OnStar Service
#1
Guten Tag verehrte Community!

Nutzt jemand von Euch OnStar Services? Gibt es davon einen erkennbaren Nutzen im Alltag und was kostet der Spass?

Bei mir war ca. eine Woche nach der Fahrzeugabholung der Menüpunkt "OnStar" in Display aktiv, danach ist dieser grau hinterlegt. Ist das so üblich?

Bin gespannt auf die Rückmeldungen!

Alex
  Zitieren
#2
Hallo Alex,

Onstar kostet im Monat 10€. Weiß nicht genau ob das erste Jahr kostenlos ist.

Das beste daran ist der WLAN Hotspot. Egal ob ich in der Schweiz, Frankreich oder eben in Deutschland war, die
Internetverbindung war sehr gut.

Ob der Diebstahlschutz und sonstige Future nötig sind muß jeder für sich selber wissen. Hackern wird es mit Sicherheit gelingen dieses System zu manipulieren.

Zu dem von Dir beschriebenen grau hinterlegten ONSTAR im Display kann ich nichts sagen, bei mir ist der immer aktiv.

Gruß Dirk
  Zitieren
#3
Danke für die Rückmeldung! Muss für WLAN Hotspot noch extra Mobilfunkvertrag abgeschlossen und eine SIM Karte eingelegt werden oder läuft das ganze über OnStar ohne Zusatzkosten für Datenvolumen?

Alex
  Zitieren
#4
Ob dafür eine extra SIM Karte benötigt wird weiß ich nicht. Zumindest habe ich bisher keine gefunden.

Einen extra Mobilfunkvertrag mußte ich nicht abschließen. Das ganze läuft über Onstar.
  Zitieren
#5
Nein braucht man nicht, ist im ersten Jahr auch kostenlos.

Im Notfall ist das mMn sehr sinnvoll.

Mit der App kann man schön spielen.

Gruß

Edgar
[Bild: 28743911oi.jpg]
  Zitieren
#6
Aber wie geht das mit den Mobilfunkkosten für Daten in DE und Ausland? Sind diese in 10€ OnStar Gebühr dann enthalten?

Bei Appstore habe ich nur Opel-OnStar App gefunden. Nutzt Du diese für die Vette?

Gruß Alex
  Zitieren
#7
Die Gebühren sind in den 10€ enthalten.

Amelden kannst Du Dich über http://eur.onstar.com.
  Zitieren
#8
Alex, alle Leistungen für OnStar sind ein Jahr kostenlos. Ab dem 13. Monat werden dann 8,25 Euro monatlich fällig, also 99 Euro jährlich. Zusätzlich kostet das schnelle Internet 4G/LTE nach Ablauf des ersten Jahres einen noch nicht definierten zusätzlichen Aufpreis. Der soll unter zehn Euro liegen. Bis zu sieben mobile Endgeräte lassen sich gleichzeitig mit der 4G/LTE-Anbindung koppeln. Man kann Musik streamen, Online-Filme gucken oder über Video chatten. Der Hotspot ist auch im Ausland ohne Aufpreis verfügbar.

Die Funktionen:

Unfallhilfe: Über einen SOS-Knopf kann für einen selbst, aber auch andere Hilfe gerufen werden. Vorteil: Bei einem Unfall muss nicht erst umständlich die Position ermittelt werden. Werden bei einem Unfall die Airbags ausgelöst, alarmieren eingebaute Aufprallsensoren automatisch das Service-Center. Position, Fahrtrichtung, Wagenfarbe und die Schwere des Unfalls werden übermittelt. Parallel wendet sich ein speziell geschulter Berater an die Personen im oder am Fahrzeug. Nach einer ersten Analyse kann per GPS der Standort des verunfallten Fahrzeugs an eine zuständige Rettungsleitstelle übermittelt werden.

Automatische Zieleingabe: Wird ein bestimmtes Ziel wie ein Restaurant oder die nächstgelegene Tankstelle gesucht, findet der Opel OnStar-Berater den gewünschten Zielort und sendet diesen direkt an das fest verbaute Navigationssystem des Fahrzeugs.

Fahrzeugdiagnose: Leuchtet eine Warnlampe im Cockpit auf, kann man den OnStar-Berater kontaktieren. Der stellt eine Ferndiagnose und gibt weitere Empfehlungen. Auf Wunsch liefert Opel monatlich per E-Mail einen Statusbericht mit den wichtigsten Fahrzeugbetriebsdaten und Messständen von der Ölrestlebensdauer bis zum Reifendruck. Einzelne Fahrzeugdaten können auch per Tastendruck oder per Smartphone-App abgerufen

Die Opel OnSar App ist die richtige. Betriebsdaten wie Reifenluftdruck und Ölrestlebensdauer werden auf dem Smartphone angezeigt. Man kann von überall das Fahrzeug öffnen und schließen, es orten sowie die Hupe und das Licht aktivieren.

Es funktioniert auch. Heute morgen fand ich meinen Rückspiegel zu fleckig und hab mal eben darüber gewischt. Dabei bin ich an die Notruftaste gekommen. Obwohl ich schnell wieder aufgelegt habe, melde sich 30 Sek. später ein netter Mensch und fragte ob es mir gut geht.

Gruß

Edgar
[Bild: 28743911oi.jpg]
  Zitieren
#9
Zitat:Original von Maseratimerlin


....... melde sich 30 Sek. später ein netter Mensch und fragte ob es mir gut geht.

Gruß

Edgar

Das fragen sich bestimmt einige Deiner Kontrahenten vor Gericht jedes Mal. sich vor Lachen auf dem Boden wälzen Knutsch

Für 99,--€ im Jahr rufe ich Dich aber gerne auch jeden Tag an und erkundige mich nach Deinem Befinden. Zwinkern Krankenschwester
Viele Grüße

Martin



[Bild: 29042053wn.jpg]
  Zitieren
#10
Danke für die umfassenden Rückmeldungen!

Habe soeben versucht sowohl in Apple App als auch über myOpel-Internetseite ein OnStar-Konto zu erstellen. Die Anmeldemaske nimmt aber meine Fahrgestellnummer nicht an mit Fehlermeldung, dass mein Opel vermutlich vor 1997 gebaut wurde :bang:

Habe bei Hotline meine Fragestellung hinterlassen und soll jetzt in 5-7 Tagen zurückgerufen werden sich vor Lachen auf dem Boden wälzen

Vielleicht weiß jemand noch ein Rat....

Gruß Alex
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik