Elektronisches Sportfahrwerk
#1
Hallo,
ich habe in meiner C5 ein elektronisches Sportfahrwerk.
( US Import und war schon damit ausgerüstet)
Nachdem wir provisorisch die hinteren Stoßdämpfer gewechselt haben (Koni) kam immer die Begrenzung auf 128km/h.
Nachdem ich nach ca. 4 Monaten aus Amerika die Orginalstoßdämpfer mit Steckersatz erhielt, haben wir diese eingebaut.
Es kommt aber immer noch die Meldung Begrenzung auf 128km/h und ab und zu läßt das Steuergerät für das Sportfahrwerk
auch keine höhere Geschwindigkeit zu.
Kann das Steuergerät zurück gesetzt werden ?
Wir haben es mit einem Standard Auslesegerät versucht, am Standard Anschluß.
Es ließen sich aber nur die üblichen Meldungen zurücksetzen.
Diese Meldung ist dort auch nicht zu finden.

Weiß jemand wie oder wo/wer das Problem lösen kann ?

Jürgen
J.B
  Zitieren
#2
Werkstatt mit TECH2 aufsuchen.... der TECH2 kann auf alle Steuergeräte der C5 zugreifen und auch die Fehler auslesen, löschen und Daten in Echtzeit abrufen.

Hier im Ruhrgebiet könnte ich Dir Anlaufstellen (mich eingeschlossen) nennen, aber in Deiner Region muss Du gucken und rumfragen wer 
einen GM Tester hat
Gruß
Thomas
Die schlimmsten Momente im Leben eines Mannes: Job weg, Frau weg, Kratzer im Lack...
  Zitieren
#3
Danke für die Info;

wird morgen gleich mal rum telefonieren.

Schönen Abend
Jürgen
J.B
  Zitieren
#4
o/

hab jetzt einfach mal "GM Tech 2" aus Blödsinn in Google eingegeben und nichts erwartet oder nur 1000 euro plus was zu finden.

WTF Button

Kann das sein? Funktioniert das überhaupt? Ist das echt so "billig"?
o/
Fabian
  Zitieren
#5
das sind billige China Clones.... was sonst....

Kann man kaufen, würde ich persönlich aber nicht empfehlen.
Wäre mir zu riskant damit an ein 1000€ Steuergerät anzudocken.

Ich hab mir ein original Gerät aus einer Werkstattauflösung gekauft - sicher ist sicher
Gruß
Thomas
Die schlimmsten Momente im Leben eines Mannes: Job weg, Frau weg, Kratzer im Lack...
  Zitieren
#6
Nur zur klärung was kann das TEC2 gerät.


Fehlercodes auslesen geht bei der C5 auch ohne irgentwas. Mit Werkstatthandbücher bringt mir das TECH 2 recht wenig (ausser bei andren Fahrzeugen).
o/
Fabian
  Zitieren
#7
Zitat:Mit Werkstatthandbücher bringt mir das TECH 2 recht wenig
den Satz verstehe ich nicht....
beschränkt sich bei Dir die Diagnose auf Fehlercode auslesen?

mit dem TECH2 kann man Steuergeräte flashen.
Stellgliedertests fahren.
Zylinder-Balance-Tests durchführen.
Sämtliche Ist-Werte aller Steuergeräte live abrufen.
Soft- und Hardware-Versionen der Steuergeräte auslesen.
Variantencodierungen durchführen und vieles mehr

Beispiel:
Entlüfte mal den ABS Block ohne TECH2  haarsträubend


Ohne TECH2 bleibt einem vieles verborgen wenn man sich ernsthaft (und seriös) mit
der Elektronik/Diagnose auseinandersetzen muss (oder so wie ich das mache - als Hobby)

Mit dem TECH2 kann man auch zum Beispiel das hier im Thread thematisierte "elektronische Sportfahrwerk", also
RPO F45 rausprogrammieren ohne überteuerte Simulatoren zu verwenden.


Man kann sich natürlich auch das Geld für solch ein Tool sparen und im Fall der Fälle in die Werkstatt fahren
und dort Geld für eine Diagnose auf den Tresen legen.... also der übliche Weg.

Muss jeder selber wissen was er macht.
Gruß
Thomas
Die schlimmsten Momente im Leben eines Mannes: Job weg, Frau weg, Kratzer im Lack...
  Zitieren
#8
Wenn ich jegliche Diagnosen im SM lese, fängt alles mit dem Diagnose Tool an. Erst danach kann man mit eher konventionellen Messmethoden weitermachen.

Es ist natürlich sehr nervig, wenn man kein Diagnose Tool hat. So ein Tech2 ist eben immer teuer und ich habe mir schon HPTuners gegönnt, was aber nur für den Powertrain verwendbar ist. Das ist immer nur ein Bruchteil von dem was es im Auto sonst noch gibt. Man müßte immer wieder in der Bucht nach Verkäufen vom Tech2 sehen, aber wann ist da der richtige Zeitpunkt?

Grüße
Ralph
[Bild: vetten-signatur.gif]

[Bild: signatur_5xs.jpg]

In bleibender Erinnerung an unseren lieben Freund Ritzelralle †12.11.2012.
  Zitieren
#9
Ralph, ich hatte damals in den USA danach gesucht und wurde sehr schnell fündig.
Das Gerät ist drüben einfach viel häufiger zu finden...
Gruß
Thomas
Die schlimmsten Momente im Leben eines Mannes: Job weg, Frau weg, Kratzer im Lack...
  Zitieren
#10
Es scheint eine Menge Tech 2 zu geben im Markt, aber man weiß nicht, was man genau kaufen soll.
Welches Gerät, welche Adapter, welche Speicherkarte usw usw...
Corvette, THE HEARTBEAT OF AMERICA
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  elektronisches Fahrwerk auf konventionelles umrüsten transaxleC5 3 311 27.08.2018, 18:15
Letzter Beitrag: behe

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik