Bremse entlüften
#1
Rainbow 
Dokumenten-ID # 741837

Chevrolet Corvette
--------------  Auszug  ---------- wollte nicht das ganze Dokument einstellen.----------

Einen passenden Schraubenschlüssel am Entlüftungsventil des Hydraulikkreises des RECHTEN
HINTEREN Rades anbringen.
Installieren Sie einen transparenten Schlauch über dem Ende des Entlüftungsventils.
Tauchen Sie das offene Ende des transparenten Schlauchs in einen durchsichtigen Behälter, der
teilweise mit Delco Supreme 11®, GM P / N 12377967 (Canadian P / N 992667) oder gleichwertiger
DOT-3-Bremsflüssigkeit aus einem sauberen, abgedichteten Bremsflüssigkeitsbehälter gefüllt ist.
Lassen Sie eine Assistenz das Bremspedal langsam durchtreten und halten Sie den Pedaldruck
konstant.
Lösen Sie das Entlüftungsventil, um Luft aus dem Hydraulikkreislauf des Rades zu entfernen.
Ziehen Sie das Entlüftungsventil an, lassen Sie dann den Assistenten langsam das Bremspedal los.
Warten Sie 15 Sekunden, und wiederholen Sie die Schritte 8-10, bis die gesamte Luft aus dem
gleichen Radhydraulikkreis gespült ist.
Wenn das Entlüftungsventil des rechten Hinterrad-Hydraulikkreislaufs fest angezogen ist, nachdem
die gesamte Luft aus dem rechten hinteren Hydraulikkreis gespült wurde, einen geeigneten
Schraubenschlüssel auf das Entlüftungsventil des Hydraulikkreises für das linke Vorderrad montieren.
Installieren Sie einen transparenten Schlauch über dem Ende des Entlüftungsventils und wiederholen
Sie dann die Schritte 7-11.
Wenn das Entlüftungsventil des Hydraulikkreises des linken Vorderrads fest angezogen ist, nachdem
die gesamte Luft aus dem linken vorderen Hydraulikkreis gespült wurde, einen geeigneten
Schraubenschlüssel an das Entlüftungsventil des Hydraulikkreises des LINKEN HINTEREN Rads
anbringen .

Entlüften über Kreuz. ??
Dachte immer HR- HL- VR- VL .
Kann das jemand bestätigen. Waaas?


Gruß
Lächle. huahua  Du du kannst sie nicht alle Töten.
  Zitieren
#2
Ich habe bei meiner C6GS auch nach Anleitung über Kreuz entlüftet, bzw. die Bremsflüssigkeit gewechselt. Hat problemlos funktioniert.
Gruß

Frank
  Zitieren
#3
Hallo

Also ich habe hi.re., hi.li., vo.re., vo.li entlüftet, so wie es schon ewig bei hydraul. Bremsen und Linkslenkern gemacht wird.
Auch beim Tausch der Bemsflüssigkeit.
Zu beachten wäre noch das bei der GS jeder Sattel zwei Entlüfter hat

Grüsse

Udo
Grüße

Udo

[Bild: 37356529wu.png]



  Zitieren
#4
(08.08.2018, 18:15)perlen schrieb: Hallo

Also ich habe hi.re., hi.li., vo.re., vo.li entlüftet, so wie es schon ewig bei hydraul. Bremsen und Linkslenkern gemacht wird.
Auch beim Tausch der Bemsflüssigkeit.
Zu beachten wäre noch das bei der GS jeder Sattel zwei Entlüfter hat

Grüsse

Udo

Is ja auch n li. Lenker mit hydraul. Bremse.
2 Nippel pro. Sattel is klar.
Nur warum hat GM dieses Dokument erstellt. Stelle gerne das gesammte Doku hier ein.( is aber lang )

 Gruß
Lächle. huahua  Du du kannst sie nicht alle Töten.
  Zitieren
#5
Normalerweise werden ja zuerst die Sättel mit dem längsten Leitungsweg entlüftet. Bei der Corvette sagt die Anleitung im Werkstatthandbuch jedoch über Kreuz.. Im Im US-Forum gibt es eine Erläuterung dazu.
Gruß

Frank
  Zitieren
#6
Habs nach dem längsten Weg gemacht und funktioniert problemlos.
Gruß Andreas  Hallo-gruen

Fa. MAGICPAINT      
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2050209
Mobil: 0171/2039849
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Problem mit Bremse / ABS col. trautman 14 4.385 09.09.2015, 10:56
Letzter Beitrag: peter z 06
  Verlängerungsschlauch zum Kupplung entlüften minicorvette 1 2.482 28.06.2012, 18:49
Letzter Beitrag: geardrive
  Z06 Bremse Umbau auf Big Brembo Frank the Judge 13 7.694 07.03.2012, 08:03
Letzter Beitrag: Carpat
  Luftführung Bremse durch die Nebellampe LaRassa 31 9.049 06.12.2011, 19:33
Letzter Beitrag: seveneleven
  bremse rüttelt bei z06 uwe 2 26 6.772 17.06.2011, 23:32
Letzter Beitrag: Ebersoldt

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria