C7Z06: Eindruck nach 1000 km
Also eine echte 5.5. s von 100–200 kann ich mir mit klassischem noch straßentauglichem Saugertuning bei C6 Z06 beim besten Willen nicht vorstellen, allein durch die ( knochige) Handschaltung verliert man etwa. 0.3 s pro Schaltvorgang, da bräuchte man jenseits 670 PS bei 1450 kg Leergewicht ohne
Beifahrer. Stell mal Deine GPS Daten ein. Meine C6 Z06 lag so bei 7.6 bis 7.8 s, Serie.

Da braucht man keine GoPro Vergleichsfahrten machen in Köln oder sonst wo. Vergleichsvideos bringen ohne gleichzeitig GPS Daten
je Fahrzeug nichts, außer Showeffekten, wer zuerst aufs Gas geht, hat Vorteil. Nur GPS Zeiten mit mindestens 10 Hz Taktfrequenz
sind aussagefähig, um die Motorleistung zu beurteilen
  Zitieren
   
   
   
   
(22.10.2018, 18:55)Speedhunter schrieb: Also eine echte 5.5. s von 100–200 kann ich mir mit klassischem noch straßentauglichem Saugertuning bei C6 Z06 beim besten Willen nicht vorstellen, allein durch die ( knochige) Handschaltung verliert man etwa. 0.3 s pro Schaltvorgang, da bräuchte man jenseits 670 PS bei 1450 kg Leergewicht ohne
Beifahrer. Stell mal Deine GPS Daten ein. Meine C6 Z06 lag so bei 7.6 bis 7.8 s,  Serie.

Da braucht man keine GoPro Vergleichsfahrten machen in Köln oder sonst wo. Vergleichsvideos bringen ohne gleichzeitig GPS Daten
je Fahrzeug nichts, außer Showeffekten, wer zuerst aufs Gas geht, hat Vorteil. Nur GPS Zeiten mit mindestens 10 Hz Taktfrequenz
sind aussagefähig, um die Motorleistung zu beurteilen

Ich weiß zwar nicht was du für Komplexe hast, aber ich messe bestimmt nicht mit der Sanduhr und wenn man im Video Frühstart macht man es auch ich muss genauso wenig einen Schwanz Vergleich machen, das war nur eine frage rein Interesse halber.
Wenn, du nicht möchtest auch kein Problem nicht falsch verstehen. Du hast Autos im Fuhrpark, die Pulverisieren mein Auto in der Luft.
Es gibt immer jemanden, der schneller ist. Und heute zutage fahren irgendwie alle Sportwagen mit Turbo unter 5 Sek :-) :-)
so Stelle mal die Daten online.
Ein Serien z06 liegt eher bei 7,8-8,1 Sek 7,6 finde ich schon schnell für einen Serien z06.

Fahre nur mit einem Datensatz von Katech (vom Vorbesitzer) auf das Fahrzeug wurde individuell noch nichts abgestimmt.
Außentemperaturen bei der Messungen etwa 13-15Grad bringt natürlich auch was.

100-200 5,7 zurzeit ohne End-Abstimmung mit zweimal schalten 2 auf 3 auf 4
60-130 mph (ca.95 -209 km/h) 6,5 Sek mit zweimal schalten 2 auf 3 auf 4
Ziel sind echte korrigierte 5.5-5,4 das reicht mir, dann aber auch denke, dass es mit der Abstimmung besser wird.

Suche noch jemanden, der sich mit HP Tuners auskennt, habe seit der Messungen noch paar Sachen Hardware mäßig verändert
  Zitieren
Wenn Ihr Euch schon gegenseitig um die Zehntelsekunden streitet, dann aber bitte in einem angemessenen Ton, sonst mache ich hier zu!

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_1809.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
Der Wurzer, bzw. Ekki kennt sich gut aus mit HP Tuners. Und viele andere auch. Hier geht es ja um C7 Z06 und nicht um Tuning
C6 Z06.

( Nur : Beschleunigungszeiten sind proportional bei gleicher Getriebeübersetzung zur Motorleistung
Wenn Du jetzt nach Saugertuning C6 Z06 Deine Beschleunigungszeiten um rund 37 % verbessern konntest,
also statt 7.8 s nun 5.7 s 100–200 mit 2 Schaltvorgängen per Hand, dann brauchst Du auch rund
37 % mehr Motorleistung, also um mindestens 680 PS mit Handschaltung und zwei Schaltvorgängen mit je 0.3 s,
mach so physikalische Zeugs für Fahrzeugdynamik schon seit 40 Jahren)
  Zitieren
Keine Ahung was ich an Leistung habe ich möchte nicht mit zahlen rumwürfeln Sobald ich mal auf die Rolle fahre lasse ich es mal messen....

Danke für deine ausführliche Antwort:-)

@JR
Alles gut war nicht bös gemeint jetzt weiter zum C7 Z06 Beitrag 👍👍
  Zitieren
    Übrigens: Der Kennzeichenhalter vom Ingo ( INJA ) perfektes Teil, über Werner Moll bezogen, nicht billig aber perfekte
Passgenauigkeit und edel in schwarzmettallic lackiert wie Spiegel, Seitenschweller, perfekter geht das nicht mehr. (Mit
dem DPD Halter für Unterbodenmontage  kam ich gar nicht klar).
20 cm unterer Abstand zur Fahrbahn wird auch eingehalten, sodass kein TÜV da meckern kann
  Zitieren
Aber Du musst doch nur 18 cm einhalten Feixen nee jetzt im Ernst; Werners Teile -bzw. in dem Fall von Ingo- sind immer äußerst "fein". Yeeah!

Wolly #108
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  erster Eindruck nach 8000 km BeastyBoy 18 2.575 27.09.2018, 21:26
Letzter Beitrag: Speedhunter
  Supertest C7Z06 bei Sport Auto ZR1951 185 33.162 21.09.2018, 00:35
Letzter Beitrag: Tornadojohan
  Auspuffklappen C7Z06 Schrotti 19 6.024 15.08.2018, 19:55
Letzter Beitrag: Speedhunter
  JP Performance C7Z06 mit 40 PS Mehrleistun ZR1951 83 23.476 06.08.2018, 16:36
Letzter Beitrag: Maseratimerlin
  Vergleichstest AMG GTR vs. C7Z06 in der ABSC ZR1951 253 32.710 05.07.2017, 00:39
Letzter Beitrag: KalleC6R

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik