Benzinpumpe leckt
#1
Hallo Zusammen, 

vor Kurzem ist mir eine Benzinlache unter der Corvette aufgefallen... 

Ich habe eben mal genauer nachgeschaut.
Es kommt aus Richtung Benzinpumpe. Von Unten scheint alle in Orndung zu sein, dann habe ich oben nachgeschaut und Benzin an einer Öffnung entdeckt (siehe Bild).

Bei laufendem Motor scheint auch hier der Benzinaustritt zu sein. 

Ich gehe davon aus das dies nicht normal ist. Dichtung hinüber... oder?

Wozu sol diese Öffnung sein?


Danke vorab und viele Grüße


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
...denn alles ist gut was man gerne tut, egal ob hyperventiliert oder ausgeruht.
  Zitieren
#2
Ich würde nicht lange überlegen und die Pumpe direkt komplett tauschen. Auch die Benzinschläuche, das sieht alles sehr in die Jahre gekommen aus. Kontrolliere auch mal dein Motoröl. Wenn die Membran im inneren der Pumpe defekt ist, kann Sprit direkt ins Motoröl gelangen.
  Zitieren
#3
(08.11.2018, 11:59)oneiros schrieb: Ich würde nicht lange überlegen und die Pumpe direkt komplett tauschen. Auch die Benzinschläuche, das sieht alles sehr in die Jahre gekommen aus. Kontrolliere auch mal dein Motoröl. Wenn die Membran im inneren der Pumpe defekt ist, kann Sprit direkt ins Motoröl gelangen.

Schon bestellt...

Hat jemand die Pumpe schon mal selbst gewechselt? Da ist es leider sehr eng...
...denn alles ist gut was man gerne tut, egal ob hyperventiliert oder ausgeruht.
  Zitieren
#4
Ich habe meine schon mal getauscht. Ja, eine sehr fummelige Angelegenheit, aber definitiv selbst machbar.
Kleiner Tipp: Die Welle, die die Pumpe bedient, kann man mit einer Schraube von der Vorderseite des Motorblockes festsetzen. Manche schmieren die Welle auch mit Fett ein oder nehmen ein dünnes Blech, damit sie stecken bleibt.  

https://www.youtube.com/watch?v=v6UGEpgOUqg

Bei Minute 1:31 kann man die Schraube sehen. Die vorhandene schraubt man raus und setzt vorübergehen eine der Pumpenschrauben ein, die ist etwas länger und blockiert die Welle. es reicht handfest anziehen. Nicht vergessen nachher die alte Schraube wieder rein drehen, da sonst bei laufenden Motor Öl rausläuft.
  Zitieren
#5
Danke für die Info!

Werde es mal versuchen...
 Viele Grüsse
...denn alles ist gut was man gerne tut, egal ob hyperventiliert oder ausgeruht.
  Zitieren
#6
Die Montage geht einfacher wenn man die NW so dreht das der Nocken auf der abgewandten Seite des Stößels steht.
Auch sollte man etwas haben um die abgeschraubte Benzinleitung zu verschließen, Tank ist höher.

Grüße

Udo
[Bild: 24470845ai.jpg]
  Zitieren
#7
Das Loch ist eine Kontrollöffnung bzw. Leckölbohrung. In dem Fall der Benzinpumpe zeigt das Loch an das die Membran der Pumpe defekt ist. Der Wechsel ist schnell erledigt. Schläuche gleich erneuern. Der heutige Sprit greift das Gummi leider viel zu schnell an.

Grüße

Rayk
  Zitieren
#8
Hallo Zusammen, 

danke für die Infos. 
Die Pumpe sollte diese Woche kommen, dann werde ich mal mein Glück versuchen...


Viele Grüße!
...denn alles ist gut was man gerne tut, egal ob hyperventiliert oder ausgeruht.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kurze Aussetzer bei spontanem Vollgas. Zündverteiler? Benzinpumpe? Daedalus 8 642 23.10.2018, 07:41
Letzter Beitrag: Schröder.453
  Benzinpumpe ? DirkCO30 3 972 25.03.2018, 00:35
Letzter Beitrag: Hermann
  Alternative elektr. Benzinpumpe plansch 18 6.500 09.05.2016, 18:00
Letzter Beitrag: custom
  Benzinpumpe Knopf84 21 3.492 03.06.2015, 17:16
Letzter Beitrag: Wesch
  Stößel Benzinpumpe klemmt perlen 4 1.841 05.04.2015, 08:25
Letzter Beitrag: Wesch

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik