Bi-Turbo für C5 und C6
#11
Zitat:Original von Gutzi
Zitat:Original von KnightRainer
sieht optisch schon brutal aus. Muss aber dafür erst mit meinem Kundenberater bei der Bank reden.

Genau das dachte ich auch, nur leider kann ich das wohl vergessen, wird die MFK (schweizer TüV) wohl nicht ganz mitspielen Heulen

Kommt drauf an. Es sollte schon möglich sein sowas zu schaukeln.
Durch die Turbos wird der Wagen eher leiser.


MfG
Ares
  Zitieren
#12
Zitat:Original von Ares

Kommt drauf an. Es sollte schon möglich sein sowas zu schaukeln.
Durch die Turbos wird der Wagen eher leiser.


MfG
Ares

Sali Hanspeter, du alter optimist!

Denke das kann man knicken, wenn es nichtmal möglich war meine Fächerkrümmer und Metalkats eintragen zu lassen... Werde wohl mal meinen Tuner fragen, was er dazu sagt, aber mache mir das wenig Hoffnungen. Ein Rückbau von Fächerkrümmern und Kats vor jedem MFK Termin kotzt mich ja schon an, aber jedesmal die Turbos und das ganze Gedöns rausreissen wäre wohl der Overkill...
  Zitieren
#13
Deklarier das Gedöns doch als update für die Klimaanlage mit Doppel- Klimakompressor sich vor Lachen auf dem Boden wälzen
Frank
  Zitieren
#14
@Till
Gibt es bei euch auch schon einen Turbolader für die C6 Z06? Feixen
  Zitieren
#15
@Gutzi:
Melde doch einen zweiten Wohnsitz in Deutschland an, und darauf das Auto. Oder noch besser einen Wohnsitz in England, da ist so ziemlich alles erlaubt. Großes Grinsen

@Martin:
Für die C6 Z06 gibt es noch nichts fertiges, ist aber in Entwicklung. Sinnvollerweise sollte bei der Z06 der Motor umgebaut werden, da der Block nicht für hohe Drücke geeignet ist und die Verdichtung sehr hoch ist.

Till
Dyno-Center, Hans-Böckler-Str. 13, 40764 Langenfeld, Tel. 02173-9377070
  Zitieren
#16
Zitat:Original von Jochen
Zitat:C6 ist ab Werk beschränkt

Ist dies so Frage Ist im PCM eine 300 km/h Vmax eingetragen?
Ich habe es noch mal nachgesehen. Bei einer 2006er C6 ist die Höchstgeschwindigkeit im PCM auf 300km/h gesetzt, die Drosselklappe wird zur Regelung verwendet.

Till
Dyno-Center, Hans-Böckler-Str. 13, 40764 Langenfeld, Tel. 02173-9377070
  Zitieren
#17
@ Till

und bei einer 2005er C6 ?

Bringt das was nur die Beschränkung aufzuheben oder was kann man da auch Softwaretechnisch sinnvoll was verändern?
Gab es da schon Versuche von dir mit einer normalen C6?
Oder ist man besser beraten mit Bolt on's (Endtöpfe und Honker z.B.) ohne gleich mit Fächer oder Nocke tiefgreifend anzufangen?

Gruß

Olly
[Bild: olly_sig.gif]
  Zitieren
#18
Zitat:Original von till
Sinnvollerweise sollte bei der Z06 der Motor umgebaut werden, da der Block nicht für hohe Drücke geeignet ist und die Verdichtung sehr hoch ist.

Könnte man nicht den LS7 Block durch den C5-R Block ersetzen, dann sollte es keine Probleme geben. Prost!

@Marc
Klar bin ich ein optimist ich habe hier unten sogar schon Cobras gesehen welche einen Optischen Schalldämpfer hatten ( die Sidepipes hatten optisch einen schalldämpfer, aber wenn die Cobra angelassen würde tönte es sehr ungefiltert(ungedämpft).( mit Wechselnummer aber ohne Veteranen Kennzeichen)

Re: England
Eine Ltd kannst du für etwa 500Sfr gründen die jährlichen Kosten liegen bei etwa 100-150Sfr.

MfG
Ares(Hanspeter)
  Zitieren
#19
Zitat:Original von Little
@ Till

und bei einer 2005er C6 ?
auch die 2005er C6 hat die Beschränkung drin.

Zitat:Bringt das was nur die Beschränkung aufzuheben oder was kann man da auch Softwaretechnisch sinnvoll was verändern?
Gab es da schon Versuche von dir mit einer normalen C6?
Oder ist man besser beraten mit Bolt on's (Endtöpfe und Honker z.B.) ohne gleich mit Fächer oder Nocke tiefgreifend anzufangen?
Die 300km/h erreicht man mit einem Serienauto sowieso nicht.

Ein Einstellung bei einer Serien-C6 bringt nicht viel (anders als bei der C6 Z06).

Endtöpfe bringen bei der Leistung sehr wenig, wenn überhaupt etwas.

Mit einem Luftsystem wie dem Vararam bekommt man schon ein paar PS, das Steuergerät dafür anzupassen ist nicht unbedingt nötig, hilft aber auch ein bischen.

Fächerkrümmer, Nockenwelle, Zylinderköpfe, mehr Hubraum etc. bringen natürlich mehr. Am besten ist natürlich der oben erwähnte Bi-Turbo Umbau. Großes Grinsen

Till
Dyno-Center, Hans-Böckler-Str. 13, 40764 Langenfeld, Tel. 02173-9377070
  Zitieren
#20
OK,Dankeschön für die ausführliche Antwort,Till!

Grüße vom Olly
[Bild: olly_sig.gif]
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik