scheinwerferklappe
#1
hallo,

ich habe mich schon durch die Suche gewühlt, bin mir aber nicht klar geworden wie ich weiter komme.

mein Problem ist das die Scheinwerfer wenn sie zu sind zur tief in der karosserie versenkt sind. Wo kann ich das justieren?

Herbert
  Zitieren
#2
Hallo Herbert,

sorry wenn ich nichts genaues sagen kann weil es schon so lange her ist und ich keine Zeichnung parat habe........aber wenn man sich mal drunter legt sollte man die Einstellschrauben für die Anschläge beim Öffen und auch Schließen ausfindig machen können.
Eine Einstellschraube befindet sich jeweil aussen an so einem langen Arm. Ich weiß bloß nicht mehr ob es für "Auf" oder "ZU" war. Grübeln
Was ich mit Gewissheit sagen kann: Man kommt ganz bescheiden dran haarsträubend

Gruß

Frank
  Zitieren
#3
Zitat:Eine Einstellschraube befindet sich jeweil aussen an so einem langen Arm. Ich weiß bloß nicht mehr ob es für "Auf" oder "ZU" war.

Das ist lediglich der Anschlag für "Auf" - sowenig ich weiß.
 [Bild: 31309181bd.jpg]
  Zitieren
#4
Ist bei mir auf einer Seite auch so, ich werd mal heute drunterliegen.
Es gab neulich schon mal ein thread dazu, und Markus meinte, das würde sich von selbst erklären Zwinkern

Ich geb wieder Bescheid.

Gruß Robert
Der Schwabe, es kann nur einen geben!
  Zitieren
#5
Hi,

schau mal bei Paragon in den aktuellen PDF-Katalog unter Headlamp. Ist einmal das Teil # 6803 oder #13584K, hier kannst du die Lage der beiden Schrauben gut sehen, eine für auf, andere für zu.
https://www.paragoncorvette.com/

Gruß Andreas
  Zitieren
#6
melde mich aus der Garage zurück. Justieren war kein großes Problem. die Schraube sitzt tatsächlich an der beschissensten Stelle die es gibt, Auf einer Seite war ein vierkant um ende das nach unter raussteht da gings dann schon mit der gripzange. Die andere Seite war rund da musste ich tatsächlich in 1/10 umdrehungen mit dem Schlüssel drehen, dauert halt etwas.

jetz habe ich nur noch ein Problem: die klappen hängen schief in den Löchern der Karosserie. so wie ich das System gesehen geht das nur durch verschieben der Lager zu korrigieren. Stimmt das ?

Herbert
  Zitieren
#7
Hallo Herbert,

ich bin nicht sicher, aber ich beführchte JA. Auch wieder eine Arbeit für Leute die Vater und Mutter erschlagen haben.

viel Spass beim Schrauben

FRank
  Zitieren
#8
Du musst nicht unbedingt die Lager verschieben. Das kann zu einer Fummelei werden. Ich wuerde es zuerst mit den 5 Befestigungsschrauben versuchen ( 3 vorn, 2 hinten ).
Gruesse,
Marius Burnout
  Zitieren
#9
ich hab noch mal in den katalogen geblättert, gabs da unterschiedlichen scheinwerfer? bei mir schaut das anders aus als in den Katalogen

Herbert
  Zitieren
#10
Um die Scheinwerfereinheit vorne zu halten war bei den C3 ab Werk ein Blech eingenietet.
Je nach dem ob das mal ausgewechselt wurde oder nicht kann es auch sein dass das nur noch reingeklebt/gebondet ist. Schau auch mal nach ob sich das nicht irgendwo gelöst hat.

Gründe für das auswechseln dieser Bleche waren Unfall, die Nieten haben durch den Lack gedrückt oder das Blech war verrostet.
[Bild: Banner1.jpg]
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Scheinwerferklappe Murphy0515 15 4.570 03.08.2017, 10:35
Letzter Beitrag: just_me
  Scheinwerferklappe Justieren Thomas Engelhardt 4 2.360 13.05.2017, 19:56
Letzter Beitrag: BerlinCorvette
  scheinwerferklappe einstellung kelly 1 1.964 24.08.2005, 08:16
Letzter Beitrag: mark69
Smile Schalter an der Scheinwerferklappe Goofy 7 3.237 05.05.2005, 11:36
Letzter Beitrag: Goofy

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com