79er wil nicht mehr anspringen - dringend, da grad in Korsika...
#11
Zündung HEI, also Transistor. Fehler kan buchstäblich über Nacht - Sonntags unterwegs, nach allen Stops einwandfrei angesprungen. Abends abgestellt, Montag morgen das Elend...

Wenn der Zündfunke schlecht wäre, was könnte ich tun? Neue Spule, HEI oder Kerzen hab ich natürlich nicht dabei :( ADAC werd ich jetzt mal kontaktieren.
Viele Grüße, Martin

18436572
  Zitieren
#12
Wenn die Kiste abgesoffen ist, musst du beim Starten Vollgas getreten halten (dann sollte es die Chokeklappe auch aufdrücken) bis sie läuft.
Weitere Indikator wären nasse Kerzen. Da du wohl etwas Zeit hast schau die mal an.
Wenn sie nass sind kann man sie mit nem Feuerzeug trocknen.

Steht Sprit in der Ansaugbrücke? Es kann sein dass der Vergaser ja undicht ist und untenrum alles flutet wenn der Motor steht.
Wenn er dann läuft sollte es eigentlich gehen.

Ein hängendes Schwimmerventil kann man ggf auch lösen wenn man den Benzinschlauch abknickt damit nichts mehr durch läuft und die Schwimmerkammer somit leer laufen lässt. Aber dir hätte die Brühe beim kontrollieren ja direkt aus dem Prüfloch laufen müssen wenn zuviel drin gewesen wäre.
gruss,
zuendler
[Bild: 502-tripower-klein2.gif]
Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016
  Zitieren
#13
Martin, Joschi  haarsträubend

Die Kohle liegt schon auf dem Grill. Macht keinen Sch... Wir rechnen mit euch. Redet dem Vergaser gut zu und dann los. Klappt schon.

Gruss, Martin
[Bild: y8g3shp6]
  Zitieren
#14
Rochester QJ sind für innere Undichtigkeiten bekannt was nichts anderes bedeutet das der Sprit direkt von der Schwimmerkammer in die Ansaugbrücke tropft. Und so eine Papierdichtung kann je nach Alter von jetzt auf gleich kaputtgehen. Ich würde mich wenn das Auto noch läuft damit nachhause schleppen und dort den alten Vergaser in die Tonne treten und was zeitgemäßes einbauen.
  Zitieren
#15
Danke erst mal - Update: ADAC war da, hat nix gefunden. Sprit kommt, Zündung ist ok. Sprit aber wohl zu wenig, sie säuft also nicht ab, sondern hat nix zu trinken...
Tipp vom Schrauben war 4 mal pumpen, wenn das nicht hilft Vergaser zuhalten und nach 3 Sekunden öffnen...
Also doch Dreck im Vergaser?
Leerlaufen tut er eher nicht, beim Pumpen spritzt es sofort kräftig aus den Beschleunigerdüsen.
Viele Grüße, Martin

18436572
  Zitieren
#16
Nachtrag, falls das oben noch nicht steht: Wenn sie läuft und ich gebe leicht Gas, alles ok. Kräftig Gas, und sie kotzt/verschluckt sich/hat zu wenig Sprit?
Viele Grüße, Martin

18436572
  Zitieren
#17
Das klingt mir fast nach Falschluft.
Prüf bitte alle Schläuche, die unterhalb der Drosselklappen am Vergaser dran sind.
Der Bremskraftverstärker funzt schon noch wie gewohnt?
  Zitieren
#18
[quote pid='1695325' dateline='1535481436']

Ach ja: Serienzustand, Rochester und alles was ab Werk so da war...

[/quote]

Wenn das so richtig ist dann mach mal den Benzin Zulauf auf, da ist ein Sinterfilter drin (mit Feder), wenn der zu ist..... dann hast Du die beschriebenen Symptome.

Good luck Rudy

  Zitieren
#19
BKV und das ganze Unterdruckzeug funktioniert, Sichtprüfung der Schläuche hab ich schon gemacht.

Wie komm ich an den Benzinfilter? Hatte das schon angeschaut, da geht von der Beifahrerseite quer dir Spritleitung aus Metall vor dem Vergaser rein... Sieht sehr unflexibel aus :(
Viele Grüße, Martin

18436572
  Zitieren
#20
der Benzinfilter ist in dem Stutzen hinter der Leitung. Das geht nach Jahrzehnten verdammt schwer auf. Ein Maulschlüssel biegt sich da gerne auf aber ein "Engländer" könnte helfen. Da ist normalerweise ein Papierfilter drin!
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  69er C3 von Axel Jasiek, nehmen oder nicht? maggus 50 10.430 06.11.2019, 18:24
Letzter Beitrag: colonel
Tongue Winterdepri ... C3 Traum noch nicht ausgeträumt! knork 114 17.756 24.09.2019, 21:13
Letzter Beitrag: Michas72corvette
  Gebläse u. Scheibenwischer funktionieren nicht. Chuck Norris 17 11.479 28.07.2019, 12:49
Letzter Beitrag: daabm
  Türschloss defekt 79er Dezperados 5 2.898 20.07.2019, 21:53
Letzter Beitrag: kalle1
  Lehne Beifahrersitz lässt sich nicht mehr umklappen ellmannc 1 1.579 19.06.2019, 18:00
Letzter Beitrag: sihui

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik