Rauchentwicklung beim Beschleunigen
#11
Innenkühlung ist sicher plausibel, aber halt trotzdem etwas peinlich dem Hintermann gegenüber.

Ist denn sonst keinem der Qualm im Rückspiegel aufgefallen?

Gruß
Stefan
  Zitieren
#12
Naja, so viel ist es ja nicht. Und wenn die Autos dann später Partikelfilter haben, sieht man eh nichts mehr.
Meine 2008er Z06 hatte mit der Originaleinstellung Rußflocken am Heck (sah man immer sehr gut auf dem gelben Lack!). Nach der entsprechenden Justierung und anderen kleinen Maßnahmen war das weg, dafür kamen noch 33 Pferdchen dazu und ca. 1 l weniger Kraftstoff/100 km.


Gruß
Ralf

[Bild: osc_logo_klein.gif] [Bild: 10213880zd.jpg]
  Zitieren
#13
Hallo Stefan,

Nein nicht wirklich bekannt, selber noch nix in der Praxis bemerkt.....

Ein Bekannter auf einer  RSV4 RF sagte mir mal das eine "Wölkchen Öl" zu erkennen war wie ich bei Volllast auf der AB hochgeschaltet habe ( 7 MT) ,
das ist dann so wie bekannt bei irgendwas um 6500.

Habe einen anderen Luftfilter + Kasten, den US Schnorchel +  die Abstimmung auf > 100 Oktan sowie temporär wie im Moment eine X - Pipe..

Prüfstand war ich nie drauf. dumdidum

Vielleicht gibt es wirklich nur die Rückkoppelung wenn mal jemand hinterherfährt....wer schaut bei einer Z06 schon in den Rückspiegel Feixen

Viele Grüße, immer fette Beute und toi toi toi das alles OK ist,

Hans
Der einzige Fahrer der mir Angst einflößen kann bin ich selber.
  Zitieren
#14
Sollte es jemanden interessieren, ich war jetzt zum zweiten mal auf dem gleichen Prüfstand.

Lauf 1: Super 95, alter original Luftfilter (50.000 km): 636 PS
Lauf 2: V-Power 100 Oktan, neuer K&N Luftfilter: 638 PS

Außentemperatur war unterschiedlich (14° / 4°), wird aber vom Prüfstand kompensiert.

Gruß
Stefan
  Zitieren
#15
Das fällt in die Messtoleranz. Gute Leistung!
  Zitieren
#16
(11.12.2020, 17:22)Stefan68 schrieb: Sollte es jemanden interessieren, ich war jetzt zum zweiten mal auf dem gleichen Prüfstand.

Lauf 1: Super 95, alter original Luftfilter (50.000 km): 636 PS
Lauf 2: V-Power 100 Oktan, neuer K&N Luftfilter: 638 PS

Außentemperatur war unterschiedlich (14° / 4°), wird aber vom Prüfstand kompensiert.

Gruß
Stefan

Stefan, der 100 Oktan Sprit bringt nur dann etwas, wenn entweder bei 95 Oktan die Klopfregelung eingreift, oder wenn Du mit 100 Oktan die Zündfrühverstellung anpasst. Bei heißen Außentemperaturen könnte es aber sein, dass mit 95 Oktan die Klopfregelung eingreift. Könnte.
Dass der K&N nichts bringt zeigt, dass der originale Luftfilter offensichtlich nicht so schlecht ist.
Gruß

Götz
  Zitieren
#17
Der originale Luftfilter versagt bei der Z06 schon nach 7.000-8.000 Kilometern.
Das haben meine Messungen auf genau diesem Prüfstand ergeben.
Wir haben aber am selben Tag mit den identischen Ansauglufttemperaturen und vor jedem Umbau des Luftfilters den Wagen auf die identische Kühlmitteltemperatur abkühlen lassen um vergleichen zu können.
Dazu hatten wir den identischen Kraftstoff und die gleichen Außentemperaturen zur Verfügung.
So wie jetzt gemessen ist das nicht sehr aussagekräftig.
Mail an Corvetteproject klicke hier
Telefon     02406 9247240
E-Mail       info@corvetteproject.de
Öffnungszeiten Mo-Fr
09:00 bis 12:30 und von 14:00 bis 17:30
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Aussetzer Elektrik beim Schalten bananos 10 2.897 08.07.2022, 15:50
Letzter Beitrag: Molle
  Geräusch beim anfahren im 1. Gang cuba 2 15.489 04.02.2019, 08:29
Letzter Beitrag: cuba
  Erfahrung beim Kauf einer C7 Z06 in USA Dr. Seltsam 25 11.961 26.08.2017, 18:20
Letzter Beitrag: Tom V

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com