Z06 Rad Reifen Kombination für die Rennstrecke
#1
Habe zwar die Suche bemüht, aber fand nichts speziell auf die C6 Z06.

Welche Rad Reifen Kombination ist Serienmäßig auf der Z06?
Welche Rad Reifen Kombination macht am meisten Sinn bzw. kann einer aus eigener Erfahrung berichten?

Wo bekommt man am besten günstige und leichte Alufelgen in 18" für die Z06? Zulassung egal.

und zu guter Letzt, weiss einer welche Rad Reifen Kombi die GT3 C6 fährt?
Ich habe noch Slicks in 31/71-18 die ich gerne an der HA und 27/65-18 die ich an der VA fahren möchte.

Danke für eure Tipps. Hallo-gruen
  Zitieren
#2
Hi,

Serien ist 275/35-18 vorne und 325/30-19 hinten. 9,5x18 und 12x19.

Ich fahr auf der rennstrecke mit Toyo's R888
295/30-18 vorne und 335/30-18 hinten auf CCW felgen 11x18 und 13x18.
Hab dazu auch noch Motec felgen mit die gleiche abmessungen.
CCW felgen kommen aus die USA. Kosten weiss ich nicht. Aber sicher nicht billig.
Die Motec felgen sind vom typ MCGT
Hier die seite:

http://www.motec-wheels.de/de_mcgt.html

Die 11 und 13 J breite felgen stehen nicht in der liste, sind wahrscheinlich aber lieferbar.
Hab die januar 2014 gekauft für 1400 euro. Beim Motec.de Ohne sensoren.
Achtung: Du brauchst lagere stehbolzen.
Hier bilder usw.:

http://www.heartbeatforum.nl/viewtopic.php?f=21&t=21516

Hier weitere info vom Motec hier aufs forum:
http://www.corvetteforum.de/thread.php?t...ight=motec

Die Toyo's hab ich in England gekauft vor 2 jahren für 1000 pfund. Das war damals 1200 euro...

GT3 C6: Keine ahnung

Outjer
C6 Z06
  Zitieren
#3
Hallo

Habe zwei Stück neue (linken und rechten) Toyo R888 in der Größe 325/30/19 zu verkaufen. Preis € 500.- /Stk. Versand kein Problem.

Vg
  Zitieren
#4
Zitat:Original von hakaido
Hallo

Habe zwei Stück neue (linken und rechten) Toyo R888 in der Größe 325/30/19 zu verkaufen. Preis € 500.- /Stk. Versand kein Problem.

Vg

Sorry wenn ich etwas ungehalten reagiere aber wer ist so Doof und zahlt 500€ für einen Reifen wo die Toyos nur 430€ neu kosten? Außerdem möchte ich weiter 18" fahren.

Denke ich werden jetzt erst mal bei 335 hinten und 295 vorne bleibe. Slicks werde ich wohl einfach mal ausprobieren müssen.

Trotzdem Danke.
  Zitieren
#5
Zitat:Original von Outjer
Hi,

Serien ist 275/35-18 vorne und 325/30-19 hinten. 9,5x18 und 12x19.

Ich fahr auf der rennstrecke mit Toyo's R888
295/30-18 vorne und 335/30-18 hinten auf CCW felgen 11x18 und 13x18.
Hab dazu auch noch Motec felgen mit die gleiche abmessungen.
CCW felgen kommen aus die USA. Kosten weiss ich nicht. Aber sicher nicht billig.
Die Motec felgen sind vom typ MCGT
Hier die seite:

http://www.motec-wheels.de/de_mcgt.html

Die 11 und 13 J breite felgen stehen nicht in der liste, sind wahrscheinlich aber lieferbar.
Hab die januar 2014 gekauft für 1400 euro. Beim Motec.de Ohne sensoren.
Achtung: Du brauchst lagere stehbolzen.
Hier bilder usw.:

http://www.heartbeatforum.nl/viewtopic.php?f=21&t=21516

Hier weitere info vom Motec hier aufs forum:
http://www.corvetteforum.de/thread.php?t...ight=motec

Die Toyo's hab ich in England gekauft vor 2 jahren für 1000 pfund. Das war damals 1200 euro...

GT3 C6: Keine ahnung

Outjer

Danke!
Die Toyo Kombi haben mir jetzt mehrere empfohlen, die werde ich jetzt erst mal ausprobieren.
  Zitieren
#6
Zitat:Original von 1080
Zitat:Original von hakaido
Hallo

Habe zwei Stück neue (linken und rechten) Toyo R888 in der Größe 325/30/19 zu verkaufen. Preis € 500.- /Stk. Versand kein Problem.

Vg

Sorry wenn ich etwas ungehalten reagiere aber wer ist so Doof und zahlt 500€ für einen Reifen wo die Toyos nur 430€ neu kosten? Außerdem möchte ich weiter 18" fahren.

Denke ich werden jetzt erst mal bei 335 hinten und 295 vorne bleibe. Slicks werde ich wohl einfach mal ausprobieren müssen.

Trotzdem Danke.


Hallo

Dann sag hier bitte wo man diese um € 430.- bestellen kann. Und vorallem ob sie überhaupt lieferbar sind.

Ich fahre vorne 295/30/19 und hinten 325/30/19


Grüße
  Zitieren
#7
http://tyre-trade-center.de/toyo-tires-r888-r1r/
  Zitieren
#8
...na dann frag mal nach, ob es die Reifen dort überhaupt gibt. Ich habe gefragt, sind nicht lieferbar und auch kein Liefertermin in Aussicht. Der Preis ist reine Fantasie....bei einem anderen Händler kosten sie etwas über 600.-. Ist ja auch ein toller Reifen, mit ner Menge Haftung.
  Zitieren
#9
Zitat:Die Toyo Kombi haben mir jetzt mehrere empfohlen, die werde ich jetzt erst mal ausprobieren.


Da wirst du wahrscheinlich Pech haben, denn nach meiner Information die ich habe werden die nicht mehr hergestellt,
es soll aber ein Nachfolger in 2015 auf den Markt kommen,

http://www.toyo.de/tire/pattern/proxes-r888r

bis dahin würde ich den Kumho V70A fahren, den haben wir auch auf unserem Trackauto,
vorne in 305/30/18 und hinten in 335/30/18 auf den ATS Rennsportfelgen,

http://www.camskill.co.uk/m118b0s695p190...ARD%29_TL_

http://www.camskill.co.uk/m118b0s696p190...ARD%29_TL_


der funktioniert perfekt und vom Grip her ist der noch einen Tick besser als der Toyo,
das beste ist aber der Michelin Cup in 19 und 20 Zoll, er ist aber auch ein ganzes Stück teurer als die 18 Zöller.
[Bild: 22170162kh.jpg]
  Zitieren
#10
Passende Felgen gibt es bei ATS

http://www.atswheels.com/

Haben verschiedene hier im Forum drauf. Problem ist nur, dass ATS zur Zeit genug Arbeit hat, und die Felgen nur auflegt, wenn ein paar Leute zusammenkommen. Nach meiner letzten Anfrage waren das mind. 4 Satz Felgen.



Gruß
Ralf

[Bild: osc_logo_klein.gif] [Bild: 10213880zd.jpg]
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Batterietrennschalter für die Z michinator 7 5.027 31.12.2018, 10:10
Letzter Beitrag: Franklt
  Kauf Z06 für Trackeinsatz racr100 6 1.958 23.09.2018, 22:14
Letzter Beitrag: racr100
  Neue Zylinderköpfe und scharfe Nocke für C6 Z06 Paddy_LXG 46 21.799 14.11.2017, 17:59
Letzter Beitrag: V8-Star
  Die Tragfähigkeit der originalen C6 Z06 Felgen Quer geht mehr! 19 6.717 25.05.2017, 10:29
Letzter Beitrag: Eisbär Lars
  Freigabe der R888 von Toyo für die C6Z06? JuergenD 7 4.302 18.02.2017, 19:20
Letzter Beitrag: V8-Star

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik