Meldung "Wartung, Bremsbeläge ersetzen"
#1
Hallo zusammen,

vorhin habe ich die Meldung bekommen, das ich in die Wartung soll und die Bremsbeläge ersetzen soll.
Ist natürlich Blödsinn, ich habe die Ceramikanlage, die C7 hat jetzt 12400km auf dem Tacho und die Dicke der Beläge beträgt ca. 10mm.

So Meldungen kenne ich auch vom Porsche GT3, das war immer ein Problem mit den Verschleissanzeigern, deshalb hatte ich dort immer die Verschleissanzeiger mit Gaffatape umwickelt und diese dann irgendwo mit Kabelbindern befestigt. Zuletzt hatte ich sogar alles entfernt und das auch ausprogrammieren lassen.
Wenn du auf dem Track fährst, prüfst du nach jeder Fahrt sowieso alles durch und benötigst so etwas nicht.

Gibt es so ein Problem bei der Corvette auch, oder gibt es da noch ein anderes Problem was zu der Meldung führen kann? Kann man das dort auch ausprogrammieren?

Danke für Infos

Gruß
Uwe
  Zitieren
#2
Ich weiß nicht, wie der Verschleißanzeiger bei Porsche aussieht. Der von der Corvette sehen aber so aus, wie ich es auch von meinem BMW kenne. Habe da aber noch nie Probleme gehabt.
Das Prinzip ist, dass ein Stromkreis geöffnet wird, wenn der Kontakt bei geringer Belagstärke mit der Scheibe in Kontakt kommt. Theoretisch kann das ja auch passieren, wenn es einen Kabelbruch o.ä. gegeben hat. Stecker kann auch ein Thema sein.
Ich würde einmal schauen, ob da irgendetwas bzgl. Kabelführung oder Stecker auffällig ist.

Gruß
Stefan
  Zitieren
#3
Ich hatte gestern die Meldung „Wartung Lenkradschloss“.....
  Zitieren
#4
Ja das Problem hatte ich auch, wurde in einer Werkstatt auf Kulanz behoben. Die Kabelverbindung zum Sensor ist anscheinend etwas unglücklich verlegt und kann sich lockern. Wird befestigt und dann ist es gut.
Gruss Ralf  Hallo-gruen 
  Zitieren
#5
Ja, da schau ich auch mal, ob ich irgend etwas an der Kabelführung sehe o.ä..
Habe gestern neue Bremsflüssigkeit machen lassen (Castrol SRF) und da habe ich mir bei der Gelegenheit auch die Beläge innen angeschaut, nur aus Neugier.
Sind aber noch genau so dick wie die äusseren, also an den Belägen liegt es definitiv nicht.

Bei Porsche ist es genau so, bei zu dünnen Belägen schleifen die Kontakte, Stromkreis wird unterbrochen, Lampe geht an.
Allerdings passiert es da auch gerne, da bei starken Bremsungen und entsprechender Hitze die Kabelummantelung schmilzt, dann hast du natürlich vom Prinzip genau das gleiche.

Ich berichte, ob ich was finde.

Was sind da eigentlich für Kontakte drin, wie bei Opel Insignia oder so?
  Zitieren
#6
Nur mal so zur Anschauung
https://www.summitracing.com/parts/ado-23316707

Ob die auch bei Opel-Fahrzeugen verwendet werden, kann ich nicht sagen. Könnte, muss aber nicht sein.

Gruß
Stefan
  Zitieren
#7
Hallo zusammen,

kurz zur Info, denn ich hasse es auch wenn Fragen an alle gestellt werden und das Ergebniss das Threadstellers ausbleibt.

Ich habe jetzt an den Vorderrädern alle Kabel und Steckverbindungen der Verschleissanzeiger überprüft, nochmal zusammengedrückt usw. und bisher habe ich keine Meldung wegen verschlissener Beläge mehr erhalten.

Gruß
Uwe
  Zitieren
#8
Zu früh gefreut Kopfschütteln Kopfschütteln 

Vorhin mal eine kleine Tour in den Odenwald gemacht, kam die Meldung wieder, allerdings nur einmal.
Ich glaube, ich baue die Verschleissanzeiger aus.
  Zitieren
#9
Sieht für mich nach Elektrik-Problem aus. Ich würde einmal den Stecker kurzschließen, was ja einem Ausbau mehr oder weniger gleichkommt. Wenn es dann immer noch Probleme gibt, dann hat das zumindest nichts mit dem Verschleißanzeiger selbst zu tun.

Würde aber schlussendlich mit Blick auf die Anzeige nichts helfen. Wäre dann so eine Art Phantom-Anzeige Grübeln .  

Gruß
Stefan
  Zitieren
#10
Am liebsten wäre mir ausprogrammieren, ich brauche die Anzeige nicht.
Mal schauen ob ich jemand finde der das kann, dann die Verschleissanzeiger ausbauen und gut ist es.

Gruß
Uwe
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Meldung Leistungsumwandlung aktiv Rochen 11 4.314 06.11.2020, 11:20
Letzter Beitrag: Rochen
  C7 Kosten/Preise von Service/Wartung/Inspektion/Ölwechsel Ing.M.Frank 46 9.455 25.08.2020, 08:05
Letzter Beitrag: fischbu
  Bremsbeläge Carbon abgenutzt? YouKnowMO 4 2.850 03.08.2020, 17:23
Letzter Beitrag: YouKnowMO
  Service bald fällig - Meldung C6WOLF 13 8.394 27.05.2020, 15:13
Letzter Beitrag: Zentaurus
  Warnleuchte Stabiltrak/Hinterachse Wartung! Friedwerb 3 3.357 20.03.2020, 11:28
Letzter Beitrag: Molle

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria