LZ 730 Lackversiegelung
#1
Shocked 
Hallo zusammen.

War die Tage mit meiner Vette bei Autoblitz Mayer in Schwaikheim
und hab ihr eine Lackversiegelung spendiert.

Die ganze Aktion hat drei Tage gedauert, aber leck fett,
ich hab mein Baby fast nimmer wiedererkannt Herz

Leider hats am Abholtag geregnet wie die S*u, daher spiegeln
die Bilder nicht wirklich das wirkliche Ergebnis wieder, dennoch
ist gut zu sehen, was die da für Kunststückchen vollbringen.

In sehr netter Atmosphäre wurde der Wagen auf Teppich geparkt.
Mal abgesehen davon, daß die Leute wirklich was vom Fach verstehen,
mich über alles aufgeklärt haben und mir Sachen an meinem Lack zeigten,
die mir niemals aufgefallen wären, ist auch noch genügend Zeit für ein
nettes Schwätzchen und ein "paar Liter" Kaffee Respekt

Der Oberhammer war allerdings ein "alter" Pontiac, der aussah wie neu:
OK, wenn man das "vorher" net kannte, hat´s einem nicht wirklich die
Sprache verschlagen, als ich aber die Bilder sah, wie der Wagen dort abgeliefert
wurde, dacht ich, mich tritt ne heilige Kuh.

Der Wagen sah aus, wie mit der Flex bearbeitet oder wie gebrushtes Aluminium,
das Resultat nach der Versiegelung und ohne Lackieren war wesentlich beeindruckender
als meine Vette.

Hab hier mal ne kleine Seite eingerichtet, nähere Informationen gibt´s dann da:

http://www.ie-dn.de/My%20Corvette/my_C06...index.html

grEEtZ

GooZe
  Zitieren
#2
Das Ergebnis scheint ordentlich. Was hast du für die Versiegelung bezahlt? Schwaikheim ist nun auch nicht sooo weit von mir entfernt...
  Zitieren
#3
Zitat:In sehr netter Atmosphäre wurde der Wagen auf Teppich geparkt.
Das hat mir am besten gefallen. Großes Grinsen

Muß das alles hier nicht in das Händlerforum? Grübeln
  Zitieren
#4
Zitat:Original von fwmone
Das Ergebnis scheint ordentlich. Was hast du für die Versiegelung bezahlt? Schwaikheim ist nun auch nicht sooo weit von mir entfernt...

600 Euro, dazu gibts aber dann aber noch die Pflegemittel.
Klingt zunächst viel - ich war auch "schockiert", aber wenn man überlegt,
daß der Elektriker von nebenan für das Reparieren der Waschmaschine
auch mal eben 90 die Stunde haben will?

Ich bin jetzt halt nur gespannt, wie lange das Zeugs wirklich hält.
Sollte es tatächlich den angegebenen Zeitraum überstehen und mir
ne Menge Arbieit abnehmen, bin ich gerne bereit, nochmal das
gleiche zu zahlen.

GooZe
  Zitieren
#5
Hallo Gooze,

habe während vieler Jahre Corvettefahren viele Pflegemittel ausprobiert,und auch viel Geld
in dieser Zeit bezahlt.Schon vor längerem habe ich hier im C3-Forum den Bericht und auch
Fotos von einem C3-Fahrer gesehen,dessen Corvette dermaßen geglänzt hat,daß es den
Anschein hatte,auf dem Auto stünde ein mehrerer mm hoher Wasserfilm,es war einfach
unglaublich,einfach nicht zu vergleichen mit dem Liquid-Glass Glanz meiner Vette.Und
Liquid Glass gehört ja anerkanntermaßen zu den Spitzenpflegemitteln,was sich auch
dememtsprechend im Preis niederschlägt.
Ich habe mir sofort dieses Mittel besorgt und das gleiche Resultat erzielt.Das Auto glänzt dermaßen,daß die Blicke abgleiten,kannst es mir glauben!
Mit einer Flasche Poliermittel komme ich gut ein Jahr aus,obwohl ich meine Vette sehr oft
poliere.Habe mir nach den ersten Probepolieren sofort 15 Flaschen geholt,jetzt hat die
liebe Seele Ruhe.
Ach ja, das Poliermittel gibts beim Lebensmittel-Discounter Norma,es heisst Super-Car,
ist eine lilafarbene Flasche mit 500 ccm Inhalt,und kostet satte 3,9o Euro,in Worten:
Drei Euro 90 Cent!!!!

Es grüsstDich,und alle die ein fantastisches Produkt suchen,

Rainer R.
RaRo
  Zitieren
#6
Es ist schon erstaunlich!

Wenn ich mir allerdings ausrechne, vieviel ZAINO ich aus deren komplexen Angebotspalette dafür bekommen kann!

Gruß
Friedel

P.S. Ihr könnt ja alles auf Eure Vetten schmieren lassen, was Ihr so bekommt oder wollt.
Aber für mich kommt nur noch ZAINO nach über 37 Jahren des Lackaufbereiten meiner unterschiedlichsten Fahrzeuge in Betracht.

Besser, einfacher und auch preiswerter geht es einfach nicht!
[Bild: CCHHBanner2.jpg]
  Zitieren
#7
Hi Rainer.

Ohne, daß ich jetzt hier großartig Werbung für die (oder eine) Versiegelung machen möchte,
ich verdien´ ja nix daran Engel

Liquid Glass benutze ich auch schon seit Jahren, allerdings investiert man
eine Menge Zeit a) bis es glänzt und b) bis man ein Fahrzeug gänzlich ohne Polierschlieren hat.

Mal abgesehen davon, daß ein "Amateur" - und dessen bin ich nun vollends überzeugt -
niemals das gleiche Ergebnis - allenfalls ein ähnliches - hinsichtlich Glanz und Struktur
der Oberfläche hinbekommt, aber es handelt sich bei der Versiegelung ja nicht um ein
reines Hochpolieren des Lackes, sondern einem dauerhaften Schutz, eben einer
Versiegelung mit zwei Jahren Garantie.

Ich wäre gespannt, ob Petzolds auch Garantie dafür geben Bääh! Augenrollen

Gut, derzeit kann ich natürlich noch überhaupt gar nichts zu der Dauerhaftigkeit
sagen, gehe aber davon aus, daß man nicht ohne weiteres eine so lange Garantie
geben würde, täte die Versiegelung nicht min. 1 Jahr halten.

Ein Jahr heisst dann für mich, min. 4x á 8h LiquidGlass-Polieren gespart (im Sinne von Zeit),
zudem eine extrem leichte Pflegbarkeit und einen wirklich porentiefen Schutz gegen
Umwelteinflüsse (und wehe nicht, Frau Mayers!!!! Nein-nein huahua Feixen)

Extrem leichte Pflegbarkeit heisst - wie in meinem jetzigen Falle:
Die Front ist VOLL mit Fliegen:
Schaum drauf, kurz einziehen lassen, mit Wasser abspülen und einem Mikrofasertuch
einfach nur sanft abwischen...und das ohne auch nur einen einzigen Rückstand:
ch tät´s nicht glauben, wenn ich´s net selbst probiert hätte.
Aber gut...wieder das Thema Dauerhaftigkeit...

Ich werd´ das jetzt auf jeden Fall Monat für Monat dokumentieren, denn
ich finde mein Geld ja auch nicht auf der Straße Zwink...und will wissen, was ich kaufe.

Was mich dazu halt veranlasst hat, waren threads in einem anderen Forum,
wo die Leute - gerade auf längere Zeit - immer noch absolut zufrieden sind.

Gruß

GooZe
  Zitieren
#8
Zitat:Original von fsahm
Es ist schon erstaunlich!

Wenn ich mir allerdings ausrechne, vieviel ZAINO ich aus deren komplexen Angebotspalette dafür bekommen kann!


Besser, einfacher und auch preiswerter geht es einfach nicht!

Hallo,

ich verwende auch seit einiger Zeit Zaino und kann es auch nur loben, als ich in Suhl
angekommen bin, war meine ganze Front voller Fliegendreck, einfach mit etwas Z 6 drüber
und alles war wech. Yeeah!

Gruß

Siggi
  Zitieren
#9
Hallo GooZe

ich bin mal gespannt wie lange du daran deine freude hast ?
Solltest du mal was anderes in sache Autopflege probieren wollen, kannst ja mal bei mir vorbeischauen. Und 600€ Kopfschütteln nicht bei mir!
Haben ist besser als brauchen!
  Zitieren
#10
Siggi,
das das ZAINO-Zeugs wirklich so gut ist, glauben die meisten nur eben nicht!

Aber wenn ich auch die Z6-Sprühflasche raushole, wie in Italien beim Gardaseetreffen, dann das auf den Staub und Dreck auftrage und Rückstandsfrei abwische, dann staunen die doch erheblich und warnen, ich würde den Lack zerkratzen.

Sind dann aber doch richtig erstaunt, das die Vette danach wie gewaschen aussieht.

Geht natürlich nur, wenn genügend Lagen ZAINO drauf sind.

Außerdem ist das Z6 mit 50% dest. Wassser verdünnt!

Gruß
Friedel
[Bild: CCHHBanner2.jpg]
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria