Kurze Vorstellung - Neu im Forum
#1
Hallo Zusammen,
Ich bin Holger, 51 Jahre alt, komme vom Niederrhein und habe mir letzte Woche eine C 3 Bj. 1981 gekauft. Ich möchte erwähnen, dass ich kein Bastler bin - vielleicht fehlt mir hierzu auch ein klein wenig Talent - und bin immer auf fremde Hilfe angewiesen. Vor 3 Jahren habe ich meinen Shelby GT verkauft und seit dem habe ich ohne V 8 ein wenig gelitten. 
Nun war es kürzlich soweit und die Entscheidung für eine C 3 war gefallen. Auch mit der freundlichen Unterstützung meiner Frau, die seit mehr als 2 Jahren mit einer Stingray "liebäugelte."  King  Es war natürlich auch die Erfüllung eines Kindheitstraumes, den man sich in jungen Jahren natürlich nicht so leicht erfüllen konnte.
Nach wochenlanger Suche wurde ich dann fündig. Baujahr 1981, schwarz, Innenausstattung Rot, 87.000 gelaufen, TÜV und H-Zulassung Neu. Angeblich viele neue Teile verbaut. Ob es ein Fehler war, nicht bei einem "US-Car Händler zu kaufen, wird sich noch herausstellen. Ich hatte aber ein sehr gutes Gefühl bei diesem Kauf.
Nun steht das Schätzen in einer Werkstatt und wird nochmals auf Herz und Nieren geprüft. Mein freundlicher Werkstattleiter hatte nach 2 Tagen bereits "Schweißperlen" auf der Stirn.  Kopfschütteln  Die Fehlerliste wird immer größer. Aber was soll es denn. Jetzt wird erst einmal auf die Bewertung und das Ergebnis gewartet und dann sehe ich weiter. Mir war ja sehr bewusst, dass man mit einem Oldtimer ein gewisses Risiko trägt und sicherlich ein wenig Geld investieren muss. 
Nun bin ich hier in diesem Forum gelandet und würde mich über einen freundlichen Erfahrungsaustausch, reichlich Tipps, Rat und Tat und Unterstützung sehr freuen. 
Vielleicht kommt von mir auch sehr bald der große Hilfeschrei.  Heulen Ich freue mich auf jeden Fall auf nette Leute hier im Forum und reichlich Rückmeldungen. 

MfG Holger
"Die Zeit ist mein Schwert"   Augenrollen
  Zitieren
#2
Herzlich willkommen im Forum und viel Spass mit Deiner C3. Hoffentlich sind die Mängel nicht ganz so schlimm, dass Du mit Deiner C3 bald auf der Strasse bist.  OK!
  Zitieren
#3
Hallo Holger,
willkommen hier und viel Spass mit dem neuen Spielzeug !
Perfekte Kombination :
Niederrhein und C3 !  Feixen
Von wo genau kommst Du, da wird man sich bestimmt mal treffen ?
Gruss Uli Hallo-gruen

[Bild: 8699006ycp.jpg][Bild: 8699007oys.jpg][Bild: 8699006ycp.jpg]
  Zitieren
#4
Herzlich Willkommen !
Viel Spass mit der C3

Gruss Volker
Glaube nicht alles was Du denkst !
  Zitieren
#5
Hi Holger,

willkommen im Forum.
[Bild: Sl_u53jhE990YqEmGYkOpRJ_y0BtpSQHWH0BzUGi...7-h1229-no]
Mängel hin oder ehr, hier bist du gut aufgehoben.  Feixen
  Zitieren
#6
Hallo Holger,
Herzlich willkommen im Forum und herzlichen Glückwunsch zur C3!
Ich drücke die Daumen, dass die Mängel nicht so aufwändig und schnell zu beheben sind, damit Du schnell auf die Straße kommst und Dich über Dein neues Schätzchen freuen kannst.
  Zitieren
#7
Herzlichen Dank für die nette Begrüßung. Der Spass und Freude hat leider nur sehr kurz gedauert. Werkstattleiter war eben hier und hat mir geraten das Fahrzeug unverzüglich zurück zu geben. Die Mängel sind so dramatisch, dass er das Fahrzeug nicht mehr bewegen lässt. Morgen kommt ein DEKRA Gutachter um alles zu dokumentieren. Die vorliegenden Gutachten, TÜV und H-Zulassung (alles neu) wird angefochten. Da ist wohl jemand gekauft worden!!! Der Händler hat nach einem längeren Telefongespräch signalisiert, das Fahrzeug zurück zu nehmen und das Geld zurück zu zahlen.
Aber warten wir den morgigen Tag einmal ab. Bin sehr gespannt was der Gutachter sagt. Der Traum ist noch nicht ausgeträumt. Bin nun auf erneuter Suche nach einem Schätzchen. Habe ja zeitlich keinen Druck. Trotzdem sehr ärgerlich.
"Die Zeit ist mein Schwert"   Augenrollen
  Zitieren
#8
Das ist Pech, was genau wurde denn festgestellt ?
Gruß

Frank

Eigentlich fahr ich lieber driver als zu schrauben Grübeln
  Zitieren
#9
Radlager alle ausgeschlagen und defekt. Hinterrad Kreuzgelenk defekt. Mehr als 5 Zentimeter Spiel. Vorne rechts Rahmen angebrochen oder durchgerottet. Automatikgetriebe/Wandlergetriebe undicht. Fahrzeugboden an 2 Stellen durchgerostet. Unzählige andere Mängel. Insbesondere sehr viel Murks mit Schläuchen und Kabeln, die falsch verbaut wurden und teilweise mit dem Krümmer verschmolzen sind. U.s.w. U.s.W.
Bin ja kein Fachmann aber nach Spass klingt das nicht. Meine Werkstatt sagte mir, so ein Fahrzeug kann keinen TÜV bekommen. Absolut fahrlässig und gefährlich. Bei der ersten Fahrt wäre mir das Hinterrad weggeflogen, sagte man mir.
"Die Zeit ist mein Schwert"   Augenrollen
  Zitieren
#10
Hallo

Tut mir leid, aber wenn der die 81er zurücknimt, ist zumindest finanziell kaum Schaden entstanden.

Ist die 81er nicht das Modelljahr, das Anfangs noch unverzinkt und später dann verzinkt war , als
das neue Werk anlief ?

Ja, Mängellliste wäre schon interessant.

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kurze Aussetzer bei spontanem Vollgas. Zündverteiler? Benzinpumpe? Daedalus 8 676 23.10.2018, 07:41
Letzter Beitrag: Schröder.453
  Alten Lack mit reichlich Patina erhalten oder neu Lackieren? Lonzo 42 2.711 06.10.2018, 21:45
Letzter Beitrag: fliesner
  Vorstellung CV71H 6 458 05.10.2018, 08:07
Letzter Beitrag: Maseratimerlin
  corvette c3 armaturenbrett neu beziehen Robb 7 683 28.09.2018, 19:18
Letzter Beitrag: Robb
Photo Vorstellung - meine erste C3 weiwin 14 1.553 11.09.2018, 08:46
Letzter Beitrag: c3michel

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik