(Schweizer) Z06 mit scharfer Nocke?
#1
Hallo Zusammen

Ich werde meiner C6 Z06 über den Winter neue, bessere Zylinderköpfe gönnen und wenn man ja schon dran ist, kam mir die Idee, eine milde Nocke zu verbauen. Gemäss Informationen, die ich schon erhalten habe, soll die Katech Torquer 116 relativ mild und auch wie original fahrbar sein. Mit den neuen Köpfen wäre die Z jedenfalls gerüstet dafür. Da ich in der Schweiz lebe ist es so eine Sache mit einer schärferen Nocke, da die hier extrem schwierig tun, was solche Sachen anbelangt.
Ich habe bereits folgende Teile verbaut:
-Callaway Honker
-LSXR Ansaugbrücke
-ARH Fächer
-B&B Fusion

@all:
Hat hier jemand die oben besagte Torquer 116 verbaut und kann genaure Infos zur Fahrbarkeit, Leerlaufverhalten und Leistung geben?

@Schweizer
Gibt es hier Schweizer, die in ihrer Z06 eine schärfere Nockenwelle fahren, und ein paar Erfahrungen bzgl. Mfk usw. teilen könnten? Dafür wäre ich sehr Dankbar!

Ich wäre für jegliche Infos bzg. Nockenwelle in der Z sehr dankbar

Beste Grüsse
Francis
  Zitieren
#2
Hy, bin auch aus der Schweiz.

Ich fahre mit ähnlichen Mod´s wie du. Jedoch habe ich eine viel schärfere Welle verbaut. Im Leerlauf ist die Welle deutlich zu hören. Der Wagen ist aber noch nicht abgestimmt. Leerlauf sollte etwas besser werden bei der Abstimmung, und auch Leistungstechnisch sollte noch etwas gehen. Die MFK ist aber damit unmöglich!

Die einzigste Welle die du in der Schweiz durchkriegst und auch Leistung bringt ist die von dir angegebene TQ116. Mit deinen Mods und Abstimmung solltest du auf ca. 580PS kommen, mit den Köpfen auch noch etwas mehr.

Ich frage mich jedoch immer wieder wie angebotene Fahrzeuge in der Schweiz +580PS auf dem Diagramm haben und durch die MFK kommen? Einen habe ich mal mit angegebenen 630PS gesehen, der hat lediglich einen anderen Luftfilter verbaut gehabt! Krümmer, Köpfe, Intake usw... waren optisch original. Auch der Leerlauf hörte sich original an.

Was sagt die MFK eigentlich zu den Fächerkrümmern?

Am besten wendest du dich an Heinz (Coolchevy) CCRP. Der macht auch ab und zu Abstimmungen in der Schweiz.
  Zitieren
#3
Hi

Vielen Dank für Deine Antwort.

Was für eine Nockenwelle hast Du denn verbaut? Und baust Du dann jedes mal für die MFK alles wieder auf original zurück?

Wenn ich die Nocke wechsle, dann nur auf die milde TQ116, da die noch sehr gut fahrbar ist und eben durch die MFK kommen soll. Leistung steht nicht zu sehr im Vordergrund aber wenn ich schon die Köpfe mache,wäre so eine Nockenwelle schon eine feine Sache...schon vom Sound wegen Großes Grinsen

ja das mit den angebotenen Z06en in der CH frage ich mich auch..die haben zum Teil absolut utopische Leistungsangaben und sind, wie du ja auch gesehen hast, optisch original..Aber es gibt halt immer Leute die alles glauben.

Ich lasse mein Auto von der Garage vorführen..wir liessen alles drinn bis auf die B&B fusion und es ging alles tiptop.
  Zitieren
#4
Hallo,

ich habe da ein Verständnisproblem:
Ich lese, ihr habt Bedenken, wie ihr mit geänderter Nocke oder Fächerkrümmer etc. durch die MFK kommen sollt.

Heißt das, bei Euch wird auch die Leistung kontrolliert?
Oder wie stellen die sonst bei der MFK fest, daß der Motor verändert wurde?

Ich wüßte nicht, daß die das so beim TÜV in Deutschland machen. Zumindest geänderte Nocke dürften die beim TÜV doch gar nicht feststellen. Oder doch?

Grüße
Axel
Axel Pfeiffer
  Zitieren
#5
wenn die Vette oder eine jeder andere Wagen auch ein auffälliges Standgasverhalten hat wird nicht nur der OBD2 Test abgefragt sondern eine volle Abgasnessung gemacht. Und die schafft man eben nicht mit einer heftigen Nocke, CO oder HC ist immer drüber wenn man Euro 4 oder 5 schaffen muss.

der MFK ist ein Staatsbetrieb wo man vorgeladen wird und da spielt es so Dinge wie Schnüffler in einen sauberen Wagen einfach nicht wie bei der Werkstätte ums Eck
_____________________________________________________________
blue bock racing team
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Aufnahmen Wagenheber Z06 mit Z07 Paket C6SuperchargedZR1 0 37 Vor 3 Stunden
Letzter Beitrag: C6SuperchargedZR1
  18 Zoll C5 Z06 Felgen auf C6 Z06..macht das Sinn?? ultravette 4 4.319 03.10.2019, 09:06
Letzter Beitrag: andree
  c6 z06 aga mit Eintragung ? welche? okan12 2 5.187 05.02.2019, 19:57
Letzter Beitrag: brooklands
  10 Jahre alte Z06 mit wenig KIlometer kaufen ExBiturbo 21 11.034 31.01.2018, 08:40
Letzter Beitrag: simrokkzz
  Neue Zylinderköpfe und scharfe Nocke für C6 Z06 Paddy_LXG 46 22.601 14.11.2017, 17:59
Letzter Beitrag: V8-Star

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik