Wie Fehlerspeicher auslesen?
#1
Hallo Zusammen,

wie kann ich den Fehlerspeicher bei der C6Z06 auslesen?

Bei der C5 ging das relativ einfach durch das Drücken einer speziellen Tastenkombination.

Ist das bei der C6Z06 auch so und wenn ja wie geht das?

Hat vielleicht auch jemand eine Liste der Codes, wenn es das geben sollte?

Danke

Jürgen
  Zitieren
#2
Hallo Jürgen das geht nicht :-((( muss mit tech 2 ausgelesen werden , gibt aber auch andere Geräte wo man mit Auslesen kann frag mal Dieter l ,lg
  Zitieren
#3
Tech2 wie Dirk schon schrieb, aber auch jeder andere OBD2 Scanner mit CAN-BUS Fähigkeit kann das.
Einfache Geräte bekommst Du schon für 50 Euro, gute so um 150 Euro.
Da die Fehlercodes bei OBD2 standardisiert sind, kannst Du sie im Internet bequem abrufen.
Die besseren Geräte zeigen sie sogar mit Beschreibung an.
  Zitieren
#4
Hier etwas für den ganz kleinen Geldbeutel:

http://www.ebay.de/itm/Auto-Tester-OBD-S...5983wt_952


Kenne das Gerät allerdings nicht. Ist aber mit Klartextanzeige bei einem Auktions-Preis von derzeit nur 16,50€.

Gruß

Wutzer
Optimismus basiert meist auf einem Mangel an Informationen !
  Zitieren
#5
Das Gerät bei Ebay sieht ja so ganz gut aus.

Wo ist den der Anschluß bei der Corvette wo der Stecker dann rein kommt?
  Zitieren
#6
Im Fahrerfußraum unterhalb der Lenksäule.
Gruß Karl-Heinz
____________________________________

"Lieber gar keine Freunde als die falschen "

[Bild: 22586606rb.jpg]
[Bild: 42328678oa.jpg]











  Zitieren
#7
Danke, dann werde ich mir wohl mal so ein Teil anschaffen, ist ja nicht viel Geld und man weiß schon mal direkt ein bißchen mehr, was Sache ist.

Der Ebayhändler bietet den gleichen wohl auch über Sofortkauf für 69 Euro an.

Werde mal gucken.

Wenn man die Fehler löschen will, braucht man dann noch sowas?

http://www.ebay.de/itm/CAN-Bus-OBD-OBD2-Interface-Diagnose-ELM327-Software-/220821210099?pt=Elektroger%C3%A4te&hash=item3369f843f3

Oder wann werden die Fehler von selbst gelöscht, wenn sie nicht wieder neu auftauchen?
  Zitieren
#8
Ich habe das:

http://www.unicarscan.net/ von http://www.wgsoft.de/

Das Gerät ist sehr gut. Unglaublich was man alles damit machen kann. Du musst es an einen Laptop anschließen und kannst wunderbar damit arbeiten. Ich habe mir noch einen Winkelstecker mit dazu gekauft, damit man es auch währen der Fahrt nutzen kann, ohne das etwas stört.
Wenn du dich mit der Bestellung beeilst, bekommst du noch einen schönen Rabatt.




Gruß
Ralf

[Bild: osc_logo_klein.gif] [Bild: 10213880zd.jpg]
  Zitieren
#9
Jürgen, ich habe mich jetzt nicht mit dem vom Wutzer verlinkten Gerät auseinandergesetzt, aber das Löschen des Fehlerspeichers beherrschen zu 99,99% alle OBD2 Scanner!

Bei Der C6 muss man halt nur darauf achten das der Scanner das CAN-Bus Protokoll beherrscht....

Übrigens, so ein Teil sollte man immer dabei haben Zwinkern
  Zitieren
#10
Jürgen, ich habe mir die Bedienungsanleitung von dem Gerät mal angeschaut.

Auf Seite 19 ist beschrieben wie man die Fehlercodes im Steuergerät löscht...

Meiner Meinung nach kannst Du da nicht viel falsch machen Prost!
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Auspuff kommt beim Beschleunigen unten an das Blech - Wie Abhilfe schaffen? JuergenD 23 9.264 06.05.2016, 11:45
Letzter Beitrag: Corvalex
  Wie Funktioniert die Getriebe/ Differential kühlung? E34M5 12 9.508 28.04.2016, 20:37
Letzter Beitrag: V8-Star
  EU-Modell erkennen? Wie? Nocturnal 1 3.106 06.06.2015, 18:15
Letzter Beitrag: Tom V
  Service, Motoröl-Menge, wie messen Roland Schneider 19 11.336 28.08.2013, 11:58
Letzter Beitrag: hakaido
  Sonnenblende mit Käfig - Wie am besten? JuergenD 1 2.916 22.04.2013, 10:37
Letzter Beitrag: JuergenD

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com