Angebotsaktion Januar 2010 - Procharger Kompressor
#31
BTT?
  Zitieren
#32
Zitat:Original von speed300
Mensch, dann fahre ich bald niemandem mehr weg..... huahua

Gruß an alle die in unsere Liga aufsteigen wollen......... Yeeah! Yeeah!

Till ich werd mich auch mal melden zwecks Abgas und Leistungs Messung. Vorher muß der Jetex Auspuff eingebaut werden.


Gruß

W.


hi wenzel Teufelfeuer dumdidum huahua
  Zitieren
#33
es bricht ja eine regelrechte Kompressor Manie aus...
  Zitieren
#34
jo so ein schönes dumdidum Konzert hat was...... Yeeah! Yeeah! Yeeah!

In Suhl können wir damit Musik produzieren....... Yeeah!.. sich vor Lachen auf dem Boden wälzen

Gruß

W.
  Zitieren
#35
Tut Euch selber einen Gefalllen und investiert die zusätzlichen100 oder 150 Ocken. Das Gepfeife ist nicht auszuhalten... Frankenstein
Gruß,

Alex

                                                                                                          

 Forced Induction Owner´s Club: 602 PS, 688 nm


[Bild: 36527329uy.jpg]







  Zitieren
#36
Zitat:Original von colonel
Tut Euch selber einen Gefalllen und investiert die zusätzlichen100 oder 150 Ocken. Das Gepfeife ist nicht auszuhalten... Frankenstein


Ich hab auch die ganz ganz leise Variante, man hört nämlich fast garnix vom Lader. Zwinkern

dumdidum




Prost!
Christian
TeufelfeuerLOUD PIPES SAVE LIVES Teufelfeuer
  Zitieren
#37
Hallo Till,

habe auch zwei Fragen, erstens wie vertragen Automatikgetriebe die Mehrleistung, z.B. bei meiner
C5 Bj 2001, Getriebeölkühler ist vorhanden, zweitens wie siehts mit dem Abgasverhalten aus, be-
kommt man noch eine reguläre AU zustande,

Danke für Deine Auskunft, Gruss RainerR
RaRo
  Zitieren
#38
Hallo Rainer,

die Automatikgetriebe ab 2008 scheinen mit diesem Leistungsbereich keine Probleme zu haben.

Für ein C5 Automatikgetriebe liegt man mit dem Kompressor in einem Bereich, in dem viele Seriengetriebe lange halten. Wo man aber auch nicht völlig überrascht sein darf, wenn irgendwann das Getriebe defekt ist. Denn auch an völlig serienmäßigen Autos gehen die Getriebe schon mal kaputt. Vor allem wenn man regelmäßig ordentlich Gas gibt.
Man kann da durch eine Getriebeölkühlung vorsorgen, und darauf achten, dass die Getriebeöltemperaturen unter 120 Grad bleiben (oder 110,..., kühler ist besser). Aber selbst dann gehen die Getriebe gar nicht so selten kaputt.
Und da die Belastung mit einer so deutlich Leistungssteigerung höher ist, wird es auch zu mehr defekten kommen, wenn man viel schnell fährt.

Man kann etwas weniger Ladedruck wählen, und damit die Leistung z.B. bei 480-490 einstellen, um die Belastung zu reduzieren.


Bei den Handschaltern ist esübrigens so, dass die Getriebe mit der Leistung gar keine Probleme haben. Und die Kupplung wird bei pfleglicher Nutzung auch keine Probleme machen.
Was soll das heißen? Es gibt Leute die können jede Kupplung schlachten, praktisch unabhängig von der Motorleistung. Wer nicht zu der "ich rieche da nichts, außerdem muss die Kupplung das verkraften können", der wird durch die Mehrleistung keine Probleme haben.

Auf das Abgasverhalten hat der Kompressor keinen negativen Einfluss. Wenn Deine Abgasanlage jetzt in einem Zustand ist, mit dem Du die AU bestehst, dann wird sich daran durch den Kompressor nichts ändern.

Gruß, Till
Dyno-Center, Hans-Böckler-Str. 13, 40764 Langenfeld, Tel. 02173-9377070
  Zitieren
#39
Zitat:Original von Till
Hallo Rainer,
die Automatikgetriebe ab 2008 scheinen mit diesem Leistungsbereich keine Probleme zu haben.
Gruß, Till

Hallo Till,
die 6 Gang Automatik ist auf über 700 Nm ausgelegt. Die gibt es ab Baujahr 2006. Die müßte auch haltbar sein.

Gruß

W.
  Zitieren
#40
Automatikgetriebe ab 2006 (nicht erst ab 2008) sind viel belastbarer als die älteren. Das meinte ich.

Gruß, Till
Dyno-Center, Hans-Böckler-Str. 13, 40764 Langenfeld, Tel. 02173-9377070
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Ls7-Motor mit Kompressor zu verkaufen Till 23 34.784 30.04.2014, 12:02
Letzter Beitrag: Till
  Angebotsaktion Januar 2010 - C5 Nockenwellenumbau Till 20 23.880 14.09.2013, 21:44
Letzter Beitrag: explorateur57

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik