Kurz Rauch unter dem Handschuhfach
#1
Hi

Wie es so ist . C3 steht jetzt schon 1.5 Jahre . Keine Zeit zum machen .Sie ist etwas arg Inkontinent vom Automat und Lenkung. Man will ja , aber eben . 
Nun sollte die C3 aber mal kurz aus der Garage , wäre doch mal wieder eine Gelegenheit , sie laufen zu lassen .
Leider nach so langer Zeit ist die Batterie tot. Ja ich weiss, hängt man normalerweise ab.
Also grossen Batteriecharcher angehängt , noch n Überbrückungkabel als Verlängerung(auch das  , nicht gut , verliert gewaltig Leistung) 40A drauf und Zündschlüssel gedreht . 
Anlasser mag nicht den Motor drehen . Zwei drei mal probiert . Man gibt die Hoffnung ja nicht auf . 
Dann o Schreck .. Kurzer weisser Rauch unter dem Handschuhfach (etwas übertrieben für die Ledermappe) So ähnlich wie wenn ein Kondensator ausbläst, wenn er stirbt. Aber kein Geruch . Elektrik stinkt doch sonst , wenns raucht.
Hab jetzt mal so gut es geht drunter geschaut. Seh da aber nichts ausser einer lose fliegenden Glühlampe mit Fassung. Nur von der Aktuator Unterdruckbüchse war der Schlauch weg. Von da aber glaube ich eher weniger ,dass aus dem Schlauch Rauch gekommen sein sollte . Wie auch . Motor hat ja kein Grad gedreht , dass da irgendwie durch den Unterdruck, irgend welche Verpuffungsgase gedrückt würden.
Also , hat jemand eine Ahnung was da Rauchzeichen gegeben haben könnte? Vom Radio ist da nichts mehr drin , also kein Verstärker oder so.
Bin etwas Ratlos.

Gruss Armin
können tu ich nix , das aber gut.
  Zitieren
#2
Hallo

Hatte das ein mal nur am Manta.
Da war es aber ein Elektrikkabel, das an der Lenksäule kurzschluss hatte und glühte.
Kann mich jetzt nicht so sehr erinnern, aber weiss war der Rauch auch und gestunken hat er kaum, komischerweise.
Ich musste aber das ganze Kabel austauschen, da die gesamte Isolierung brüchig war danach.

Komischerweise hat keine Sicherung angesprochen. Muss aber sagen, dass ich jetzt nicht im Schaltplan gecheckt hatte,
welche Sicherung für das Kabel verantwortlich war.

Die C3 ist eher untergersichert , also etliche nicht gesicherte oder nicht gut gesicherte Kabel bestehen.

Also, ich würde jetzt die Panels, da wo der Rauch rauskam, abbauen und glatt nochmal probieren, natürlich mit einem
Feuerlöscher bei Hand und einer 2ten Person, der/die die Baterie sofort abklemmen könnte bei Rauchbildung.

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#3
Hi,

ich würde es auch so machen wie Günther.

Bei mir war ein Kabel vom Fensterheber in der Mittelkonsole am schmoren, da stieg auch weißer Rauch auf der nicht gestunken hat.

Gruß
Uwe
Zwinkern
.
[Bild: 9239264lpt.jpg]

"Besser eine gesunde Verdorbenheit, als eine verdorbene Gesundheit." Großes Grinsen
  Zitieren
#4
Hi

so , besten Dank für die Tips. Hab aber nicht ausgebaut sondern einfach nochmal gut nachgeschaut . Aber nix gefunden, was Rauchzeichen hätte geben können.Werde sicher noch mit der Kamera schauen. Vorsichtshalber.
Und Heute dann schnell eine aufgeladene Batterie zum überbrücken genommen . Kurz Orgeln bis der Vergaser mit Sprit geflutet war  und meine Gute gab Lebenszeichen.  Tut richtig gut, wieder mal das Brabbeln zu hören. Gibt einem gleich nen Pusch , endlich ans Reparieren zu denken und an zu packen. Hoffe der Entusiassmus bleibt bestehen , bis ich Zeit hab .

Gruss Armin
können tu ich nix , das aber gut.
  Zitieren
#5
Hallo Armin

Hatte meine im Frühling auch in der Werkstatt wegen Bremsen etc.
Kostet zwar ne "Kleinigkeit", aber um nichts in der Welt würde ich freiwillig die C3 so lange stehen lassen. Da fahr ich doch lieber.
Teile bekommst du bei Corvette Trading in Zürich. Die liefern sehr schnell und haben viele Teile an Lager.

Viel Glück bei deinem Vorhaben.
Grüsse

Manu & Mike

[Bild: osc_logo_klein.gif]

C3 what else  OK!
  Zitieren
#6
Hi Mike

ich weiss, will ich ja eigentlich auch nicht. Aber ich hatte so viel zu tun. Musste 2 Verkaufsläden für meine Frau ausbauen und den ganzen Baueingabenkrahm durchziehen. Gestelle bauen etc.  Und meine Firma muss ja auch noch laufen.
Teile hätte ich auch fast alles schon da . Daran liegt es nicht. Aber Ventielschaftdichtungen, Lenkung und Automaten Ölverlust ist doch einiges zu tun.
Und in eine Werkstatt , nur über meine Leiche .Nur um etwas zu bezahlen, das dann nicht oder nur schlecht gemacht wird . Nein Danke . Wenn mir ein Fehler passiert , dann weiss ich , selber Schuld . Muss dann aber nicht noch dafür bezahlen.
Aber ich hoffe , nächstes Jahr kann ich sie wieder aus der Garage holen. Und hin und wieder fahren.
Gruss Armin
können tu ich nix , das aber gut.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Dem Forum sei Dank Le Corvettier 1 554 04.05.2017, 11:09
Letzter Beitrag: Subseven
Rainbow Kühlmittel tropft vorne unten aus dem Blech DennyC3 1 474 16.04.2017, 14:54
Letzter Beitrag: daabm
  Zahnrad hinter dem Zündschloss postermax 11 729 15.02.2017, 13:37
Letzter Beitrag: Oeli
  Der Motor läuft unter Vollgas nicht richtig Zottel87 10 1.491 24.01.2017, 18:06
Letzter Beitrag: Corvetterene
  Kühlmittel nach dem Abstellen carlv12 2 581 21.08.2016, 21:30
Letzter Beitrag: Wesch

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik