Kosten...
#1
Halli Hallo zusammen

Meine Frage betrifft die selbst Restaurierer. Da meine C3 in schlechtem Zustand ist, von aussen weniger zusehen. Möchte ich mal nach fragen: (Sie muss für mich schlussendlich nicht perfekt sein, aber sollte trotzdem gut ausschauen) Also: mit was für Kosten muss ich da ca. rechnen wenn ich den kompletten Rahmen neu machen will (je nach zustand auch das Birdcage. Was hat euch eure frame off resto. Gekostet? Dürft mir sofern ihr dies hier nicht preisgeben wollt gerne eine PN machen. Motor nicht mit einbezogen, würde ich einen crate engine mit vllt 350Hp einbauen.

Besten Dank für eure Antworten

Gruss
Luca
  Zitieren
#2
Man kann viel selbst machen aber neuteile werden trotzdem viel geld kosten. Bin mit ein 76er frame off beschäftigt, ich versuche alles selbst zu machen um geld zu sparen aber (neu)teile kosten viel geld. Am frame hatte ich schweissarbeiten, die birdcage war in ordnung. Hätte gerne eine komplette (neu oder gebrauchte) front-end da meiner einiges gelitten hat. Denke mal das ich locker noch 6000 los werde bist das auto wieder einigermasse zusammen geschraubt is... Befurchte aber das es mehr sein wird.
[Bild: MiniFoto-IJOKRCBO.jpg]
Nur fliegen ist schöner
  Zitieren
#3
Hallo Luca ,

es kommt natürlich immer darauf an was gemacht werden muss . Ich habe gerade selbst eine Aufarbeitung meine C3 fast hinter mir , meine kosten liegen bei knapp bei 1500 Euro . Ich habe natürlich alles selber gemacht .
Ich hatte aber mal angefragt bei einer Corvette Werkstatt wie hoch die Kosten bei einer Überholung des Rahmens wohl sind , Antwort kurz und Knapp , je nach Aufwand um die 15000 Euro .

Gruß Michael
  Zitieren
#4
Hallo Luca ,

siehe Bilder meiner Resto


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
  Zitieren
#5
Danke euch zweien für diese Einblicke, @Michael deine Resto verfolge ich seit Beginn. Klasse Arbeit👍👍.
@Marc dokumentierst du deine Resto auch?
😊😊
  Zitieren
#6
Die Frage ist auch, ob der Rahmen zu retten ist bzw. so durchrostet, ermüdet und/oder mit Vorschäden, dass ein Austausch besser ist.
  Zitieren
#7
Hallo-gruen Hallo zusammen, möchte zu diesem Thema auch mal meinen Senf dazugeben.

Als ich meine Vette kaufte, wusste ich dass etwas zu machen ist. Dachte es sind lauter Kleinigkeiten, wie Innenraum aufhübschen, neuer Lack, etc.
Da hab ich richtig Lehrgeld bezahlt. Heulen
Inzwischen sind einige Jahre vergangen und ein kleines Vermögen in knapp 4-stelligem Bereich hineingeflossen. Obwohl ich fast alles selbst mache.
Hab mir gedacht, wenn ich schon alles auseinander habe,
kann ich es auch gleich richtig machen. War schon zu vernarrt in die Kiste um sie wieder abzustossen.
Muss nicht perfekt sein aber sicher und zuverlässig.
Hänge mal ein paar Bilder von Vorher und Nacher an.
   
   
   
   
 Stand jetzt. Da brauch ich noch eine Weile.
   
Der weg ist das Ziel.
Hab immer Kaffee da.
  Zitieren
#8
Du meinst „knapp 5-stellig“ huahua
Peter Hallo-gruen
[Bild: 26465808768_01e16a2dfb_z.jpg]
ehemalige und aktuelle Corvetten 
  Zitieren
#9
Yeeah! 
Hallo Peter,
ja knapp 5-stellig. Es könnte sein, dass ich auch schon einiges drüber bin.
Traue mich nicht alles zusammen rechnen. Da würde mir bestimmt übel. Kopfschütteln
Der weg ist das Ziel.
Hab immer Kaffee da.
  Zitieren
#10
„Die Summe der Schmerzen“ ist gleich 
Eine Corvette in Deinen heutigen Ansprüchen hätte damals wahrscheinlich auch mehr gekostet dumdidum
Peter Hallo-gruen
[Bild: 26465808768_01e16a2dfb_z.jpg]
ehemalige und aktuelle Corvetten 
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kosten für die Reparatur des Heckbumpers Steven_T 3 1.193 17.09.2017, 15:29
Letzter Beitrag: skipper
  Kosten Differential ninja1983 16 3.173 18.11.2014, 13:15
Letzter Beitrag: TheVette75
  Kosten für hintere Radlager bloxberg 10 1.491 19.08.2014, 17:09
Letzter Beitrag: Carioca83
  Kupplung erneuern - Kosten petsie 10 1.580 23.06.2014, 23:28
Letzter Beitrag: petsie
  Kosten Innenraum Teppich erneuern Stingray_Corvette 7 2.403 13.05.2014, 09:17
Letzter Beitrag: yellow postman

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik