GPS Meßsysteme
#11
Hi Tomislav,

für´s nerven sind andere zuständig, Du jedenfalls nicht... Zwinkern

Ich verfolge Dein "Treiben" auch häufig mit großem Interesse, da ich mich mit Motorentechnik, Treibstoffe und vor allem Aerodynamik recht intensiv beschäftigt habe, tja und letzteres spielt ja auch bei Dir eine nicht ganz unerhebliche Rolle, weil es sich auf max. Kurvengeschwindigkeiten, aber natürlich auch auf der Geraden auswirkt, je nach Rennstrecke.

Mich würde interessieren wie intensiv Du diesen Faktor berücksichtigst, bzw. in Deine Modifications einfließen lässt.

Also, bleib weiter dran, ich wünsche Dir viel Erfolg und vor allem Spaß an allem was noch kommt.

Ciao, Peter Hallo-gruen
[Bild: osc13.gif]
  Zitieren
#12
Zitat:Original von bullet-Z06
Ich habe dann bei gleicher Motorleistung etc. 11,31 sek. rausgemessen. Das sind dann über 2 Sekunden schneller und ist auf der DB sichtbar. Aber was sind bei der Geschwindigkeit 2 Sekunden? Mit der Software siehst Du dann, dass Du anstatt 1052,35m nur noch 874,59 m gebraucht hast. Somit bei gleicher Motorleistung mal locker 170m raussfährst und das sind nicht nur 2 Wagenlängen!

Ich war jetzt in Mathe nicht die große Leuchte, aber hä??

Fahrzeug 1 fährt in 11,3s 875m.
Fahrzeug 2 fährt in 13,6s 1052m.

Wie kommt es da zu 170m? Fahrzeug 1 fährt ja (im schlechtesten Fall) noch 2,3s mit min. 300km/h weiter.

Macht also nach 13,6s:

Fahrzeug 1: 875m + 2,3s * 300km/h / 3,6mh/kms = 1042m
Fahrzeug 2: 1052m

dh Fahrzeug 1 läge nach 13,6s noch 10m hinten?!? Wo liegt mein Denkfehler?
'08 Corvette C6 Coupe, Schalter, Z51 - Sonntagswagen
'03 Corvette C5 "RR" Coupe - work in progress
'91 Mercedes 190 E 2.5-16 - Racecar
  Zitieren
#13
@ Thomas mein Freund,

mach Du nur so weiter wie bisher. Das passt schon. Zwinkern

Mir persönlich gefällt alles was Du darüber schreibst oder wenn wir uns darüber unterhalten ausserordentlich gut.
Langeweile kam bei mir deswegen noch nie auf.
Auch wenn das überhaupt nicht meine Welt ist, umso faszinierender finde ich das alles und ich freue Jumping mich immer wenn es was neues zu berichten gibt von der Front.

Also dann, hau rein und lass dir nix vormachen.

Bis die Tage

Olly Hallo-gruen
[Bild: olly_sig.gif]
  Zitieren
#14
Zitat:Original von schupppe
Hi Tomislav,

für´s nerven sind andere zuständig, Du jedenfalls nicht... Zwinkern

Ich verfolge Dein "Treiben" auch häufig mit großem Interesse, da ich mich mit Motorentechnik, Treibstoffe und vor allem Aerodynamik recht intensiv beschäftigt habe, tja und letzteres spielt ja auch bei Dir eine nicht ganz unerhebliche Rolle, weil es sich auf max. Kurvengeschwindigkeiten, aber natürlich auch auf der Geraden auswirkt, je nach Rennstrecke.

Mich würde interessieren wie intensiv Du diesen Faktor berücksichtigst, bzw. in Deine Modifications einfließen lässt.

Also, bleib weiter dran, ich wünsche Dir viel Erfolg und vor allem Spaß an allem was noch kommt.

Ciao, Peter Hallo-gruen

Zu beginn des Treibens, ging es wirklich nur darum wie lange dauert es von xx bis yy,
unmittelbar darauf folgte die V-max Geschichte, dann kam das Berechungstool dazu, das ist m.M.n. mit das wichtigste überhaupt, weil man eigentlich gar nicht abschätzen kann, wie viel z.B. 0,50% Gefälle auf 500m bei einem 997Carrera S ausmachen, es sind ca. 3/10 Sek. von 100-200 und die die 0,50% gefälle sieht kein Mensch mit bloßem Auge.
Als nächstes ging es um die reinen Rundenzeiten, dann um die Linie um die Verzögerung, um G-Kräfte und nun sind wir dabei angekommen, zu sehen wieviel kostet ein großer Heckflügel, sowohl in der Beschleunigung, als auch in der V-max, das natürlich dann auch in den verschiedenen Stellungen, womit deine Frage beantwortet wäre Zwinkern

Hallo-gruen
[Bild: qx6wzg2e.jpg]


www.tikt.de

Gruß Thomas
  Zitieren
#15
Ich muss mich anschließen: Deine Werte und besonders die Videos auf Youtube sind echt interessant und eine Bereicherung für das ganze Forum :)
  Zitieren
#16
Ich hab ja eher Angst, dass es sich anders herum verhält, und ich dich nerve. Mit ständigen Fragen zu Autos, die ich mir nicht leisten kann... Feixen

Also, mach ruhig weiter so!

Gruss, Bernd Hallo-gruen
Seek freedom and become captive of your desires. Seek discipline and find your liberty.
  Zitieren
#17
Hey Tomislav, wie immer amüsant und technisch sehr versiert und fundiert. Ich finde das immer hochinteressant, auch wenn ich mit meinem Auto diese Ansaätze nicht verfolge.

....und was bitte sind Saufnäpfe?? :kreuz: dumdidum Prost!
  Zitieren
#18
In der aktuellen Auto Bild Sportscars
gibt es einen Test wo 7-8 Autos aus dem Stand 20 Sek. lang beschleunigen, darunter ein Noble600,
Porsche Turbo S, 458, SLS und noch ein paar.
Der Noble hat nach 20 mit 279,7 km/h Top Speed gewonnen, mit einer viertel Wagenlänge vor dem Porsche der 262,6 drauf hatte, eine Wagenlänge dahinter der 458 mit 263,8km/h.
Der Porsche schnellt wohl am schnellsten los, wird dann oben herum von dem Noble auf den letzten Metern noch geschnappt, der Ferrari ist zwar auch schneller, kann ihn aber innerhalb der 20 Sek. nicht mehr einfangen.
Leider habe ich keinen einzige Messung aus dem Stand mit der RZ, sondern nur zwei aus 6-7 km/h startend, damit komme ich auf eine V-max von 263,8 km/h (also da muß man was abziehen) somit läge die RZ irgend wo bei Porsche Turbo S und 458, wobei ich bei diesen zwei Messungen immer schlecht auf 100 gekommen bin, sieht man ja in den Videos.

Auf jeden Fall messen die von der AB mit der gleichen Box wie ich sie auch habe Zwinkern
[Bild: qx6wzg2e.jpg]


www.tikt.de

Gruß Thomas
  Zitieren
#19
Zitat:Original von Mikey
....und was bitte sind Saufnäpfe?? :kreuz: dumdidum Prost!

Na unsere Weiber beim Stammtisch Teufel

Prost!
[Bild: qx6wzg2e.jpg]


www.tikt.de

Gruß Thomas
  Zitieren
#20
Hi Thomas !

Wie schon von den Jungs hier bestätigt , immer weiter so ... das Salz in der Suppe sind natürlich die Stammtischgespräche Feixen

Muss zwar auch meist zwei oder dreimal lesen um es im Ansatz zu kapieren , aber das passt schon . Prost!
Grüsse , Ingo





es beginnt mit Nichts ... denn alles hat einen Anfang.
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik