Welches Kompressorkit?
A&A Vortech (Zentri)
0%
0
Edelbrock E-Force (Schraube)
71.43%
5
ECS Novi (Zentri)
0%
0
Magnuson TVS (Schraube)
14.29%
1
Procharger Vortech (Zentri)
0%
0
Anderer
14.29%
1
7 Stimme(n)
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

C7 Stingray, welches Kompressor-Kit?
#1
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und gerade bei der Zulassung meiner neuen, schwarzen C7 Z51 mit Red-Package, nachdem mir mein Camaro parkend zu Schrott verunfallt wurde. Das ACS Kit für Front und Schweller ist bereits unterwegs und schon seit Wochen schaue ich mir jeden Abend Videos zu den verschiedenen verfügbaren Kompressorvarianten an.

Auch wenn ich, gebrandmarkt durch meinen letzten Turboumbau bei meinem Genesis Coupe, lieber zum Zentrifugalkompressor greifen würde, geht meine Tendenz aktuell zum Kit von Edelbrock, da dies das einzige Kit ist welches mit einem Tuner kommt. Mir ist klar, dass eine Abstimmung auf dem Prüfstand eigentlich viel besser wäre, aber prinzipiell reicht mir ein Canned Tune was dadurch beiweitem nicht alles ausreizt, dafür aber sehr moderat abgestimmt ist und somit meiner Meinung nach "sehr sicher" ist, was Langlebigkeit angeht. Zudem soll der Edelbrock auch der Leiseste von allen sein. Was auch dafür spricht ist, dass Geiger und GME ebenfalls das Schraubendesign verbauen, sodass eine Eintragung möglich sein sollte, wobei ich damals selbst meinen Turboumbau eingetragen bekommen habe :-) GME verbaut meines Wissens nach sogar genau das Edelbrock Kit.

Welchen Kompressor habt Ihr, oder würdet Ihr bei eurer Stingray verbauen und aus welchem Grund?

Viele Grüße,
Johnny
  Zitieren
#2
Magnuson Heartbeat, um Lichtjahre besser als EForce und gibt es genauso mit Dosentune
_____________________________________________________________
blue bock racing team
  Zitieren
#3
Meinst du vom Blower her oder vom Kit Design? Denn Edelbrock sowie Magnuson verwenden den gleichen TVS 2300 Blower von Eaton.
Und vom Kit Design her habe ich in den amerikanischen Foren bisher ausschließlich die Meinungen gelesen, dass das von Edelbrock ausgereifter wirkt, da man weniger "Zersägen" muss, vorgeformte Schläuche hat, etc., daher bin ich etwas erstaunt :-) Vielleicht könntest du etwas tiefer rein gehen, warum du so denkst, Amis müssen ja definitiv nicht immer Recht haben ;-)
  Zitieren
#4
alle dieser Lader verwenden im Kern TVS2300 Rotoren, egal ob Heartbeat oder EForce oder andere. Die Intercooler im Magnuson sind wesentlich hochwertiger und von PVM und nicht so Chinazeugs wie beim Eforce, zersägen muss man gar nichts beim Magnuson da der Wasserkühler vorne zweiteilig ist und von oben und unten zusammen gesteckt wird. Keine Ahnung von was die da reden, hab genügend EForce und Magnuson bei C7 verbaut vor allem weil es bei beiden Kits nur vorgeformte Schläuche mit Kupplungen gibt. Ich glaube die verwechseln das mit den alten Magnuson TVS Ladern die es für die C7 gar nicht gibt?

eigentlich ist alles bei Magnuson etwas ausgereifter

einen 10.000km gebrauchten C7 EForce kit hab ich zu verkaufen um 5500.........
_____________________________________________________________
blue bock racing team
  Zitieren
#5
Was haltet ihr von dem Callaway Kompressor Umbau...???
  Zitieren
#6
Der Heinz macht das dauernd, da würde ich nicht mehr diskutieren.

Gruß

Edgar
[Bild: 28743911oi.jpg]
  Zitieren
#7
(17.10.2018, 15:38)Selection schrieb: Was haltet ihr von dem Callaway Kompressor Umbau...???

Das Intercooler Kozept des Callaway sieht noch überzeugender aus, als das von Magnusson, aber der Preis ist auch ca. doppelt so hoch.
Vom Magnusson lese ich eigentlich nur gutes.
Gruß

Götz
  Zitieren
#8
Allerdings scheint die Eintragung / TÜV-Abnahme durch die neue Abgasmessung jetzt wohl bei allen Nachrüstungen ein generelles Problem zu sein.
Gruß

Frank
  Zitieren
#9
Bei Neuzulassungen nach dem 30.09.18 ja, aber alles was vorher zugelassen wird bzw. eine Ausnahmegenehmigung hat wird ja weiterhin nach NEFZ getestet.
  Zitieren
#10
Hallo, fahre jetzt ca. 35.000 km das Kompressor-Kit von Hennessey. Soweit stabil, nach zwei Jahren des mühseligen Nachbesserns, aber der GF hat seinen Superschrauber in Melle verprellt und meldet sich nicht mehr. Vom Prinzip ist Hennessey eine super Sache, wenn es einen Servicepoint und Antworten auf Emails gebe. So kann ich nur abraten -LEIDER.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Video C7 Stingray mad-mix 12 5.735 02.11.2018, 09:16
Letzter Beitrag: Peter/Hamburg
  C7 Stingray - Zulassung nach 01.09 Schnuffi1501 3 917 13.09.2018, 21:57
Letzter Beitrag: MikeG
  Gummilippen am Frontspoiler C7 Stingray nötig? Krise 6 827 29.08.2018, 17:04
Letzter Beitrag: Scherengrätsche
  Welches OBD Tool ab Modelljahr 2017 5xl 7 1.268 24.06.2018, 17:13
Letzter Beitrag: 5xl
  Spurplatten c7 stingray Lichtbildidealisten 11 1.970 16.06.2018, 16:04
Letzter Beitrag: Gebbi80

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik