C3 Spiegel locker
#1
Bei meiner C3 1970 ist der Spiegel locker,dadurch verstellt er sich immer.Meine Frage , kommt man eigenglich gut an die Spiegelmuttern dran oder muß die Scheibe raus das man nachziehen kann.Kann mir vorstellen das man nicht hinter die Scheibe kommt .Oder doch?
Gruß Ralle
  Zitieren
#2
In aceton einlegen
gruss,
zuendler
[Bild: 502-tripower-klein2.gif]
Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016
  Zitieren
#3
Ralle,

in der Suchfunktion "Spiegel" eingeben und die Suche auf das "C3-Forum" beschränken und dann kommt u.a. das hier:

http://www.corvetteforum.de/showthread.p...ht=Spiegel

Gruß

Edgar
[Bild: 28743911oi.jpg]
  Zitieren
#4
(04.06.2018, 07:47)Maseratimerlin schrieb: Ralle,

in der Suchfunktion "Spiegel" eingeben und die Suche auf das "C3-Forum" beschränken und dann kommt u.a. das hier:

http://www.corvetteforum.de/showthread.p...ht=Spiegel

Gruß

Edgar

War wohl ein Missverstädnis, ich meinte den Fuß vom Spiegel ergo muß man die Türverkleidung abbauen um an die Schrauben zukommen , ich fragte ob man dafür die Scheibe ausbauen muß und das habe ich bei der Suchfunktion nicht gefunden. Vll. weiß es ja einer oder auch zwei
  Zitieren
#5
Ist da nicht am Fuß eine Inbusschraube!?!
Wenn man die raus dreht, geht der ganze Spiegel ab.
Dann liegt der Halter frei, der an die Tür geschraubt ist.
Also alles von außen, normalerweise zugänglich.
Mfg. meStefan Teufelfeuer

[Bild: 21674529qu.jpg][Bild: 21674560vp.jpg][Bild: 21717258am.jpg]
  Zitieren
#6
Hallo Ralle,

um die Spiegel zu demontieren muss die Innenverkleidung und/oder Scheibe nicht raus. Die Spiegel sind, wenn nicht jemand was rumgepfuscht hat, von außen mit sog. Blindmuttern von außen verschraubt:

https://www.ecklerscorvette.com/corvette...-1981.html

beim Verschrauben ziehen die sich zusammen und halten dann das Gewinde fest. Vermutlich sind die bei Dir etwas schlapp geworden:

https://www.google.de/search?q=blindmutt...80&bih=893
Viele Grüße
Andreas bow Tie

Es sammelt sich im laufe der Zeit doch einiges an Teilen an. Deswegen hier ein Blick in meine Bastelkiste
  Zitieren
#7
Salu Ralle

Ich stand vor einem ähnlichen Problem vor ein paar Jahren. Ich habe es dann hinbekommen, ohne irgendetwas abzubauen. Schaust du hier: http://www.corvetteforum.de/showthread.p...pid1382534 (ab Beitrag #321).

Viel Erfolg, Gruss, Martin
[Bild: y8g3shp6]
  Zitieren
#8
(04.06.2018, 19:26)Yankeededandy schrieb: Salu Ralle

Ich stand vor einem ähnlichen Problem vor ein paar Jahren. Ich habe es dann hinbekommen, ohne irgendetwas abzubauen. Schaust du hier: http://www.corvetteforum.de/showthread.p...pid1382534 (ab Beitrag #321).

Viel Erfolg, Gruss, Martin

Mache mal Fotos nur die Vette ist wegen Kühlergarntie in der Werkstatt,neuer Kühler undicht, passiert !
  Zitieren
#9
(04.06.2018, 02:36)casmax schrieb: Bei meiner C3 1970 ist der Spiegel locker,dadurch verstellt er sich immer.Meine Frage , kommt man eigenglich gut an die Spiegelmuttern dran oder muß die Scheibe raus das man nachziehen kann.Kann mir vorstellen das man nicht hinter die Scheibe kommt .Oder doch?
Gruß Ralle

Heißluft im Ofen hat mir geholfen C3_Cab_red_60.png
  Zitieren
#10
Wenn du den Kugelkopf des Spiegels meinst, da kannst du nichts mit einer Schraube nachstellen. Dazu muss das Glas raus (siehe Tipps weiter oben). Anschliessend Metallplättchen oder ähnliches unterlegen, damit alles wieder fest auf dem Kugelkopf sitzt. Es kann unter Umständen 2 Tage dauern, bis das Spiegelglas sich lösen lässt.

Gruss, Martin
[Bild: y8g3shp6]
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Innenrückspiegel Spiegel ersetzen KönigP 3 1.267 02.06.2016, 12:15
Letzter Beitrag: KönigP
  Wo gibt es solche Spiegel? Oerg 17 2.224 13.10.2015, 17:05
Letzter Beitrag: helmut76
  Spiegel - Kugelkopf hubsi 59 13.324 13.03.2015, 14:47
Letzter Beitrag: trchq
  Corvette Spiegel reparieren Carioca83 15 2.824 04.06.2014, 12:12
Letzter Beitrag: Carioca83
  Schraube locker stingray-1970 15 1.770 16.04.2014, 17:11
Letzter Beitrag: EASYGEAR

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik