Neue Radio und knacken beim ausschalten
#1
Hi,

habe in letzter Zeit meine Türen gedämmt, neue mittel und Hochtöner verbaut und ein neues Radio von Kenwood verbaut.
Das Radio habe ich über den PAC RP3GM11 angeschlossen, hat wunderbar geklappt und es läuft auch alles. Ich habe kein Bose System.

Nun zum Problem:
- Wenn ich die Lautsprecher per cinch an den Vorverstärkerausgang anschließe, habe ich beim ausschalten des Radios ein sehr lautes Knacken / Ploppen in den Lautsprechern. ist nur ganz kurz und kommt wohl durch ein Signal was beim abschalten übertragen wird, weil das Radio nicht schnell genug die 12v wegnimmt und der Verstärker der C6 noch kurz an ist.
Dafür gibt es ja eigentlich die Remote Leitung, die ich natürlich auch angeschlossen habe, aber leider bringt das nichts dafür. Ich weiß auch nicht genau was dieses Pac Modul macht, da die Remote Leitung ja dort ran geht.

- Schließe ich die Lautsprecher direkt an das Radio an, gibt es keine Probleme mit knacken o.ä. dafür rauscht es aber sehr laut. Ist auch klar, da der Ausgangspegel vom Radio viel zu hoch ist und vom Verstärker der C6 weiter verstärkt wird.

habe ich etwas falsch angeschlossen oder hat noch jemand einen Tipp für mich?
  Zitieren
#2
Hallo!
Früher, bei analogen Anlagen, kam dieses Verstärkerknacken von defekten Relais, die zum Schutz der
Lautsprecher dienten, vielleicht kannst du meinen Beitrag ableiten.

...drück dir die Daumen
Gruß
Viele Menschen benutzen ihren Kopf nur dazu, ihn zu schütteln.

Friedrich Hacker
  Zitieren
#3
....keine Ursache, gern geschehen.

Gruß
Viele Menschen benutzen ihren Kopf nur dazu, ihn zu schütteln.

Friedrich Hacker
  Zitieren
#4
(10.07.2018, 15:46)Phönix schrieb: ....keine Ursache, gern geschehen.

Wofür?

Na jedenfalls habe ich mir ein Arbeitsrelais bestellt, dass bei <12v trennt. Mal sehen ob das was bringt. Bin aber skeptisch, da dies ja an das PAC geht und nicht wie üblich an das Radio.
  Zitieren
#5
Hallo...
Ich hab das gleiche Problem und mir mit einem Relais einen Notbehelf gebastelt.
Der Remote Ausgang schaltet das Relais, und das Relais schaltet Zündplus für den Verstärker durch.
Somit bekommt der Verstärker direkt beim Ausschalten der Zündung schon keinen Strom mehr, obwohl auf dem Remote noch kurzzeitig Strom drauf ist.
Somit knackt es auch nicht mehr...

Klar, wenn ich das Radio an dem Knopf ausschalte, knackt es immer noch.
(was ich aber eh nie mache)

Andersrum wenn man das Radio einschaltet und die Zündung aus ist, bekommt der Verstärker auch kein Strom.
(was ich aber auch nie mache)

Wie gesagt, ein Notbehelf, aber für meine Nutzung absolut ausreichend.

Gruß André
  Zitieren
#6
Du schreibst " Schließe ich die Lautsprecher direkt an das Radio an, gibt es keine Probleme mit knacken o.ä. dafür rauscht es aber sehr laut. Ist auch klar, da der Ausgangspegel vom Radio viel zu hoch ist und vom Verstärker der C6 weiter verstärkt wird."
Wie soll man das verstehen  ?. Du hast die Lautsprecher an Endstufe und gleichzeitig am Lautsprecherausgang in Betrieb gehabt ?.
  Zitieren
#7
Zitat:Wie soll man das verstehen  ?. Du hast die Lautsprecher an Endstufe und gleichzeitig am Lautsprecherausgang in Betrieb gehabt ?.
Nein, nicht gleichzeitig. Ich habe die Lautsprecher einmal am Radio an den Vorverstärkerausgang angeschlossen und einmal am Radio direkt.
Der Vorverstärkerausgang ist ja extra für einen Anschluss über einen Verstärker (wie ihn die C6 schon verbaut hat) gedacht, daher wäre das der richtige Weg.
  Zitieren
#8
Ok hatte ich mir gedacht war mir aber nicht sicher . Ich bin mir sicher das dein Pac was weg hat . ( kommt öfters vor ) probiere nochmal ob alle Stecker richtig eingerastet sind am Pac .Die Qualität ist wirklich nicht berauschend von den Teilen
  Zitieren
#9
Der Stecker (an mein PAC geht nur 1 Stecker ran) sitzt fest und ordentlich. Habe inzwischen auch ein Arbeitsrelais verbaut, hat aber leider nichts am Problem geändert.
Demnächst baue ich wieder zurück und gehe über den normalen Lautsprecher Eingang ran und baue ein Dämpfungsglied dazwischen, damit das Rauschen leiser ist. Ansonsten weiß ich leider nicht weiter. Ich könnte jetzt ein neues PAC kaufen, aber ob es das bringt...? Ansonsten funktioniert ja alles.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Knacken auf der Vorderachse michinator 7 325 Gestern, 11:15
Letzter Beitrag: michinator
  beim starten und ausschalten schnelles klicken maikschaefer05 3 258 20.07.2018, 18:01
Letzter Beitrag: Molle
  Joying Navi Radio Android 6.0.1 wasp 13 1.651 01.06.2018, 10:01
Letzter Beitrag: wasp
  Neue AU ab 2018 Phönix 8 1.728 08.03.2018, 13:20
Letzter Beitrag: MrG
  Projekt Android Radio in C6 2005 Angeklagter 10 1.602 15.02.2018, 19:05
Letzter Beitrag: Angeklagter

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik