C4 LT1 - Freizeitgestaltung
#1
Nachdem die letzten Corvette freien Jahre eher der dem Zweiradsektor gewidmet waren,

fand sich jetzt die passende C4 ein um den "Schrauberdrang zu befriedigen.

[Bild: 33585933kj.jpg]

Das Ziel wird sein bis Sommer nächsten Jahres annähernd den Neuzustand wieder herzustellen.
Im September wird sie für den Lackierer zerlegt,
ich werde dann entsprechend dokumentarisch die Bilder der Arbeiten einstellen.

Was beim 2-Rad funktioniert, sollte bei der Corvette auch kein Problem sein.

[Bild: 33585941jf.jpg]

[Bild: 33585946id.jpg]

Gruß
Frank
  Zitieren
#2
Hallo Frank,

schöne C4, gratuliere!
Was ist für ein Fahrwerk verbaut? Sie sieht deutlich tiefer aus als original.

LG Christian
  Zitieren
#3
Das Fahrzeug hat "Selective Ride Control",
wurde aber wohl tiefergelegt durch kürzen der vorderen Blattfedergummis
und hinten verbauen des Tieferlegungssatzes, soweit mein Eindruck nach kurzer Sichtprüfung von unten.

Die Corvette ist immer noch ausreichend komfortabel wie ich mir nach 400 km Überführungsfahrt einbilde,
Ride Control funktioniert auch einwandfrei, was nicht verwundert,
da vor 2 Jahren ( 1500 km) alle Dämpfer, etc. durch neue Komponenten in einer Fachwerkstatt ersetzt wurden.

Ob ich sie wieder auf Originalhöhe umbaue lasse ich erst mal offen, ist aber durchaus möglich.

Gruß
Frank
  Zitieren
#4
Hallo Frank, schönes Teil Glückwunsch!
Mich würde interessieren, ob das Kreuz am Unterboden montiert ist?
Sieht ziemlich tief aus, wäre hier bei mir Unfahrbar!
Saludos Mario
  Zitieren
#5
Danke für die Auskunft Frank. Mir gefällt die Höhe optisch recht gut. Meine '93er ist ja 100% OEM, aber etwas tiefer stünde ihr gut, daher meine Frage nach dem Fahrwerk.
Persönlich würde ich zum Gewinde tendieren.

LG Christian
  Zitieren
#6
(17.08.2018, 08:59)C4TF schrieb: Hallo Frank, schönes Teil Glückwunsch!
Mich würde interessieren, ob das Kreuz am Unterboden montiert ist?
Sieht ziemlich tief aus, wäre hier bei mir Unfahrbar!
Saludos Mario

Kreuz ist montiert und unbeschädigt, also nicht zu tief.

Wohnst du auch in Teneriffa,
wohne von 0kt. bis Mai auch seit 13 Jahren dort.
Vielleicht sieht man sich mal?

Gruß
Frank
  Zitieren
#7
Ja noch, der Plan ist aber wieder Ende vom Jahr zurück nach Alemania!
Meine ist orginal hoch, aber bin schon öfter aufgesetzt, deswegen lasse ich es so!
Zur Zeit steht sie in der Garage, habe einen Riesenspass beim wechsel der Wasserpumpe und der Ansaugbrückendichtung......
Saludos Mario
  Zitieren
#8
Hallo Frank,

schönes Teil, viel Spaß beim Versetzen in den Neuzustand.
Wäre toll, wenn du uns mit Bildern daran teilhaben lässt.

Ist der Lackzustand so schlecht, weshalb sie neu lackiert werden muß, oder soll das schöne Black Rose Metallic einer anderen Farbe weichen?
Wenn noch keine Klarlackablösung oder Kratzer bis auf die Grundierung vorhanden sind, bekommt man den Lack der C4 eigentlich wieder ganz gut aufbereitet.

Viele Grüße
Jörg
  Zitieren
#9
(18.08.2018, 18:40)Gatorback schrieb: Hallo Frank,

schönes Teil, viel Spaß beim Versetzen in den Neuzustand.
Wäre toll, wenn du uns mit Bildern daran teilhaben lässt.

Ist der Lackzustand so schlecht, weshalb sie neu lackiert werden muß, oder soll das schöne Black Rose Metallic einer anderen Farbe weichen?
Wenn noch keine Klarlackablösung oder Kratzer bis auf die Grundierung vorhanden sind, bekommt man den Lack der C4 eigentlich wieder ganz gut aufbereitet.

Viele Grüße
Jörg

Es wird nicht allzu schwer sein einen schönen Zustand herzustellen,
sie wurde regelmäßig gewartet und verschlissene Teile ausgetauscht.

Die "to do" Liste ist überschaubar:

Reifen von 1999 ersetzen,
Felgen in Neuzustand versetzen,
Karosserie zerlegen und lackieren,
die üblichen Gummidichtungen erneuern,
Fahrwerkgummis erneuern,
Fahrwerkgeometrie vermessen und bei Bedarf einstellen,
neues Verdeck obwohl das alte noch gut ist,
Spoiler vorne erneuern,
Große Inspektion,
so der momentane Kenntnisstand.


Innenraum und Motorraum präsentieren sich im Jahreswagenzustand,
in völligem Gegensatz zum Lack.
Der Farbton wird der Originale.

Gruß
Frank
  Zitieren
#10
Alles grübeln über die Farbgestaltung hilft nichts,
vorab gilt:

Kopfschütteln Ohne Fleiß kein Preis.


   

   

   


Gruß
Frank
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  C4 LT1 Nockenwellenantrieb SnufflE 5 6.843 23.11.2018, 10:35
Letzter Beitrag: Legend32
  93´ger / LT1, Fehlercode H28 staeckling 3 413 08.10.2018, 22:18
Letzter Beitrag: speutz
  C4 Bj. 95 LT1 Reifenfreigabe SnufflE 9 677 03.10.2018, 22:00
Letzter Beitrag: Faceman
  Corvette c4 LT1 auf ZR1 Bremse umrüsten? franks 30 1.771 29.09.2018, 22:20
Letzter Beitrag: Pragmatiker
  Schaltseil tauschen (LT1) 1000er 1 333 18.09.2018, 16:07
Letzter Beitrag: 1000er

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik