Die Tragfähigkeit der originalen C6 Z06 Felgen
#11
In der EG Dokumentation der Fahrzeuge Typ GMX 245 sind die Felgengrößen erwähnt
Corvetteproject
Soforthilfe bei Unfallschäden C5 C6 und C7
Alle Rahmenrichtsätze am Lager.
Vermessung auf neuestem Snap On 3-D Achsmessprüfstand.
Tel. +49 2406 9247240
[Bild: 34285268eo.jpg]



  Zitieren
#12
Richtig, deshalb müssen die Felgen auch nicht eingetragen werden, die Reifengröße schon. Für die braucht man aber keinen Tragfähigkeitsnachweis, sondern nur Freigängigkeit.

Gruß

Edgar
[Bild: sig_edgar.jpg]
  Zitieren
#13
Hallo Edgar, Werner,

was muss ich nun tun - muss ich dem TÜV Prüfer diese EG Dokumentation zeigen und nur die Reifen (für die ich ja eine Reifenfreigabe habe und die Freigägngigkeit ist auch gegeben) eintragen lassen?
Wenn ja wo bekomme ich die EG Dokumentation her?

Danke und Gruß

Lars
Myron E. Scott - Namensgeber der Corvette

1953 bei der Suche nach einem Namen für GMs neuen Sportwagen schlug
Scott "Corvette" (gefunden beim blättern in einem Wörterbuch) vor.
Er wurde 91.
  Zitieren
#14
Auf die EG-Dokumenation müßte der TÜVi Zugriff haben.

Gruß

Edgar
[Bild: sig_edgar.jpg]
  Zitieren
#15
Hallo Edgar,

danke für die Rückinfo - das macht Hoffnung!
Habe den TÜV Mann auf Rückruf um das mit ihm zu klären.

Gruß

Lars
Myron E. Scott - Namensgeber der Corvette

1953 bei der Suche nach einem Namen für GMs neuen Sportwagen schlug
Scott "Corvette" (gefunden beim blättern in einem Wörterbuch) vor.
Er wurde 91.
  Zitieren
#16
Wow, der TÜV Mann hat tatsächlich um 18:45 noch zurück gerufen.

Hier also das update:

Habe ihm die Sache mit den EG Übereinstimmungserklärungen geschildert worauf er in seiner Datenbank auf die Suche gegangen ist.
Keine Ahnung wo er nachgesehen hat - bei der GS war die 18/19er Felgenkombi drin und bei der Z06 und der ZR1 war kein Eintrag zu finden.
Er hat mich nun gebeten ob ich ihm bis morgen einen einen Fahrzeugschein besorgen kann von einer Z06 aus 2010 oder später (müsste dann laut meiner Recherche die Typschlüssel 1006/ABE haben) und diesen zum morgigen Termin mitbringen - ideal wäre wahrscheinlich eine 427 - die hatte auf jeden Fall die CUP Felgen als Serie.

Bin mir nicht mehr ganz sicher, aber glaube dass Stefan (stefan1964) seine 427 kurze Zeit vor dem KAuf meiner GS bei Steppe gekauft hat.
Werde ihn mal anschreiben aber bräuchte evtl. noch eine Alternative damit ich morgen sicher den Fahrezugschein einer Z06 dabei habe.

Gruß

Lars
Myron E. Scott - Namensgeber der Corvette

1953 bei der Suche nach einem Namen für GMs neuen Sportwagen schlug
Scott "Corvette" (gefunden beim blättern in einem Wörterbuch) vor.
Er wurde 91.
  Zitieren
#17
Du hast zwar eine Freigabe vom Reifenhersteller.Die bezieht sich aber nur auf die Geschwindigkeitsfreigabe.
Die Abrollumfänge vorne/hinten müssen mit Gutachten belegt werden.
Die funktionierenden Abrollumfangdifferenzen kennt der Reifenhersteller nicht!!!!!
Corvetteproject
Soforthilfe bei Unfallschäden C5 C6 und C7
Alle Rahmenrichtsätze am Lager.
Vermessung auf neuestem Snap On 3-D Achsmessprüfstand.
Tel. +49 2406 9247240
[Bild: 34285268eo.jpg]



  Zitieren
#18
Solche Probleme kenne ich. Großes Grinsen

Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg. Zumindest scheinst du einen Gutachter erwischt zu haben, der auch bereit ist, sich um etwas zu kümmern. Yeeah!
Gruß, Tobi


Wenn Jemand auf der Autobahn überholt wird, wo nur kurz ein Geräusch zu hören ist und aus der Staubwolke schemenhaft eine Corvette zu erkennen war, stellt sich folgender Blick ein: Waaas?
  Zitieren
#19
Hallo Leute,

wo bekomme ich jetzt schnell einen Fahrzeugschein einer Z06 oder 427 jünger als 2010 her?

Gruß

Lars
Myron E. Scott - Namensgeber der Corvette

1953 bei der Suche nach einem Namen für GMs neuen Sportwagen schlug
Scott "Corvette" (gefunden beim blättern in einem Wörterbuch) vor.
Er wurde 91.
  Zitieren
#20
Hallo Corvette Gemeinde,

es ist kaum zu glauben - meine GM 19"/20" Felgen und 275er/345er Reifen sind nach oben beschriebenen Fehlanlauf nun vom TÜV Süd eingetragen worden.

Deshalb hier meinen herzlichen Dank an Thomas (Viper), Gerald (Rald) und Stefan (stefan1964) für die Zusendung ihrer Fahrzeugscheine, Thomas (V8-Star) für das Angebot zur Zusendung und Markus (muk69) für das Angebot zur Eintragungsunterstützung durch einen Bekannten OK! OK! OK!
Natürlich auch meinen Dank an alle die weiter oben in diesem Thread mit ihrem Fachwissen und den Erfahrungen dazu beigetragen haben, dass die Eintragung nun doch noch geklappt hat OK! OK! OK!

Zu den Einträgen in den verschiedenen Fahrzeugscheinen folgende Anmerkungen:
  • Keiner der Fahrzeugscheine hat auch nur ansatzweise gleiche Einträge
  • In einigen Fahrzeugscheinen sind Einträge einfach "ausgenullt" die in anderen Fahrezugscheinen Einträge haben.

Ergo ist hier bei der Erstellung der Dokumente entweder pure Willkür und/oder schlimme Unwissenheit gepaart mit Ratlosigkeit bei den ausstellenden Behörden gegeben.

Wie die Eintragung nun letztlich über die Bühne ging habe ich in diesen neuen Thread gepackt.
Habs ins allgemeine C6 Technikforum gepackt, da es sich ja bei mir um eine GS und keine Z06 handelt.


Amtlich eingetragene Grüße

Lars
Myron E. Scott - Namensgeber der Corvette

1953 bei der Suche nach einem Namen für GMs neuen Sportwagen schlug
Scott "Corvette" (gefunden beim blättern in einem Wörterbuch) vor.
Er wurde 91.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  suche c6 z06 felgen Autosattler 8 3.526 06.09.2018, 01:41
Letzter Beitrag: Autosattler
  Welches Servolenkung Öl bei der Z06 Jorgos81 2 2.758 28.08.2017, 06:17
Letzter Beitrag: kmann
  Freigabe der R888 von Toyo für die C6Z06? JuergenD 7 4.365 18.02.2017, 19:20
Letzter Beitrag: V8-Star
  C6 Felgen auf Z06 bzw C6 GS möglich? OSGS 9 3.896 28.01.2017, 11:43
Letzter Beitrag: OSGS
  Suche GM Nummern von Z06 Felgen MZReuter 4 2.772 08.01.2017, 12:30
Letzter Beitrag: MZReuter

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik