Batterie wechseln, wie?
#11
Update :
Neue Batterie ist drin. Nach langer Standzeit ist sie nach kurzem Orgeln angesprungen. Das Display zeigt : low coolant und engine services soon.
Kofferraum ging auch problemlos per Knopfdruck auf.
Grüße Manni
🔜
  Zitieren
#12
Als Kontrolle geht immer erst die SES Lampe an. Erst wenn der Motor läuft geht die aus. Wenn die dann noch an bleibt, musst Du die Fehlercodes ausblinken.

Kein PayPal, NIE!!!
I'm a clown without a circus, there's no one to see my act. I can laugh and sing and stand on my head, nobody knows where I'm at...Großes Grinsen MMEB

Klick für OBD1 Datenkabel-jetzt auch für USB
  Zitieren
#13
Was ist SES Lampe und wie geht ausblinken?
Sorry, bin Newly.
  Zitieren
#14
SES=Service Engine Soon also Motorkontrollleuchte

- Zündung aus
- am Diagnosestecker in der oberen Reihe die zwei rechten Pins Brücken (Draht oder Büroklammer)
- Zündung an (nicht starten)

Jetzt beobachtest du die SES Lampe
Codes bestehen aus zwei Ziffern die über das Blinken ausgegeben werden:

Blink Pause blink blink. -> 1 und 2 -> 12

Das wiederholt sich ein paar mal, denn 12 steht erst mal nur für Diagnosemode.
Danach kommt dein Code. Im Zweifelsfall ein Video machen der Blinkreihenfolge, dann kannst du es in Ruhe auswerten oder jemandem schicken zum auswerten.
Gruß Jan
  Zitieren
#15
Hallo Jan,
sehr interessant, danke, werde ich machen, wenn ich den Stecker finde.
Ich muß auch noch die Seitenscheiben von einer sehr dunklen Folie befreien. Hat jemand einen Tipp? FÖHN??
Gruß Manni
  Zitieren
#16
Wird ja nun Off-Topic... Meine C4 hatte auch dunkle Folie an den Seitenscheiben. Ich konnte an einem heißen Tag die Folie einfach abziehen. Damit möglichst keine Kleberreste hängenbleiben, hab ich ganz langsam gezogen. Und um überhaupt erstmal drunter zu kommen, hab ich einen Ceranfeldschaber genommen, allerdings mit einer Lage Tesafilm um die Klinge präpariert, um Kratzer zu vermeiden. Die letzten Kleberreste hab ich mit einem kleinen bisschen Isopropylalkohol abgerieben.

Schöne Grüße - ebenfalls aus Nordhessen:)
Manfred
  Zitieren
#17
Danke für die Info.
Grüße Manni
  Zitieren
#18
@woodstock und Rayminator :
So, ich habe den SES ausgelesen. Er blinkt nur 12 12 12 und dann wieder. Auch geht die Lampe aus, wenn er läuft.
Ich habe das Motoroel geprüft. Menge und Farbe OK, obwohl es von 2013 sein müsste. Getriebeoel schöne rote Farbe. Menge auch okay.
Ich hatte ihn nun zweimal kurz laufen lassen. Es kam weisser Rauch aus dem Auspuff. Ist das nach 5 Jahren Standzeit ok?
Für einen Erfahrungsbericht wäre ich sehr dankbar.
Grüße Manni
  Zitieren
#19
Hallo
ich schätze jetzt musst du sie kurz im Stand warmlaufen lassen und dann mal eine 
längere Zeit fahren, bis Öl und Wasser einigermaßen warm sind brauchst  du gut 10 km
Erst dann kannst du sehen ob etwas nicht richtig läuft oder noch falsch qualmt.

Getriebeöl wird bei laufendem Motor im Stand geprüft 
Die Fehlercodes hast du richtig erkannt. Deinen Ausführungen zur Folge sollte da kein Fehler hinterlegt sein
da nach dem 3 maligen aufblinken der 12 sich dieses in Endlosschleife wiederholt.

Ausblinken :
Zündung ausschalten. – Pin A und Pin B brücken. – Zündung einschalten. Nun sollte das SES Licht blinken, bei manchen Modellen fängt auch der Lüfter an zu laufen. Es beginnt immer mit Code 12. Das ist kein Fehler, sondern bescheinigt lediglich den DiagnoseModus. Danach folgen die Fehlercodes, dann wieder Code 12. Der Ablauf erfolgt in einer Endlosschleife, wobei jeder Code 3mal wiederholt wird, bevor der nächste angezeigt wird.

Gruß Wolfgang
animierte C4   :Burnout      C4  84 - 89 Gauge Cluster Doc
  Zitieren
#20
Hi Wolfgang,
du hast recht. Als ich die Codes ausgelesen habe, lief der Lüftermotor.
Danke für die fundierte Hilfe.
Grüße Manni
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kopfdichtung wechseln Achim Baier 8 792 28.09.2018, 23:53
Letzter Beitrag: Achim Baier
  MAT Sensor wechseln Habanero 2 388 13.08.2018, 18:53
Letzter Beitrag: Habanero
  Öldruckschalter/Öldrucksensor beim L98 wechseln cooper 18 5.162 02.08.2018, 21:15
Letzter Beitrag: koppe2003
  Wie war euer Einstieg in die C4-Welt SeKle 40 6.347 23.07.2018, 22:13
Letzter Beitrag: Sauerland
  Wie stellt man die Handbremse ein andreasmona 7 958 23.07.2018, 00:38
Letzter Beitrag: andreasmona

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik