Wie funktioniert die Klimaanlage
#1
HI,

meine 67er Corvette hat in den USA eine Klimaanlage nachgerüstet bekommen. Leider sind die Unterlagen hierfür verloren gegangen.

Daher ein paar Fragen.

1. Wie kriege ich die Luft über die unter dem Armaturenbrett installierten AIR Condition Ducts (siehe Bild 1+2)reguliert? Zur Zeit kommt keine Luft dort an. Soweit ich weiß strömt nur dort die kalte Luft der Klimaanlage aus.

2. Wofür sind die auf Bild 3 abgebildeten Schieberegler?

3. Wofür sind die auf Bild 4 gezeigten Luftkanäle links und rechts neben der Mittelkonsole?

4.  Wie schalte ich die Klimaanlage über die vorhandenen Knöpfe ein (siehe Bild 5)?

 

Danke für Eure Hilfe


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                   
  Zitieren
#2
Noch eine Frage wofür ist der Regler auf dem beigefügten Bild?


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#3
Hallo nach Berlin,

ohne den Hersteller der Nachrüstlösung und deren konkrete Umsetzung bei Dir zu kennen, versuche ich mich mal in Mutmaßungen und gemachten Erfahrungen bei der bei mir verbauten Klimanachrüstung. Eine gute Anlaufstelle für Klimanachrüstungen ist http://www.vintageair.com schau dort mal rein, evtl. hast Du Glück und findest dort eine Beschreibung, die zu Deinem Nachrüstmodell passt. Zu Deinen Fragen:

1. Wie kriege ich die Luft über die unter dem Armaturenbrett installierten AIR Condition Ducts (siehe Bild 1+2)reguliert? Zur Zeit kommt keine Luft dort an. Soweit ich weiß strömt nur dort die kalte Luft der Klimaanlage aus. 

Für die Klimanachrüstung, vor allem bei den älteren Lösungen, wurden oft die werkseitig verbauten Belüftungselemente entfernt und durch neue (Ducts) ersetzt. Grundsätzlich wird der Lüfter laufen müssen, damit sich dort überhaupt was tut. Der von Dir angesprochene Schieberegler könnte den Luftstrom regulieren. Schau nach wie Du den Lüfter einschalten kannst und spiel mal mit dem Schieberegler, ob sich was tut. Dabei mal beobachten, wie und wo der Schieberegler angeschlossen ist (Bowdenzug) und was er bewegt. Evtl. hängt auch eine Regelungsklappe

2. Wofür sind die auf Bild 3 abgebildeten Schieberegler?

s.o.

3. Wofür sind die auf Bild 4 gezeigten Luftkanäle links und rechts neben der Mittelkonsole?

Vermutlich sind bei der Nachrüstung die original Ventilationsführungen (Ducts) ausgebaut worden und wurden durch diese Luftkanäle ersetzt. Diese übernehmen jetzt die Aufgabe der "Mittenausströmer". Verfolge doch den Weg dieser Luftkanäle, würde mich nicht wundern wenn diese an dem Wärmetauscher unter dem Armaturenbrett münden.

4.  Wie schalte ich die Klimaanlage über die vorhandenen Knöpfe ein (siehe Bild 5)?

Schwierig zu sagen, kommt auf die individuelle Lösung an. Verfolge mal das Kabel für den Anschluss der Magnetkupplung am Klima-Kompressor und versuche herauszufinden auf welchen Schalter dieser gelegt ist. Damit sollte sich die Klima dann Ein-/Ausschalten lassen.

Zu Deinem Folgebeitrag nach dem Drehschalter, bei meiner wird damit der Einschaltzeitpunkt der Klimaanlage eingestellt. Schau mal ob von diesem Drehregler ein Kapillarrohr in den Wärmetauscher der Klima unter dem Armaturenbrett führt. So ist es bei mir. 

Evtl. wird mit dem Drehregler auch die Klima direkt ein-/ausgeschaltet. Bei mir sitzt der Drehregler in Reihe zu dem Ein-/Ausschalter. Erst wenn beide Schalter Durchgang haben, zieht die Magnetkupplung des Klima-Kompressors an und es wird kalte Luft produziert.
Viele Grüße
Andreas bow Tie

Es sammelt sich im laufe der Zeit doch einiges an Teilen an. Deswegen hier ein Blick in meine Bastelkiste
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Füllmenge Klimaanlage Yogibär 1 147 03.09.2018, 15:45
Letzter Beitrag: stingray427
  Wie kriege ich den Warnblinkschalter befestigt? Habt Ihr eine technische Zeichnung? philm3 1 367 09.08.2018, 13:42
Letzter Beitrag: MiSt
  Zündschloß ausbauen wie? perlen 2 995 30.05.2018, 15:57
Letzter Beitrag: perlen
  C2 Wie den Tagesmilenzähler gängiger machen GWC371 3 1.403 18.04.2017, 06:53
Letzter Beitrag: GWC371
  Split Window mit Klimaanlage - wieviele gebaut ? BB66 25 4.184 14.07.2016, 13:12
Letzter Beitrag: V10BOY

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik