Preisaktion Lange Fächerkrümmer
#21
Zitat:Original von J.M.G.
Wie ist die Abgrenzung zu LG-Pro oder AR Fächerkrümmern zu bewerten? Was können die Kooks besser, was schlechter?
Die Unterschiede zwischen Kooks, Stainless Works, ARH und LGM sind eher klein.

Die besonders langen Hauptrohre der Krümmer von LG, genau wie die C6 Z06 Krümmer von Stainless Works, führen zu einer etwas größeren Leistungssteigerung im Drehzahlbereich 3500-4500 Umdrehungen. Dafür gehen im oberen Drehzahlbereich ein paar PS verloren. Unter 3000 Upm sind die Unterschiede klein, da hier zwar einerseits die längeren Rohre besser sind, andererseits das größere Volumen in den Rohren sich nachteilig auswirkt. Insgesamt sind die Unterschiede in der Leistung im Bereich bis 5 PS - lassen sich also von Fahrzeug zu Fahrzeug kaum feststellen. (LG verwende ich hauptsächlich nicht mehr, weil ich schlechte Erfahrungen mit der Firma gemacht habe.)

Die Krümmer von ARH sind ähnlich lang wie die von Kooks. Der Sammler ist bei ARH stark eingeschnürt, was theoretisch den durch die Länge der Hauptrohre gegebenen Drehzahlbereich mit der größten Leistungssteigerung verbreitern soll. Im Gegenzug führt das zu einem etwas größeren Strömungswiderstand bei hohen Drehzahlen.
Bei ARH tut man zwar so, als ob man als einziger solche Sammler verwenden würde. Tatsächlich sahen die Sammler bei LG von Anfang an so aus, und bie Kooks wurden die Sammler auch schon ähnlich gebaut, bevor ARH überhaupt mit Krümmern für die Corvette auf den Markt kamen.
Im Endeffekt ist die Leistungsentfaltung der ARH-Krümmer den meisten Kooks-Krümmern sehr ähnlich.

Gruß, Till
Dyno-Center, Hans-Böckler-Str. 13, 40764 Langenfeld, Tel. 02173-9377070
  Zitieren
#22
Aus dem Leistungsdiagramm oben habe ich die Differenz mit/ohne Fächerkrümmer gezogen. Die Drehmomentsteigerung liegt bei 26 Nm bis knapp über 30 Nm im Bereich 3000-6200 Upm, die Leistungssteigerung bei 13 bis 28 PS.
Die Nennwerte für das Drehmoment waren 517 Nm bei 4832 Upm ohne Fächerkrümmer, und 549 Nm bei 4841 Upm mit Fächerkrümmern, also +32 Nm beim maximalen Drehmoment.
Die Spitzenleistung ist von 381 PS bei 5488 Upm auf 405 PS bei 5547 Upm gestiegen, also +24 PS.

[Bild: Vergleich_Kooks.JPG]
(Den ersten Datenpunkt bei 3000 Upm sollte man nicht überbewerten, da am Anfang der Messung die größten Effekte durch Verwindungen im Antriebsstrang auftreten können.)

Wie man sieht, bringen diese Fächerkrümmer auch bei relativ niedrigen Drehzahlen eine deutliche Leistungssteigerung.

Gruß, Till
Dyno-Center, Hans-Böckler-Str. 13, 40764 Langenfeld, Tel. 02173-9377070
  Zitieren
#23
Ich zähle mal zusammen:

1/2x Adunakhor/Michael nur 1 3/4-Zoll Fächerkrümmer für C5
1x C5 1 3/4-Zoll (Ls1-Holger)
1x Camaro 1 7/8-Zoll und X-Pipe
1x LS7-Krümmer/X-Pipe für eine C5
1x C5 1 3/4-Zoll (Achsbruch/Ralf vielleicht)

Gruß, Till
Dyno-Center, Hans-Böckler-Str. 13, 40764 Langenfeld, Tel. 02173-9377070
  Zitieren
#24
So .... damit wären wir bei 4 1/2.

Einer wird sich doch noch finden, der seiner Kleinen was Gutes tun will Herz

Also rafft Euch auf...auch bei einer Direktbestellung in den Staaten gehts eigentlich nicht billiger!

... und Weihnachten steht (fast) vor der Tür besoffen

also los...

Michael
“There are two kinds of people in the world, those with loaded guns, and those who dig.”
  Zitieren
#25
Prinzipiell bin ich interessiert,ich muss nur noch das sonstige Tuning abklären. Ich war schon bei Till auf dem Prüfstand und habe auch Dinge wie Air-Ram und Super-Sprint angesprochen.
Grüsse Reinhard
  Zitieren
#26
Zitat:Original von Till
Ich zähle mal zusammen:

1x C5 1 3/4-Zoll (Achsbruch/Ralf vielleicht)

Gruß, Till

Paßt das Teil auch noch, wenn ich evt. später noch eine Nocke haben möchte?

Mfg Ralf
[Bild: signatur.jpg]
Erfahrung, ist die Summe der begangenen Fehler
  Zitieren
#27
@ achsbruch
Paßt das Teil auch noch, wenn ich evt. später noch eine Nocke haben möchte?

Hi,

Wie Till oben schon geschrieben hat, sind die meisten der lebhafteren Nockenwellen (auch von den sog. kleinen Nockenwellen) vom Design auf lange Fächer ausgelegt und können ohne lange Fächer gar nicht ihr ganzes Leistungspotential entfalten. Lange Fächer sind also eine Investition auf lange Sicht, die eigentlich nur Vorteile (Leistung, Sound) bringt, da sie die Atmung des Motors im Auslaßbereich drastisch verbessern. Burnout

Hier ist der Parallelthread:

http://www.corvetteforum.de/thread.php?t...27930&sid=

Grüße,

Michael
“There are two kinds of people in the world, those with loaded guns, and those who dig.”
  Zitieren
#28
Zitat:Original von achsbruch
Zitat:Original von Till
1x C5 1 3/4-Zoll (Achsbruch/Ralf vielleicht)

Paßt das Teil auch noch, wenn ich evt. später noch eine Nocke haben möchte?

Mfg Ralf
Die 1 3/4 Zoll Fächerkrümmer funktionieren vor allem mit einen milden bis mittelscharfen Nockenwelle sehr gut.
Mit einer richtig scharfe Nockenwelle, die das Drehzahlband deutlich nach oben schiebt, macht der 1 7/8 Zoll Krümmer mehr Sinn.

Da ich vermute, dass Du keine extrem scharfe Nockenwelle willst, empfehle ich den 1 3/4" Krümmer.

Gruß, Till
Dyno-Center, Hans-Böckler-Str. 13, 40764 Langenfeld, Tel. 02173-9377070
  Zitieren
#29
Wenn jetzt aus einem vielleicht (Achsbruch/Ralf) noch ein definitiv wird, haben wir die fünf Bestellungen zusammen.

Gruß, Till
Dyno-Center, Hans-Böckler-Str. 13, 40764 Langenfeld, Tel. 02173-9377070
  Zitieren
#30
Ich bumpe den Thread jetzt mal frech nach oben, nicht dass die potentiellen Interessierten nichts mitbekommen Schnarchen


@ Achsbruch

was sagt den Deine Winterplanung für Deine Kleine. Lange Fächerkrümmer machen doch ein gutes Weihnachtsgeschenk ?

Gruß Hallo-gruen

Michael
“There are two kinds of people in the world, those with loaded guns, and those who dig.”
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Preisliste Kooks-Fächerkrümmer Till 5 14.917 14.11.2008, 22:45
Letzter Beitrag: Rock-n-Rolla
Big Grin Lange Fächerkrümmer, beschichtet Till 30 15.502 12.10.2005, 20:38
Letzter Beitrag: redvetC5
  B&B Fächerkrümmer - gebraucht Till 2 5.462 16.08.2005, 17:47
Letzter Beitrag: Till
Music Lange Fächerkrümmer Till 16 9.436 14.08.2005, 11:20
Letzter Beitrag: Till

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik