Klimaanlage spinnt
#1
Heute mal wieder zum TÜV, dauerte etwas länger und die C5 hatte sich in der Sonne aufgeheizt. Fähre nach Hause und trotz eingestellten 16Grad kommt nur warme Luft. Dann mal von Auto auf manuell. Zumindest kommt jetzt etwas kühlere Luft aber das scheint nur die Außenluft mit 20 Grad zu sein. Fahrer und Beifahrerseite lassen sich aber regeln. Kurz angehalten und jetzt spinnt sie komplett. Auto Funktion will erst nach 3 Versuchen, produziert nur Saharatemperaturen. Manuell macht Höllenlärm und auch nicht viel kühler. Display zeigt auch keine Auto Funktion an. What the f... ist da los?

Knut
  Zitieren
#2
Hallo,
ich würd mal Kühlmittel kontollieren/auffüllen lassen.
Beim auffüllen dann unbedingt auch gleich Kontrastmittel rein!


Gruß André
LS7 powered by CCRP  Teufel
  Zitieren
#3
jepp... das sehe ich auch so, wobei ich damals beobachtet hatte dass zumindest beim 2002er Modelljahr
die Kontrolllampe im Taster A/C nach kurzer Zeit wieder erlischt wenn kein Kältemittel mehr im System ist....
Das war dann für mich ein sicheres Zeichen.
Gruß
Thomas
Die schlimmsten Momente im Leben eines Mannes: Job weg, Frau weg, Kratzer im Lack...
  Zitieren
#4
Hm, Kältemittel wurde jedes Jahr geprüft und ggf. nachgefüllt. Letzte Prüfung war vor 10 Monaten.
Ich schau mal, wäre ja schön wenn die Sache damit erledigt wäre. Das hatte ich in 14 Jahren bisher noch nicht
  Zitieren
#5
Hallo Knut,
mache doch mal über die Tastatur vom Cockpit eine Fehlerauslese.
Es kann auch sein das ein Stellmotor der Luftklappen hängt.
Das sollte aber dann als Fehlercode angezeigt werden.
Wenn zu wenig Kältemittel drin ist wissen die Temperatursensoren in den Luftkanälen auch nicht wie sie die Kalte Luft verteilen sollen.
Dann kann das Symptom auch auftreten.
  Zitieren
#6
Zitat:Hm, Kältemittel wurde jedes Jahr geprüft und ggf. nachgefüllt. Letzte Prüfung war vor 10 Monaten.
wie macht man das?
Kenne das nur so dass abgesaugt und dann neu aufgefüllt wird.
Gruß
Thomas
Die schlimmsten Momente im Leben eines Mannes: Job weg, Frau weg, Kratzer im Lack...
  Zitieren
#7
Knut,

ich habe Dir eine PN geschickt!

Gruß
Friedel
  Zitieren
#8
(11.10.2018, 19:30)Tom V schrieb:
Zitat:Hm, Kältemittel wurde jedes Jahr geprüft und ggf. nachgefüllt. Letzte Prüfung war vor 10 Monaten.
wie macht man das?
Kenne das nur so dass abgesaugt und dann neu aufgefüllt wird.

Ich kenne das bei den Klimageräten auch nur so, daß man nach dem Absaugen ablesen kann, wieviel drin war.

Bei den Autodoktoren wurde das kürzlich anders dargestellt, als ob sie das Klimagerät nur anschließen und die Menge ablesen. Auch hier im Forum wurde das schon mal so beschrieben, daß eine Menge X drin sei.
Nach meinem Wissensstandkann man mit Hilfe des Betriebsdrucks einiges ableiten. Aber die echte Gasmenge?

Grüße
Ralph
[Bild: vetten-signatur.gif]

[Bild: signatur_5xs.jpg]

In bleibender Erinnerung an unseren lieben Freund Ritzelralle †12.11.2012.
  Zitieren
#9
Anlage entleeren,dann u. nur dann kann die genaue Menge des Rest- KM im System ermittelt werden.
Aussagen durch den Systemdruck über die verbliebene Menge KM sind Glaskugel lesen.
Vorgang= Absaugen--entnomene KM Menge wiegen.
Wenn KM Mangel festgestellt wird Über/ Unterdruckprüfung durchführen.
Undichte beheben --KM Menge nach Herstellerangaben befüllen.
Funktionsprobe
Gruß
  Zitieren
#10
Danke erstmal für die vielen Hinweise. Im Moment steht Vettchen mal wieder trocken und wohlbehütet in der heimischen Garage und wir sind mit dem LKW auf Reisen. @Werner . Auf dem Weg zum TÜV habe ich wie immer alle Fehlercodes gelöscht. Muss dann mal beim nächsten Start Schauen ob neue hinterlegt sind. Melde mich wenn wir zu Hause sind und ich das testen kann.

Gruß Knut
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Riemen für Lichtmasschine und Klimaanlage transaxleC5 3 330 05.09.2018, 10:05
Letzter Beitrag: transaxleC5
  Klimaanlage (Schaltplan) Sammy430 12 2.057 05.07.2017, 21:13
Letzter Beitrag: Tom V
  Klimaanlage Selbstdiagnose? corvettesepp 34 6.618 15.06.2017, 19:42
Letzter Beitrag: Tom V
  Klimaanlage Kayth 10 1.971 10.04.2017, 08:34
Letzter Beitrag: corvettesepp
  Klimaanlage tanith 20 3.512 04.05.2016, 13:40
Letzter Beitrag: BAD BOY 2015

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik