Getriebe tickt richtig
#1
Smile 
Hallo zusammen, ich weiss gar nicht, ob Ihr es wisst - aber ich frage trotzdem:
Mein TH350 macht tickende Geräusche - TICK TICK TICK - je nach Kardan-Drehzahl, also nicht im Stand sondern mit Frequenz abhängig nach km/h. Nervt tierisch mitlerweile. Haben schon eine Unterdruckdose und den Fliehkraftregler gewechselt. Jetzt schaltets zwar besser, tickt aber noch. Kennt dieses Phänomen jemand oder noch besser: weiss jemand Rat? Dank im Voraus

Greetinds, Porter
Hallo-gruen , .......  vette Grüße, Gerd

                 °°  °° 
  Zitieren
#2
Hi

Ich habe das selbe Prop. mit meiner 77er.
Wenn ich beschleunige klackert es, wenn ich aber wieder vom Gas gehe ist es weg.
hoffentlich kennt sich einer damit aus.

Ozz
OK!
  Zitieren
#3
Hi Ozz! Hallo
Wenn ich etwas stärker als normal üblich beschleunige, höhre ich ein Schnarren oder Rasseln, erst dachte ich ein Abschirmblech wäre locker, war aber nicht zu finden, wenn der Wagen `mal von unten zu Begutachten war. Jetzt bin ich gerade dabei mit meiner Werkstatt ein TH350 Rep.- bzw Servicebuch zu studieren. Da das Buch jetzt gerade dort ist, muss ich aus der Errinnerung rezitieren: Schnarrgeräusche verursacht eine ( kaputte ) "kalibrierte Ölablass- ? - schraube" , wie gesagt : Erinnerung. Wie war noch `mal das Thema? Bei nächster Gelegenheit genauer! Aber tu meinem Tick hab`ich noch nichts gefunden Kopfschütteln

Kleine Anektode am Rande: war ich gestern bei der Werkstatt wg. obigen Themas, springt das Gerät nicht mehr an. Mann, war ich froh! Dass das gerade da passiiert, meine ich. Anlasser machte keinen Mucks, auch nicht mit kleinen Schlägen auf den Hinterkopf. Hatter aber öfter wenner zu warm ist. Abkühlen, starten, wegfahren. Da Petty`s erst ab 240602 wieder telefonisch erreichbar ist, muss ich die Fahrten immer mit der Keinstop-Strategie planen.

Abgekühlte Grüße, Porter bow Tie
Hallo-gruen , .......  vette Grüße, Gerd

                 °°  °° 
  Zitieren
#4
Hi Porter

Mir hat mal einer gesagt das Klackern vom Getriebe könnte an einer verstellten Zündung liegen.(Frühzündung)
Leider hab ich keine Ahnung davon. Kopfschütteln

Wenn meine Vette sehr warm ist dauert es manchmal auch etwas länger beim starten. Großes Grinsen
Ich habe mir einen Elektrofan bestellt,denn ich dann vor denn Kühler setze.
Mal sehen ob das was bringt. Großes Grinsen

so long
Ozz
OK!
  Zitieren
#5
Soviel zum Thema Erinneung:
dieses kalibrierte Dingsda heißt richtig: kalibrierter Verschlußstopfen im Druckregler! Wenn er kaputt oder beschädigt ist erzeugt er ein "Schnarren" - betr. TH350. Neuer Anlasser kömmt, getüvt werden muß auch, berichte über Fortschritte ........

Vette on keeping!

Unglaublich: um diese Uhrzeit noch 4 Leuts+mich online! Gute Nacht Schnarchen

Euer Porter bow Tie
Hallo-gruen , .......  vette Grüße, Gerd

                 °°  °° 
  Zitieren
#6
hi Porter,

bei mir ist es auch nicht anders, im Moment hab ich denn Kühler beim Kühlerbau Link in Duisburg.
Ich bekomme ein neues Netz. Im gleichen Ahtemzug werde ich einen Elektrofan einbauen
der an besonders heißen Tagen meiner Vette zu einer frische Brise verhilft. Großes Grinsen

Ich habe mir auch eine Blitzlampe Blaulicht zum einstellen der Zündung gekauft, vieleicht bekomme ich das klackern mit einer sauber eingestellten Zündung weg.

Ich werde dann hier Bericht erstatten.

mit windigen Grüßen,

Ozz Hallo
OK!
  Zitieren
#7
Big Grin 
Hallo Leute! Idee

Ich hatte jenes sagenhafte Glück, vor 3 Jahren, just als ich meine Vette erstanden hatte, in jenem GM-Werk sein zu können, in dem alle Corvette-Automaten gebaut wurden und werden. Als ich dort erzählte, dass ich eine Vette habe, gab's ein grosses Hallo und umgehend eine komplette Betriebsführung. Als ich dann noch von Klack-Geräuschen, einer nicht einrastenden Parkposition und dem nicht funktionierenden Kickdown erzählte, bat man mich an einem Freitag Nachmittag in das werkseigene Schulungszentrum. Dort habe ich dann sämtliche Unterlagen nebst einer Schulung auf TH 350 erhalten. Zwischenzeitlich war ich bereits ein paarmal für mehrere Wochen dort und habe natürlich einige Leute kennengelernt. Das Werk befindet sich in Toledo/Ohio und weil es das Werk schon sehr lange gibt, findet man in Toledo auch einige "Tranny-Shops", die über sehr qualifiziertes Personal - weil direkt vom Hersteller - verfügen. Im Notfall kann ich hier mal was anleiern!

Nun zu meiner Erfahrung: Klackgeräusch und nicht einrastende Parkposition hatten ein- und dieselbe Ursache: Der Hebel, der am Getriebeausgang in die "Parkverzahnung" greift, hatte zuviel Spiel und schlingerte hin- und her, wobei er auch gegen dieses "Zahnrad" schlug, was dann die Scheppergeräusche verursachte. Nach etwas mechanischer Nacharbeit in der Betätigungsmechanik waren beide Probleme beseitigt. Der Kickdown funktioniert wieder, seit ich den Schalter am Gas-gestänge (unter dem Armaturenbrett) verkabelt und mit dem elektrischen Anschluss seitlich am Getriebe verbunden habe. (+12 V von Zündung auf Schalter, von dort ans Getriebe).

Also, Getriebe aufmachen und nachschauen! (Abnehmen der Ölwanne reicht!) Bei dieser Gelegenheit auch gleich den Ölfilter wechseln und eine neue Dichtung beim Zusammenbau verwenden. (Kit kostet in USA an jeder Ecke so um die 10 Dollar, sollte also auch hier billig zu kriegen sein!) Wenn es das nicht ist, dann wirds etwas aufwendiger...

Im Notfall schreiben wir dann mal ne Email an meinen Kumpel drüben und finden eine Lösung...leider bin zunächst mal 3 Wochen in Urlaub, dann 1 Woche hier, dann 2 Wochen in USA..., also, keep on mailing!

Übrigens, Frankie aus Frankie's Garage in Marktoberdorf kennt sich sehr gut aus. Dort bekommt man entweder eine Überholung oder ein anderes, verstärktes Getriebe, wobei das alte in Zahlung genommen wird!
Viel Erfolg!
...Ein Motor kann nie groß und 8-Zylindrig genug sein...!!!
  Zitieren
#8
SUPER!

Leute wie Du sind die Sterne in der Nudelsuppe des Forums Feixen

Herzliche Grüße
Tripower
[Bild: osc13.gif]
* * Freunde sind wie Sterne: Du kannst sie nicht immer sehen, aber Du weißt, sie sind immer da! * *

[Bild: YellowJacketsSign.jpg]
  Zitieren
#9
Hallo Norbert, Hallo Tripower,

eine Suppe, die man gerne auslöffelt !!!! OK! Prost! Jumping
Erstmal tausend Dank, der Hebel wird "sofort" gecheckt. Zufälligerweise war ich heute gerade in meiner Werkstatt. Dort erfuhr ich, das ein Bekannter des Inhabers früher eine gelbe (C3 ?) hatte und jetzt eine rote (C5 ?) fährt. (Wer ist das ?) Aus der gelben Periode hätte er noch ein gebrauchtes und ein neues Getriebe im Keller rumliegen !?! Welches Getriebe und ob`s käuflich ist, wollte mein "Meister" evtl. schon heute abend erfragen. Aber wenn´s denn nur der Hebel sein sollte...?
Klingt ganz so, denn beim starken beschleunigen (nicht Kickdown) kam es schon ein paar mal vor, dass das Getriebe in den Leerlauf ging und der Motor hochjubelte. Nach gaswegnehmen war aber wieder Vortrieb da. Morgen fahre ich nochmals zur Werkstatt und werde den Hinweis `mal vortragen.

Also Dank, immer wieder Dank! - Und: schönen Urlaub! Yeeah!

Grüsse, Gerd
Hallo-gruen , .......  vette Grüße, Gerd

                 °°  °° 
  Zitieren
#10
Hallo @ all !
Nachdem der Check des Hinweises (siehe oben) von Norbert leider negativ ausfiel - das Ticken kam direkt aus dem Planetensatz - hatte ich mich dazu durchgerungen, meiner Vette ein "neues" Getriebe zu gönnen. Nach kurzer Recherche, u.a. auf der Forumsseite, habe ich ein revidiertes von "Gearspecialist of America" in Delmenhorst bei Bremen gekauft. Im Tausch mit dem "alten" : 770 Neuro incl. Ich also abends kurz hingedüst - konnte es um 20:00 Uhr (!) abholen - und am nächsten Tag in meine Werkstatt gebracht. Freitag konnte ich die Vette wieder in Empfang nehmen. Kein Ticken mehr !!! Die Erlösung !!! Das Fahr- bzw. Schaltgefühl war erstmal gewöhnungsbedürftig, aber alles in allem i.O. Die Kraftübertragung auf die Hinterräder scheint stärker zu sein, kann aber auch täuschen bei dem Sauwetter. Erster Ausflug war am Samstag auf die Street Nat`s in Hannover ( interessante Autos da, aber gegen Abend Kampftrinkparty gegen den Regen. Der Regen hat gewonnen ). Also gut 220 km hirü hat alles ohne Probleme gefunkt.
Rückfahrt bei starkem Gewitter auf der A2. Kein Problem für mich, ähh mein Auto huahua

Das also von meiner Seite als Auflösung diese Threads - fehlt nur noch Ozz ?

Happy Vetting, Gerd bow Tie Erstmal?


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Hallo-gruen , .......  vette Grüße, Gerd

                 °°  °° 
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  TH700 Getriebe: TV-Kabel Einstellung korrekt? schaltet manchmal seltsam... Daedalus 5 2.393 03.08.2019, 12:22
Letzter Beitrag: Daedalus
  Abdichtung Ölwanne Getriebe kalle1 12 7.649 29.07.2019, 07:35
Letzter Beitrag: trchq
  TH 350 Getriebe Überholung Tech-Nick 15 8.272 07.07.2019, 21:32
Letzter Beitrag: caprice83
  Tachozahnrad im Getriebe wechseln Oldcrow1 9 3.332 01.11.2018, 12:49
Letzter Beitrag: caprice83
  C3/C4 TH700 Getriebe: Andere Ölwanne - Empfehlungen? Daedalus 13 1.958 18.10.2018, 17:38
Letzter Beitrag: Daedalus

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik