welches Disk Brake Caliper Rebuild Kit
#11
Für den TÜV ist eine gut funktionierende Bremse wohl wichtiger als 100 Prozent original. Wir reden hier ja über Originalersatz, also gleiche Dimension, nicht über 38er HP Bremsscheiben etc. Die Wilwood (vorne 6 Kolben) fahre ich seit 2010 in der C2, hat bisher unterschiedlichste Prüfer nicht gestört.

Gruß
Matthias
[Bild: 29645495eq.jpg]
  Zitieren
#12
die Bremssättel kommen nicht aus China das sind aufbereitete Altteile aber der O-ringkrams dürfte in China produziert werden sonst könnten die amerikanischen Händler das kaum so günstig anbieten.

Ein weiterer Vorteil der Wilwoods ist das sie aus ner Alulegierung sind was eine deutlich bessere Wärmeleitung hat als Grauguss und daher gerade bei der Bremse ein großer Vorteil ist. haarsträubend
Nett ist die kleine Schwester von Scheiße
  Zitieren
#13
Also..., um nochmal auf den Ursprung zurückzukommen....

Du musst erstmal feststellen, ob die Sättel bereits in Edelstahl gebüchst sind. Das wäre aus meiner Sicht der erste Schritt. Wenn das der Fall ist, würde ich einfach das VB&P Kit mit den O-Ring Kolben bestellen...kostet was so um 250 Euro für alle 4 Ecken, glaub ich. Das sind dann auch die Schrauben für die Sattelhälften und die Dichtungen dazwischen dabei.

Wenn die Sättel nicht gebüchst sind, stellt sich die Frage Originalersatz (Gebüchst!) oder eben die Wilwood-Variante. Mir reicht die Original-Variante...ich muss damit keine Rennen gewinnen....und innenbelüftete Scheiben mit 4 Kolben Sätteln funktionieren beiu rund 1300kg Gewicht auch heute noch gut.

Wichtig wäre jetzt, ob Du bereits einen Dual-Master als HBZ drin hast....denn das würde ich in jedem Fall machen.

Abschließend bleibt die Frage DOT5 oder nicht. Ich bin damit seit Jahren glücklich und habe auch keine Probleme mit Gumis, die angeblich angegriffen werden.
  Zitieren
#14
Hallo

Zitat:Es ist mir jetzt absolut ein Rätsel warum man dann einen solchen Vorschlag der dem Threaderöffner gemacht wird zerlabern muß!!!

Dann bitte ich um Entschuldigung .
Hatte keine Absicht, etwas zu zerlabern, sondern nur zu diskutieren und habe auch nur einen anderen Vorschlag gemacht, eben die
O-Ringumrüstung, die bewiesenermassen aus Erfahrung vieler eine absolut annehmbare Variante ist.

Ich hoffe, dass der Threadsteller meine Argumentationen und Vorschlag anders sieht als du und mit in Bezug seiner Entscheidung nimmt.

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#15
Hallo Leute
zunächst Danke für die Infos
Woran stelle ich fest ob die Bremssättel Edelstahlgebuchst sind
Werde die Tage den Sattel mal runternehmen
Moment sieht es so aus wie auf dem Foto


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#16
Das erkennst Du an den Buchsen aus Edelstahl. Großes Grinsen
  Zitieren
#17
ok ich nehm die mal runter die Tage  Prost!
  Zitieren
#18
[Bild: SSLiner.jpg]
  Zitieren
#19
Top, guter Anhaltspunkt dann weiss ich was gemeint ist
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Power Brake Booster an 63er BillC2 7 2.287 26.11.2016, 10:53
Letzter Beitrag: hanktohendrix
  Verkauf Spreader Bar Kit cruiser-uli 1 699 25.05.2015, 18:17
Letzter Beitrag: Duke58
  Holley Model 4150 Renew Kit stefan1964 18 4.479 09.05.2013, 18:37
Letzter Beitrag: stefan1964
  Steering Box Rebuild Jack Panzica 0 2.041 21.02.2012, 04:17
Letzter Beitrag: Jack Panzica
  MP brake bootser passt nicht - warum? zeug 28 5.516 06.01.2012, 19:32
Letzter Beitrag: zeug

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- HeurichClassics
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik