger, alles zum Einladen muss man über den Spoiler haben)
-Der Sound war sogar noch ein Stück geiler (besonders basslastiger) als in meinem Camaro, das war ja mit meine größte Sorge, dass sie etwas mau klingt. Wenn das EU Modell auch nur ansatzweise so wird wie die hier, reicht mir das. Die C8 sprotzelt dabei sogar etwas beim abdrehen. Jedoch ist der Sound innen (trotz der Lautsprecher Verstärkung) schon stark abgeschirmt, sodass man längst nicht die Geräuschkulisse hört die hinten tatsächlich rauskommt.

Jetzt kommt die Qual der Wahl. Eigentlich Find ich das Elkhardt Lake Blue unglaublich geil an der C8, aber nicht in Variante der Launch Edition. Also werde ich noch mal intensiv die Bilder in US Foren durchstöbern, oder mich auf eine lange Wartezeit einstellen (Lieferung der freien Modelle scheint ja nicht vor Ende 22 haarsträubend )

[Bild: full]
Mehr Bilder gibt es hier (sind leider zu groß um sie hier anzufügen)
[Bild: c8banner3_small.jpg]
  Zitieren
#6
Schönes Foto, Ace.  OK!

Ein noch besserer Auspuffsound als derjenige des Camaros wäre m. E. eine kleine Sensation (wenngleich das Hörempfinden freilich subjektiv ist). Leider hat man davon nicht viel, wenn man innen akustisch abgeschirmt sitzt. Beim Convertible könnte das anders aussehen. Zwink

Hast du im Innenraum die künstliche Klangerzeugung irgendwie als solche wahrgenommen?
  Zitieren
#7
Das mit der Abschirmung kenne ich zumindest aus dem Camaro auch schon zu Genüge. Innen denkt man "Klingt schon toll, aber etwas mehr ginge sicherlich noch" - Bis man doch mal hinter seinem eigenen Auto steht und hören kann. Gefühlt ist der Effekt bei beiden Autos ähnlich.

Natürlich ist so ein Eindruck immer Subjektiv und leider konnte die Anreise wetterbedingt (losgefahren bei -2°C) nicht mit dem Camaro stattfinden, weshalb der Direktvergleich fehlt. Aber gefühlt fand ich den Sound halt etwas schöner, kerniger.

Hätte ich nicht gewusst, dass künstlich verstärkt wirkt, wäre es mir nie eingefallen. Klingt für mich Innen jetzt nicht anders als zB die Soundtube Lösungen. Auf jeden Fall kein bisschen künstlich, wie man es zB von Audi kennt.
[Bild: c8banner3_small.jpg]
  Zitieren
#8
Danke - das liest sich für mich ordentlich. Prost! 

Dann ist - jedenfalls ohne OPF - das Sound-Erlebnis wohl durchaus gelungen. Und unter (reichlich) Last wird man die C8 dann auch innen gut hören können. Zwink

Bzgl. des OPF der EU-Version bin ich noch skeptisch. Das wird man halt abwarten müssen.
  Zitieren
#9
Soundclips im Stand gibt es dann im Video demnächst  Prost!

Habe bei der Probefahrt ja auch nicht all zu hoch gedreht auf Wunsch des AHs, ich denke mal unter Volllast wird es auch eh dann noch mal heftiger - Auch innen.

Ja genau, mal schauen was der OPF jetzt anrichtet. Mir persönlich ist Klangbild aber eh wichtiger als reine Lautstärke, und solange das dem Import ähnlich wird, reicht mir das. Ich drücke die Daumen, dass die Chevy Ingenieure das hinkriegen ohne große Einbußen.

Eine Sache noch: Es ist unfassbar wie viele Blicke die C8 auf sich zieht. Bin die letzten Autos ja auch nicht gerade langweiliges gefahren, aber mit der C8 hast du definitiv das Supercar Auftreten im Straßenbild. Also wer nicht gern Blicke auf sich zieht, sollte definitiv was anderes kaufen. Dabei war Kramms C8 ja mit Schwarz auch noch eher dezent auffällig.
[Bild: c8banner3_small.jpg]
  Zitieren
#10
Anbei mein erster Eindruck von der Probefahrt Prost!



[Bild: c8banner3_small.jpg]
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com