Startet nicht mehr! Generator, Batterie oder Anlasser?
#1
Sad 
Tja, das war's dann heute mit der Fahrt in den Sonnenuntergang.

Obwohl ich erst vor 3 Tagen mit der Vette gefahren bin, hat sie heute versagt:
Schlüssel gedreht und dann nur das typische "Klack". Bordspannung ist dann auf 9V zusammengebrochen und dort geblieben.
Nach einer Stunde am Ladegerät zeigt die Spannungsanzeige 12,5V an. Auch der zweite Versuch scheiterte, Spannung ist wieder zusammengebrochen.

Vor 3 Tagen ist die Vette einwandfrei angelaufen, mir ist nur in letzter Zeit aufgefallen, dass die LiMa nach dem Start ein paar Gasstöße braucht, bis das Batteriesymbol erlischt. Die letzte Ausfahrt war über 80mls, sie müsste nach 3 Tagen also locker noch anspringen. Bisher hatte ich keine Probleme mit Kriechströmen oder so.

Was könnte es sein? Meine Vermutung ist: Die LiMa lädt nicht mehr gescheit und hat mir die Batterie total leergezogen.
Wie kann ich rausfinden, ob es die Batterie, der Anlasser oder die LiMa ist?

Ich würde fast dazu tendieren 250 Euro zu spendieren und ne neue Batterie UND LiMa zu kaufen, nur um das ungute Gefühl nicht zu haben, dass ich irgendwo im Niemandsland mit der Vette strande... Batterie ist mindestens 5 Jahre alt und eine ACD 78PS.

Gruß,
Alex

PS: Was sagt ihr zu dieser Batterie? https://www.ebay.de/itm/391093236362?has...Swhx9g0eZM
Das kurze Stück kann man eigentlich auch fahren ...  Burnout
  Zitieren
#2
Einfach mal eine andere Batterie mit Überbrückungskabel ranhängen. Dann kann man zumindest den Anlasser ausschließen.
Wenn der Wagen dann läuft einmal die Ladespannung messen.
Ladespannung muss bei 13,8 Volt bis14,4 Volt sein.
Wenn das der Fall ist, kann man auch die Lichtmaschine ausschließen.

Kann aber auch niemals schaden, mal alle Masseverbindungen zu kontrollieren.
  Zitieren
#3
War bei mir vor 2 Jahren auch so, von einem auf den anderen Tag nicht mehr gestartet. Bei mir war es der Anlasser mal mit der guten alten Hammermethode probieren ob sie dann anspringt.
Batterie ist bei mir eine Redtop C42


Mfg Ralf
[Bild: signatur.jpg]
Erfahrung, ist die Summe der begangenen Fehler
  Zitieren
#4
Hallo

Wenn die Baterie auf 9 V zusammenbricht, ist die wohl hin. Zellenschluss .

MfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#5
Ich hab momentan leider keine andere Batterie. Ich hab sie jetzt nochmal über Nacht am Ladegerät, mal sehen was morgen früh geht. Es wundert mich nur von jetzt auf gleich, einfach kaputt und das bei angenehmen 25 Grad ... seltsam.

Gruß,
Alex
Das kurze Stück kann man eigentlich auch fahren ...  Burnout
  Zitieren
#6
Hallo könnte auch ein Massefehler sein,hatte Ich mal mit den gleichen Symtomen,das dicke Batrerie Kabel war verschmutzt und verrostet .Einmal neu dann ging wieder alles.Gruss Tom
  Zitieren
#7
Hi.
Ich bin vor Jahren morgens zur Arbeit gefahren alles gut.
Feierabend raus ins Auto, Schlüssel rum....
Nix.
Überbrückt , zum Boschdienst gefahren, Batterie kaputt.
🤷‍♂️unerklärlich aber das gibt's halt.
  Zitieren
#8
Zellenschluss ist immer von jetzt auf gleich.
  Zitieren
#9
Batterietest macht Dir jeder ATU - und ein Tester kostet bei Ali nur gut 50,-

Ist die häufigste Ursache 😎
Viele Grüße, Martin

18436572
  Zitieren
#10
Einen Massefehler kann ich ziemlich sicher ausschließen, wurde letztes Jahr alles neu gemacht. Pole hab ich gestern auch saubergemacht und nochmal neu festgeschraubt - nix.

Ich hab momentan ne US Batterie mit seitlichen Anschlüssen. Sollte ich wieder so eine nehmen, oder könnte es auch ne Deutsche mit Adapterklemmen sein? Die Auswahl an US Batterien ist sehr begrenzt und sie sind ein gutes Stück teurer.

Welchen Kaltstartstrom muss die Batterie mindestens liefern können?

Die Optima 42 ist ganz schön teuer ... was fahrt ihr sonst so?

Gruß,
Alex
Das kurze Stück kann man eigentlich auch fahren ...  Burnout
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Anlasser greift nicht Roma 37 3.481 03.07.2022, 10:26
Letzter Beitrag: Dranner74
Smile Klima R12 oder R134a reredol 41 14.178 16.06.2022, 16:12
Letzter Beitrag: Ingolf996
  Anlasser schaltet nicht mehr ab Little_red_C3 3 439 13.06.2022, 22:32
Letzter Beitrag: jeepfürst
  VIN stimmt nicht mit Title überein Tom21220 11 1.166 04.06.2022, 17:45
Letzter Beitrag: gkit@gmx.de
  Neue Stoßdämpfer von KYB oder Bilstein? letshavefun 34 2.239 09.04.2022, 16:38
Letzter Beitrag: Maseratimerlin

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com