C7 Grand Sport
(24.03.2018, 21:31)knork schrieb: TheNeon, ja das ist normal. Keine Bange. Liegt an den breiten Platschen und der Lenkgeometrie.
Viele Grüße Jörg

.... und an den niedrigen Außentemperaturen, Über 10-12 Grad ist das weg.

In der Einfahrphase zeigt der Drehzahlmesser die zulässigen Drehzahlen permanent in einer gelb/rot Makierung am Rand an, so wie er es nachher bei kaltem Motor tut. Ich habe das nicht ausgereizt und es bei 3500 Touren gut sein lassen und dann zwischen 1000 und 2000 Kilometern kontinuierlich gesteigert, eben so, wie wir es in den letzten 40 Jahren an allen Autos gemacht haben.

Gruß

Edgar
[Bild: 28743911oi.jpg]
  Zitieren
Es sind die ersten 800 km mit 4000 U/min benannt - ich denke nach 650 km kann er kurzzeitige Drehzahlen von 5000 U/min gut verkraften. Meines Wissens sind alle Motoren schon vor der Hochzeit auf Prüfständen gelaufen; deshalb habe ich bis heute alle neuen Fahrzeuge schön warm gefahren und dann jeweils mehrere hundert km am Stück mit viel Lastwechsel (also zumeist kurvige Landstraße - keine Vollgasetappen auf der Autobahn) eingefahren. Bis dato keinen einzigen Motorschaden (sogar bei meinen beiden Porsche 986 und 996, -beide jeweils mit mehr als 100Tkm verkauft- die ja in diversen Foren als sehr empfindlich gelten). 
Noch besser war in "grauer Vergangenheit" meine Suzuki GSXR 1000 - 150km auf dem Hockenheimring eingefahren dann den ganzen Tag Attacke; eine Woche Später das 1000km Rennen eingesetzt mit dem Ergebnis 2.Platz; danach die ganze Saison nur 1. und 2. Plätze und den Gewinn der Meisterschaft - Motor nie geöffnet absolut Serienmäßig; kein einziges technisches Problem; und läuft heute noch in privater Hand perfekt und ohne Mucken (derzeitiger Km-Stand ca. 54000km).        

Wichtiger erachte ich es, dass ein Motor nicht im "Sport- and Go- Verkehr" inkl. vieler Kaltstarts eingefahren wird. 
Aber gerne jeder wie er es sinnig und richtig erachtet.

Grß Wolly #108
  Zitieren
Hi Wolly,
so ähnlich tue ichs auch. Am Anfang lasse ich die Motoren so zwischen 2000 und 3500 mit vielen Lastwechseln laufen. Kurvenstrecken sind toll dafür. Ab 150 - 200 km kommt dann etwas Drehmoment dazu und nach und nach mehr Drehzahl. Heute habe ich mal ausdrehen lassen (nach 800 km) und ich bin begeistert vom Motor. Gefühlt geht der etwas besser als beim Vorführer, hängt superwillig am Gas. Zeit für neues Öl.
Viele Grüße, Jörg
  Zitieren
Großes Grinsen Freut mich dass Du es ähnlich machst und auch von der Vette und dem Motor begeistert bist :-))))
  Zitieren
(25.03.2018, 19:36)knork schrieb: Gefühlt geht der etwas besser als beim Vorführer, ....

Verführer hat auch super gepaßt, Jörg, hättest Du nicht ändern müssen. Großes Grinsen

Gruß

Edgar
[Bild: 28743911oi.jpg]
  Zitieren
Mein Telefon ist pervers!   dumdidum
  Zitieren
ich habe schon 1400 km weg und erst Mittwoch Termin zum Ölwechsel....das Auto macht süchtig

kleiner Hinweis an die "neuen Autobesitzer" lasst es lieber mit den Portalwaschanlagen....ob eine gut oder schlecht ist und eventuell zu viel Anpressdruck hat und Schäden
verursacht weiß man immer erst hinterher. Ich habe verbogenen Kennzeichenhalter vorn und Schlierspuren am Spoiler...die ich hoffentlich wieder wegpolieren kann.
Also, so schnell sieht meine GS keine Waschanlage mehr, obwohl diese ESSO WA im Netz bei uns von allen gelobt. Aber GS is halt nicht Serie.
schnell geradeaus fahren kann jeder.....der Sensor fürs Limit befindet sich im Arsch
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  BMW M4 CS vs Corvette Grand Sport wolly 108 18 1.333 17.05.2018, 15:40
Letzter Beitrag: MikeG
  C7 Grand Sport Embleme - black TheNeon 0 310 22.03.2018, 10:40
Letzter Beitrag: TheNeon
  C7 Grand Sport Bodenfreiheit ExBiturbo 60 7.460 07.03.2018, 15:19
Letzter Beitrag: xokudu
  Sport Auto Vergleichstest C7/911GTS/AMG GT cf17519 102 16.769 27.10.2017, 11:13
Letzter Beitrag: volkskuehler
  Suche Michelin Pilot Sport Cup2 reifen C7 Z06 mang 3 1.062 13.05.2017, 11:14
Letzter Beitrag: Michael54431

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik