Reifendrucksensoren anlernen
#1
Hi zusammen,
habe von Werner Moll für meine 98-er C 5 einen Reifendrucksensor bekommen u. gg. den alten getauscht. Hinten rechts zeigt mir das Display aber immer noch keinen Luftdruck an.
Außerdem sagt mir die Displayanzeige wie vor dem Austausch: "Reifenwarnsystem warten"
Nun habe ich im Stand die "Gages"-taste gedrückt u. bis zur Luftdruckanzeige angeklickt. Ich kann mit einem Magneten li vo, re vo, li hi die Luftdrücke aktualisieren. Aber vom neuen Sensor kommt kein Signal.
Gibt es eine spezielle Reihenfolge fürs anlernen des neuen Reifendrucksensors oder muß das Auto ans Diagnosegerät beim freundlichen GM-Händler?
DANKE im voraus für ne Info.
Gruß Harry
  Zitieren
#2
Hier ist die Prozedur beschrieben.
Wenn ich mich recht erinnere, dann erscheint im DIC welches Rad dran ist.

Gruß Hallo-gruen
Markus
  Zitieren
#3
so geht's nicht.....Du must die Anlernroutine starten, nicht die Luftdrücke abrufen....

-Zündung auf ON
-Drücke "RESET" bis keine Warnung mehr auf dem DIC steht (wenn dort welche waren)
-Drücke "OPTIONS" bis DIC ohne Anzeige ist
-Drücke "RESET" für ca. 3 Sekunden
-Drücke "OPTIONS" bis "Tire Training" (oder das gleiche in Deutsch) erscheint
-Drücke "RESET" bis "Learn L Front Tire" (oder in Deutsch) erscheint.
-Halte einen starken Magneten an das linke vordere Ventil (oder GM Spezial Werkzeug J41760)
-Bewege den Magneten um das Ventil bis die Hupe ertönt
-Mache das gleiche mit den anderen Reifen in der Reihenfolge wie es auf dem DIC steht. (links vorne, rechts vorne, rechts hinten, links hinten)

EDIT: Markus war schneller
Gruß
Thomas
  Zitieren
#4
Zitat:Original von Tom V
EDIT: Markus war schneller

Tom, bei Deinem Beitrag muss man aber weniger lesen. Zwinkern Feixen

Gruß Hallo-gruen
Markus
  Zitieren
#5
OK!

wichtig ist nur dabei zu beachten dass man alle 4 Sensoren anlernen muss!
Nur einen alleine kann man nicht (neu) anlernen. Die drei alten also immer mit einbeziehen.
Gruß
Thomas
  Zitieren
#6
TAUSEN DANK MÄNNER,

war mit Euren Infos ne Sache von 2 Minuten. Hat top funktioniert.
Gruß Harry
  Zitieren
#7
Ich muss mich hier mal mit rein hängen. Habe eben Sensoren von MAX-Sensor einbauen lassen mit 315mhz und wollte diese jetzt anlernen. Sind für die C5 von 2001-2002 US Modell, und ich habe eine 2002er. Die Beschreibung ist Top und ich komme auch bis zum anlernen. Fange links vorn mit dem Magnet und es passiert nichts. Habe das drei mal versucht, aber immer mit dem gleichen negativen Ergebnis. Liegt es an den Sensoren oder ist der Magnet zu schwach. Kennt jemand diese Firma und kann was zu den Sensoren sagen?

Danke und Gruß Daniel
  Zitieren
#8
Kann keiner was zu den Sensoren sagen? Habe es heute mit einem stärkeren Magnet versucht, leider ohne Erfolg.

Gruß Daniel
  Zitieren
#9
Der Magnet sollte schon stark sein
Hab einen vvon einer Lautsprecherbox.
Und immer schön um das Ventil kreisen bis es hupt
  Zitieren
#10
sind die Sensoren denn für die Triggerung durch einen Magneten vorgesehen?
Laut MaxSensor gibt's ja auch Sensoren die per Funk getriggert/angelernt werden, ähnlich wie es bei der C6 gemacht wird.

Ich würde dort mal anfragen....

Falls es mit dem Magnet richtig ist, kann es sein dass die falsch programmiert sind.
Du hast auch wirklich ein US-Modell mit US-Receiver?
Gruß
Thomas
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Reifendrucksensoren - Halten die ewig? c5kw 16 21.376 06.08.2020, 14:36
Letzter Beitrag: C5 Jürgen
  Reifensensoren anlernen MASD973 17 7.490 03.04.2019, 20:00
Letzter Beitrag: starbiker
  FOB Anlernen Barbos 14 14.007 27.03.2019, 20:27
Letzter Beitrag: Jensseine
  Schlüssel codieren/anlernen C5 Jürgen 5 3.757 28.10.2018, 21:43
Letzter Beitrag: C5 Jürgen
  Reifendrucksensoren von Rockauto Alex67 16 5.896 21.02.2017, 17:23
Letzter Beitrag: Alex67

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com